Volltextsuche ändern

2809 Treffer
Suchbegriff: Attel

Über die Volltextsuche können Sie mit einem oder mehreren Begriffen den Gesamtbestand der digitalisierten Zeitungen durchsuchen.

Hier können Sie gezielt in einem oder mehreren Zeitungsunternehmen bzw. Zeitungstiteln suchen, tagesgenau nach Zeitungsausgaben recherchieren oder auf bestimmte Zeiträume eingrenzen. Auch Erscheinungs- und Verbreitungsorte der Zeitungen können in die Suche mit einbezogen werden. Detaillierte Hinweise zur Suche.

Datum

Für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag haben Sie die Möglichkeit, auf Ebene der Zeitungsartikel in Überschriften oder Artikeltexten zu suchen.


Coburger Zeitung02.09.1899
  • Datum
    Samstag, 02. September 1899
  • Erschienen
    Coburg
  • Verbreitungsort(e)
    Coburg
Anzahl der Treffer: 10
[...] Nach der Aussage-Lebruu-Reuaud'S sagt Drehst»»: Lebrun- Renaud war allein mit mir im Saal der Militärschule. Es ist möglich, daß im Nebcnsaal sich Hauptmann Attel befand, aber im Saale selbst war kein anderer Offizier. Priifideut zu Lebrun- Renaud: Ist Hauptmann Attel in den Saal eingetreten, wo Sie [...]
[...] im Saale selbst war kein anderer Offizier. Priifideut zu Lebrun- Renaud: Ist Hauptmann Attel in den Saal eingetreten, wo Sie sich mit Dreysus befanden? Lebrun-Renaud: Attel ist fünf Minuten lang eingetreten. DreyfuS: Ich glaube nicht, daß Attel eingetreten ist. Jedenfalls erinnere ich mich nicht, daß ein anOffizier sich im Saale befand, als ich zu Lebrun-Renault [...]
[...] aus: Nach der Degradation habe er in der Militärschule seinen Freund, den Hauptmann Attel, getroffen, der seitdem gestorben ist. Attel war sehr erregt und habe ihm die Aeußerung mitgetheilt, die er eben aus dem Munde Dreyfus' vernommen. Antoine hat nicht die Worte Attel's, wohl aber deren Sinn behalten, und er [...]
[...] nicht die Worte Attel's, wohl aber deren Sinn behalten, und er kann mit absoluter Bestimmtheit behaupten, daß dieser Sinn ein von Dreyfus abgelegtes formelles Geständniß betraf. Ein Mitdes Kriegsgericht- fragt: Hat Ihnen der Hauptmann Attel glied gesagt, daß er diese Geständnisse direkt von Dreyfus gehört hat? Antoine: Jawohl! Er hat mir gesagt, daß er sich in demselben [...]
[...] Antoine: Jawohl! Er hat mir gesagt, daß er sich in demselben Saale befand wie Dreyfus. DreyfuS Ich versichere, daß ich zu Attel nicht gesprochen habe. Ich habe nur zu Lebrun -- Renaud gesprochen! Präsident: Das hat auch Niemand behauptet. Der Präsident sragt hierauf Lebrun-Renaud: Haben Sie jemals zu [...]
[...] Attel von den Geständnissen Dreysus' gesprochen? Ltbruu-Rruaud: Niemals! Attel war selbst im Saal. Ich habe niemals mit Attel gesprochen. Ich kannte ihn gar nicht. Labori bittet, den [...]
[...] Niemals! Attel war selbst im Saal. Ich habe niemals mit Attel gesprochen. Ich kannte ihn gar nicht. Labori bittet, den Generäl Mercier zu fragen, ob Attel ihm, als dem Kriegsminister, Bericht abgestattet habe, über das, was er von Dreyfus gehört hatte. Mercier antwortet: Nein! [...]
[...] von Paris, dem General d'ArraS, attachirt worden, welcher die Degradation kommandirte. Guörin hatte wieder zwei Offiziere unter sich, deren einer der Hauptmann Attel war, welcher kon- troliren sollte, ob alle Maßnahmen richtig getroffen seien, und der daher mehrfach genöthigt war, in den Saal einzutreten, wo [...]
[...] den Saal verließ, traf Oberstleutnant Gusrin mit ihm zusammen. Lebrun-Renaud erzählte ihm sofort sehr erregt von den GeständDreyfuS' mit denselben Worten, mit denen er es späterhin nissen stets gethan. Auch Attel hatte diese Geständnisse gehört und hat später oft zu anderen Offizieren davon gesprochen. Guörin be- gab sich nach der Degradation sofort zum Militärgouverneur von [...]
[...] Militärbehörde hatte nichts mehr mit ihm zu thun. Major Mittry sagt aus: Hauptmann Antoine habe ihm gleich nach der Degradation Dreyfus' gesagt, er habe vom HauptAttel erfahren, daß Dreysus Geständnisse gemacht habe. mann Der Armee-Kontrolleur PeyrolleS sagt aus, er habe am Tage der Degradation vom Oberstleutnant Guörin erfahren, daß [...]
Gazette de Cologne03.04.1764
  • Datum
    Dienstag, 03. April 1764
  • Erschienen
    Cologne
  • Verbreitungsort(e)
    Köln
Anzahl der Treffer: 6
[...] de la grande livrée. 7] Un Piqueur , de M. le Prince Eſterhazy. 8] Deux ca roſſes § 6 chevaux de ſa ſuite de S. A. S. 9] Un caroſſe de l'Ambaſſade Electo rale de Cologne attelé à 6 chevaux precedés de la livrée. 1o] Un Timbalier & 4 Trompettes 11] Neuf caroſſes à 6 chevaux , dans leſquels étoient les Gentils hommes de la ſuite de S. A. E. de Cologne. 12] Un Piqueur de S. A. E. de [...]
[...] ce de Furſtenberg attelée à 6 chevaux. 6] Le caroſſe à 6 chevaux de M. le prince de Wallenſtein. 7] La chaiſe de M. le Comte de Baſſenheim , attélée à 5 chevaux, 8] Le caroſſe de M. le Baron de Widman attelé à 6 chevaux. Celui de M. le Comte de La Ley attelé à 6 chevaux. 1o] celui de l'Abbé de Sallmansweil. 1 1] celui de M. le Comte Palfi attelé à 6 chevaux tous préce [...]
[...] dés de leur riche livrée. - - ' - Suite de S. A. S. M. le Prince de Lichtenſtein. 1] Six chaiſes attelés à 6 chevaux. 2l S. A. S. dans un ſuperbe caroſſe à [...]
[...] ges à cheval, un Palfrenier & 2 Laquais. Palatin. - 2) Le caroſſe du corps attelé de 6 ſuperbes chevaux, dans lequel êtoît S. E. M. le Comte de Zettwitz , premier Ambaſſadeur , en habit de cérémonie. Après le carotſe un Fourier de la Cour, 4 Pages à cheval & 4 Laquais. [...]
[...] près le caroſſe I Piqueur, 4 Pages & 4 Laquais trés richement habillés. Baviere. 5) Un caroſſe attelé à 6 des plus ſuperbes chevaux, dans lequel êtoit S. E. M. de Baumgarten , premier Ambaſſadeur, en habit de cérémonie. A côté du caroſſe 2 Heiducs. Après le caroſſe 4 Pages à cheval & 4 Laquais. [...]
[...] 1) 2 Piqueurs. 2] 6 chevaux de main , conduits par le même nombre de Palfreniers. 3] 6 Laquais & 2o Officiers de ſa Maiſon. . 4j 2 Porte-Arquebuſes. 5] Un Maitre d'Hôtel. 6] Un ſuperbe caroſſe attelé à 6 chevaux d'une grande beauté, dans lequel êtoit S. A. S. M. le Prince Eſterhazy. 7] 6 IIeiducs à cô té du caroſſe & 8] derriere le caroſſe 6 Pages & un Maure. [...]
Gazette nationale, ou le moniteur universel (Le moniteur universel)25.05.1799
  • Datum
    Samstag, 25. Mai 1799
  • Erschienen
    Paris
  • Verbreitungsort(e)
    Paris
Anzahl der Treffer: 8
[...] que le, nombre de chevaux puisse être attelé [...]
[...] par un postillon, et attelés de deux chevaux ; chargés de deux personnes , seront conduits par un postillon , et attelés de trois chevaux ; chargés [...]
[...] un postillon , et attelés de trois chevaux ; chargés de trois personnes , seront conduits par un pos tillon , et attelés de trois chevaux : il en sera payé uatre ; chargés de quatre peronnes , seront ron † par un postillon , et attelés de trois che-- [...]
[...] † par un postillon , et attelés de trois che-- vaux : il en sera payé cinq. IL Les maîtres de poste sont tenus d'atteler le troisieme cheval sur les voitures à deux roues chargées de deux personnes ; mais dans le cas [...]
[...] n'en atteler que deux , alors ils ne pourront [...]
[...] exiger que la moitié du prix de la course du cheval non attelé. - [...]
[...] tres de poste , dans les localités difficiles, ne pourra être exigé par eux qu'autant qu'il sera attelé , et seulement sur les chaises de poste char † d'une seule personne : les cabriolets à souf ets n'en sont pas susceptibles. [...]
[...] es voyageurs se dirigeront. XII. Les maîtres de poste ne peuvent être con traints à fournir des chevaux pour être attelés à une voiture avec d'autres que ceux employés au service de la poste. [...]
Der Sammler (Augsburger Abendzeitung)Der Sammler 23.05.1874
  • Datum
    Samstag, 23. Mai 1874
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; München
Anzahl der Treffer: 7
[...] jaſchende Fernſicht genießen will, muß ſich bequemen, bis Attel eine Das iſt ein Gewehr, das jeden Augenblick losgeht und in einer Hand gleich der Ihrigen [...]
[...] vergangenheit unwillkürlich nur an einen edlen Saft, – wenn auch mitunter die Täuſchung nicht ausbleiben ſollte. – Am Fuße des grünumlockten Hügels, welcher Attel trägt, ver einigt ſich der gleichnamige Fluß mit dem Inn. Das braune Waſſer der fiſchreichen Nebenader ſchleicht aus einem tiefen, kühlen Thale, [...]
[...] welches die Bahn auf einer anſehnlichen Brücke überſchreitet. Leider iſt für dieſen Punkt keine Anhaltſtelle beſtimmt. Die Gegend iſt ſchön und wechſelreich. Die milden, weichen Wellen der Attel geben ein treffliches Bad, die friſche Ebrach liefert köſtliche Forellen und Schloß Hart ladet ein zum angenehmen Verweilen. Der urſprüng [...]
[...] nige Galerien 2c. beibehalten und iſt gegenwärtig als Bräuerei und Gaſthaus trefflich eingerichtet. - Attel gegenüber ruhen jenſeits des Inns die Reſte des aufge lösten Nonnenkloſters Altenhohenau. Eine Ueberfahrt verbindet die Ufer. Um das zerſtörte Gleichgewicht den vielen Mönchszellen [...]
[...] heim in Ammerang. Wir wollen nun die Innbahn wieder verfolgen, ſetzen zu dieſem Zwecke vom Staudhammerſee über die Attel und eilen an ſonnigen Geländen im offenen Thale gegen Rott. Auf dem Berge ſtand einſt das Kloſter der Klöſter, der Stolz der Mönche, das Wunder der [...]
[...] mit Freskobildern von dem Direktor der Kunſtakademie in Augsburg, Math. Günther, einem Schüler des bekannten Malers Aſam. Wie in Attel, ſo ziert auch in Rott den Eingang zu dem ſehenswerthen Tempel das Grabmal des Stifters, welches von Künſtlerhand aus geführt, aus dem fünfzehnten Jahrhundert ſtammt. - [...]
[...] Was Rott beachtens- und beſuchenswerth macht, das iſt die wundervolle Rundſchau von den Fenſtern des ehemaligen Stiftsge bäudes. Von Attel, Altenhohenau und der aufgelöſten Probſtei Vogtareith bis über die rauchenden Schlotte der Salzſudhäuſer in Roſenheim liegt das Thal klar vor uns. Bald vereinigen ſich die [...]
Courier du Bas-Rhin31.07.1776
  • Datum
    Mittwoch, 31. Juli 1776
  • Erschienen
    Cleves
  • Verbreitungsort(e)
    Kleve 〈Kreis Kleve〉
Anzahl der Treffer: 6
[...] roi. 79. Les comtes Kamke & Golofkin dans un carroſſe de parade à deux places, garni de velours verd, & attelé de 6 chevaux.8° [...]
[...] Henri de Pruſſe dans un carroſſe de parade doublé de velours jaune & argenté en de hors, attelé de 8 chevaux ; § du roi précédoient cet équipage , qu'entou roient des pages du roi, des Huſſards , des [...]
[...] roſſe de réſerve à deux places, doublé deve lours bleu de ciel, attelé de 8chevaux. 13°. Un carroſſe de parade de S.A.R. le prince Henri, attelé de 6 chevaux dont les harnois [...]
[...] Henri, attelé de 6 chevaux dont les harnois étoient en verd. 14°. Un carroſſe doré à 4 places attelé auſſi de 6 chevaux, doublé de velours d'un rouge pâle, dans lequel étoient le feld-maréchal comte de Romanzou , le gé [...]
[...] de Nariſchin & le prince Kurakin. 15°.Un «arroſſe doré, à 4 places doublé de peluche rouge & attelé de 6 chevaux : qu'occupoient le général-major comte de Hord, le prince Dolgorucki & le comte de Henckel. 16°. Un [...]
[...] ture de S.A.R.avec le chambellan de lVreech & le baron de Kniphauſen. 18 & 19°. Un autre carroſſe du roi, attelé de 6 chevaux, [...]
Wasserburger Wochenblatt01.02.1852
  • Datum
    Sonntag, 01. Februar 1852
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 4
[...] (Die Gant der Joſeph und Joſepha Riepl'ſchen Bräuers-Eheleute in Attel betreffend.) Auf den Grund des rechtskräftigen Erkenntniſſes vom 18. [...]
[...] Auf den Grund des rechtskräftigen Erkenntniſſes vom 18. Juni 1851 wird hiemit die Gant gegen die Bräuers-Eheleute Joſeph und Joſepha Riepl von Attel eröffnet, und werden hiemit die Ediktstage ausgeſchrieben, demnach alle Gläubi ger, mögen ſie ſchon dem Gerichte bekannt ſeyn oder noch [...]
[...] Freitag, den 23. April 1852 Vormittags 10 Uhr im Wirthshauſe zu Attel gerichtlich verſteigert. Es iſt auf 33,203 f. geſchätzt, und beſteht aus dem ſo genannten Prälaten- und Konvent - Stock, Kellern, Bräuhaus, [...]
[...] 6 Schäffel 1 Metzen Kornbodenz ns, 60 fl. Gewerbſteuer zum f. Rentamt Waſſe! ;rg, 3 Läutgarben zum Meßner in Attel. [...]
Wochenblatt für das Landgericht Wasserburg (Wasserburger Wochenblatt)09.06.1844
  • Datum
    Sonntag, 09. Juni 1844
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 3
[...] Bekannt m a chung. Die von dem verſtorbenen Schloßgärtner zu Attel Franz ZEaver Manal beabſichtigte Jahrestagsſtiftung in die Pfarr kirche zu Attel mit einem Kapitalsbetrage von 171 fl. 19kr. [...]
[...] Der urſprüngliche Begräbnißplatz für die Stadt Waſſerburg befand ſich an der ehemaligen Mut terkirche Attel. Mit dem im Jahre 1255 begonne nen Bau der St. Jakobspfarrkirche dahier wurde aber auch ein Begräbnißplatz an dieſer Kirche an [...]
[...] nen Bau der St. Jakobspfarrkirche dahier wurde aber auch ein Begräbnißplatz an dieſer Kirche an Ä und die Begräbniß hier oder in Attel je em frei geſtellt. *)... . t 4 - - - - - - - Bei der Ä der Stadt [...]
Kurpfalzbaierische Staatszeitung von München (Süddeutsche Presse)25.07.1805
  • Datum
    Donnerstag, 25. Juli 1805
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 6
[...] dem Wirthshauſe zu Prutting. Mittwochs den 28. Auguſt. Kapſerwald, in der Forſtrevier Attel. Zuſammenkunft zu Mariaberg, Frühe 8 Uhr. – Nachmittags 2 Uhr. walpertslohe und Ried, in voriger Revier. Zuſammenkunft im [...]
[...] Wirthshauſe zu Rott. Dºnnerstags den 29. Auguſt. Längerholz und -are, in der Forſtrevier Attel. Zuſammenkunft beym Wirthe zu Prukhof, Frühc 6 Uhr. Sreytags den 30. Auguſt. Radſper und Schrvarz [...]
[...] Wirthe zu Prukhof, Frühc 6 Uhr. Sreytags den 30. Auguſt. Radſper und Schrvarz ederholz, in der Revier Attel. Zuſammenkunft beym Schwarzeder Bauern, Frühe 7 Uhr. – Am nämli chen Tage. Nachmittags. Forſt Zainach, in voriger [...]
[...] Schwarzeder Bauern, Frühe 7 Uhr. – Am nämli chen Tage. Nachmittags. Forſt Zainach, in voriger Revier. Zuſammenkunft im Wirthshauſe zu Attel um 3 Uhr. Samstagsde: 31. Auguſt. Attler Au, einen [...]
[...] Samstagsde: 31. Auguſt. Attler Au, einen Theil der Altenhohenauer Au und Laiminger Leiten. Ä zu Attel , Frühe 6 Uhr; und jenſeits # Innſtrohmes Nachmittags 3 Uhr bey der Ueber Ul, [...]
[...] Mondtags den 2. September. Fiſcherleite, Burg Holz, Hochholz, Strohhackerhölzel und Engerholz, in der Forſtrevier Attel. Zuſammenkunft im Wirths hauſe zu Griesſtädt, Frühe 7 Uhr. Dienſtags den 3. Sept. Die zwey Pfarrhölzer [...]
Wochenblatt für das Landgericht Wasserburg (Wasserburger Wochenblatt)24.11.1850
  • Datum
    Sonntag, 24. November 1850
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 4
[...] Berichtigung. In der Bekanntmachung des Anweſens - Verkaufes der Bräuer Joſeph Riepl'ſchen Eheleute zu Attel, d. G., vom 12. Oktober l. Js. muß es sub II Litt. a bei den Grund ſtücken ſtatt 72 Tagw. 72 Dez. Garten heißen: 2 Tgw. [...]
[...] ſens entweder mittlerweile bei Amt zu erholen, oder am Verſteigerungstermine ſelbſt – 23. Dezember l. Js. im Orte Attel durch die Gerichts-Commiſſion zu vernehmen. Actum den 18. November 1850. Königliches Landgericht Waſſerburg. [...]
[...] Michael fº Attel, [...]
[...] zweier Vergehen des Diebſtahls an Maria Illinger von Attel, . des Vergehens des Diebſtahls an Joſeph Zeißl von Hart, des Vergehens des Diebſtahls an Balthaſar Sigl von [...]
Journal politique de Mannheim (Gazette des Deux-Ponts)26.06.1806
  • Datum
    Donnerstag, 26. Juni 1806
  • Erschienen
    Mannheim
  • Verbreitungsort(e)
    Mannheim
Anzahl der Treffer: 2
[...] ront avoir d'autres charriots de bagages que les suivans; savoir : un régiment de cavalerie un charriot d'ambulance attelé de deux chevaux pour les appareils de chirurgie, un pareil pour trans porter des bottes, et un troisième attelé de 4 ponr [...]
[...] le bagage des officiers. Chaque bataillon de ligne ou d'infanterie légère un charriot d'ambulance attelé de deux chevaux, un pareil pour les sonliers, et un autre attelé de 4 pour les officiers. Les offi ciers d'infanterie, à commencer du capitaine, qui, [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort