Volltextsuche ändern

1258795 Treffer
Suchbegriff: Au
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 20.03.1842
  • Datum
    Sonntag, 20. März 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Wenn ein Freund aus der Mitte ſeiner Freunde ſcheidet, um in ein weit entferntes Land zu wandern, dann begleiten ihn ſeine Lieben und Treuen noch eine [...]
[...] fung der Stände-Verſammlung von ſeinem Dekanal klerus einſtimmig als Wahlmann, und von den Wahl männern aus der Klaſſe der Geiſtlichen von Oberbayern [...]
[...] Die Sach, die Sach' wird b’währt und gut. Rufet zu mir, nud betet zu Gott, Er wird uns helfen aus aller Noth. Fräulein. Ach, edler, treuer Rittersheld! [...]
[...] Das grauſam' Thier macht mir nicht bang. Mit meinem Degen und Rittershand Will ich ihn räumen aus dem Land. Fräulein. Seht, ſeht, ihr Ritter und Herr! [...]
[...] Statue des heil. Johannes von Nepomuck aus Sand ſtein, welche man zur allgemeinen Erbauung in die Mitte des ſchönen, mehrfachen Röhrbrunnens vor dem [...]
[...] 25. Heute Sonntag den 20. März wird der berühmte Tonkünſtler Kraushofer aus Wien eine muſikaliſche Abendunterhaltung geben, wozu höflichſt einladet J. AC. Schreiber, [...]
[...] 26. In der Vorſtadt Au Haus Nro. 62 über 2 Stie gen iſt eine Herberge zu verkaufen; das Nähere dort ſelbſt zu erfragen. - - [...]
[...] In der Vorſtadt Au. [...]
[...] Getraute: In der Vorſtadt Au. Paul Schönauer, Maurer und Schutzverwandter, mit Kath. Moſer, Taglöhnerstochter v. h. Joſeph Plank, Maler [...]
[...] Geſtorbene: In der Vorſtadt Au. [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 30.01.1842
  • Datum
    Sonntag, 30. Januar 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Vorſtadt Au, Haidhauſen und Gieſing. [...]
[...] Iſidor Miller, Graveur 3c. in der Vorſtadt Au, über 3 Stiegen, woſelbſt man ſich fortwährend auf dieſe Wochenſchrift abonniren kann. [...]
[...] zwar den Leichnam aus der Kirche, vermehrt habe. 3* [...]
[...] den jungen, ſchönen, tapfern Georg. Es wurde ge weigert. – Nun that Dietz noch einmal ein gewal tiges Bitten, ſo weich und flehentlich, daß es aus [...]
[...] in der Geſellſchaft gelten und etwas zu verlieren haben. – Kaum iſt es noch nöthig, zu bemerken, daß Nachdenken und Sparſamkeit zu allen Zeiten von auſ ſerordentlichen großen Vortheilen ſind. Naturhiſtoriſches Allerlei. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. 42 Kinder. 5mäunliche, 7 weibliche. [...]
[...] Ju der Vorſtadt Au am 27. Januar. . Joſeph Plangl, Hautboiſt bei dem Regiment Kron prinz mit Barbara Höchenberger, Lohnkutſcherstchtr. v. h. [...]
[...] In der Vorſtadt Au vom 20. bis 26. Januar. Barbara Maier, Milchmannstchtr. v. h., 5. J. 10 M.a. Anna Ettl, Taglöhnerstochter, 2 Wochena. Eiſe Seid, [...]
[...] ſo wie überhaupt die Preiſe im allgemeinen ſehr billig ge ſetzt ſind. A. B. Göbl, Kartenfabrikant in der Au Kreuzgaſſe No. 63 im 2ten Stocke links. [...]
[...] 6. Ein gewiſſer Hausknecht in der Au beklagte ſich unter ſeinen Kameraden, daß ihm die Mädchen 9 bis 10 mal um ſein Heus laufen. – Ihr Mädchen warnt Euch, er hat [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 27.02.1842
  • Datum
    Sonntag, 27. Februar 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Regreſſes an den Hunds-Eigenthümer beſonders ver antwortlich gemacht. Au den 21. Febr. 1842. [...]
[...] Kgl. Landgericht Au. [...]
[...] Privatbriefe aus Berlin geben uns die erfreuliche Nachricht, daß Se. K. Hoheit unſer allgeliebter Kron prinz im erwünſchteſten Wohlſeyn fortwährend ſich be [...]
[...] Ueiſe-Skizzen aus Bayern. Das Dörfchen Eiſenerz. [...]
[...] Der Wirth ging mit dem leer gewordenen Kruge eines Gaſtes lachend aus der Stube, ohne mir zu antworten. [...]
[...] Kreide geſchrieben waren. Der Schulmeiſter fing an, die Tafel abzuleſen. Nur einige Wenige ſah ich, die Papier aus der Taſche zogen, und das Abgeleſene [...]
[...] und Schürzen. Als ich bei meiner Heimreiſe an den Tachenſee kam, zog ich meine Rechnungsformulare aus der Taſche, wickelte ſie um einen Stein und verſenkte ſie im [...]
[...] Geborne: In der Vorſtadt Au. 3 männliche, 7 weibliche. In Haidhauſen. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. Thomas Aſam, Tagl. u. Herbergsbeſitzer, mit Maria Ried, Tagl. - Tochter v. Herſching. Joh. Gehr, Muſiker u. [...]
[...] - In der Vorſtadt Au. Thereſia Dirzinger, Tagl. 52 J. a. Katharina Selmaier, [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 16.01.1842
  • Datum
    Sonntag, 16. Januar 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] will ich Sie dennoch, mir das Bein abzunehmen. Was Sie nicht aus Gefälligkeit für mich, nicht aus Liebe zur Belohnung oder aus Furcht vor der Kugel thun, müſſen Sie mir aus Erbarmen gewähren. [...]
[...] Charles Temple. Herr Thevenet theilte die Anekdote und den Brief ſeinen Freunden mit und lachte jedesmal aus [...]
[...] den Mann zu bringen, ſelbſt das Landvolk wurde hievon betäubt. Die k. Regierung von Oberbayern bringt auf dieſen Grund hin das Verbot, in aus wärtigen Landen zu ſpielen, in Anregung, und warnt väterlich ihre Gemeindeglieder. – - [...]
[...] Tagsereigniſſe. Die Tagsereigniſſe in den Gemeinden Au, Haid hauſen und Gieſing, ſind ſeit dem neuen Jahre ſo wenige, daß man in Verlegenheit iſt, wenn man et [...]
[...] fahren den Berg herunter verboten ſei, und Dawi derhandelnde Strafe zu erleiden haben. – Freitag Vormittag wurde ein Zimmermann in der Au über fahren; der Schlittenlenker fuhr zu heftig; – ein Uebel, was Viele haben. – Wer Halbgulden [...]
[...] Conzeſſionsgeſuche in der Vorſtadt Au. Joſ. Plank, Maler und Anſtreicher; Joh. Eberl, Obſtler; Vitus Schmidtgunſt, Bürſtenbinder; [...]
[...] In der Vorſtadt Au vom 1. bis 10. Januar. 8 Kinder, 5 männliche und 3 weibliche. [...]
[...] In der Au vom 1. bis 10. Januar. Jakob Lechl, Maurer und Herbergsbeſ., mit Juliana Lachnet, Seifenſiederstochter v. Freiſing. [...]
[...] # der Vorſtadt Au vom 8. bis 10. Januar. Urſula Fernbacher, Landarztenstochter, 21 J. a.; There ſia Krieger, Schneidersfrau, 76 J. a.; Katharina Land [...]
[...] U e b er ſ i cht der von den bürgerlichen Metzgern der Vorſtadt Au im Monat Jänner beſtimmten [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 06.02.1842
  • Datum
    Sonntag, 06. Februar 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Vorſtadt Au, Haidhauſen und Gieſing. [...]
[...] einsmittel, dann die Prüfung und der Abſchluß der Jahresrechnungen ob. §. 8. Neben dem allgemeinen Verwaltungs-Aus ſchuſſe wird für jeden Regierungsbezirk ein aus einem Vorſtande und fünf Mitgliedern beſtehender Kreis [...]
[...] Ein chriſtlicher Bruderbund in der Vorſtadt Au bei München. [...]
[...] Es iſt am 16. September 1616 geweſen, als ſich Bayerns frommer Herzog Wilhelm V. aus der von ihm bekanntlich ſo ſehr geliebten Einſamkeit, unter an dern zu Neudeck ob der Au, zur Schweinsjagd in [...]
[...] ſo denſelben in die größte Lebensgefahr verſetzte. Der in der Nähe befindliche Oberförſter, ſolches wohl erkennend, blies aus Leibeskräften in das Jagdhorn um Hilfe. Vier Zimmerleute aus der Au, welche eben da für die damalige Proviant-, jetzt Spießmühle, [...]
[...] zu ſeyn und ernährte ſie theils aus eigenen Mitteln [...]
[...] - - In der Vorſtadt Au. 8 Kinder. 4 männliche,4 weibliche. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. .. Joſ. Plangl, Hautboiſt bei dem Regimente Kronprinz, mit Barbara Höchenberger, Lohnkutſchers-Tochter v. [...]
[...] In der Vorſtadt Au... . Joſ Koch, Tagl. 65 J. a. Mich. Griesbeck, penſ. Re vierjäger 66 J. a. [...]
[...] der von den bürgerlichen Klezgern der Vorſtadt Au im Monat Februar beſtimmten [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 13.02.1842
  • Datum
    Sonntag, 13. Februar 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Vorſtadt Au, Haidhauſen und Gieſing. [...]
[...] nachtsball, der ſo zahlreich beſetzt wurde, daß Küche und Weinkeller gegen den Morgen zu ganz rein aus [...]
[...] Gaſtgeber Floßmann in Gieſing ihren zweiten Faſt um vieles, ob aber dieſe Schönheit der Vorſtadt Au 5 [...]
[...] noch keine Agenten, Miſſionäre und Geſellen unter den Menſchen ſelbſt hatte, ſondern ſich in höchſt eig ner Perſon aus ſeiner heißen Reſidenz herauf auf die [...]
[...] hofer aus Wien und Peter Heller aus Steyermark [...]
[...] auf der Schießſtätte in der Au. Da ſich dieſel ben noch allerwärts eines zahlreichen Beſuches zu er* freuen hatten, bemühen ſich dieſelben auch hier das [...]
[...] Kartenfabrikant in der Au, Kreuzgaſſe Nro. 65 im 2ten Stock links. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. 5 männliche, 4 weibliche. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. Joh. Mösl, Tagl., mit Margaretha Riegmaier, Bau erns - Tochter v. Bergach. Simon Gehmoſer, Tagl., mit [...]
[...] In der Vorſtadt Au. Joſ. Blindganſer, Viktualien - Händler, 60 J. a. Anna Völkl, Wäſchersfrau, 62 J. a. Franziska Dirſchl, Webers [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 27.03.1842
  • Datum
    Sonntag, 27. März 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Vorſtadt Au, Haidhauſen und Gieſing. [...]
[...] ſten Befehl gekleidet, geſpeiſet und mit Geld beſchenkt worden ſind: 1. Schieber, Mich., ehem. Schullehrer aus Rackenthal, Gerichts Oberviechtach, 102 J. a. 2. Fa ſold, Joſeph, Pfründner, aus Kadeltshofen, Gerichts [...]
[...] ſold, Joſeph, Pfründner, aus Kadeltshofen, Gerichts Weißenhorn, 92 J. a. 3. Bley, Joh. Fr. ehm. Handelsmann aus Augsburg, 92 J. a. 4. Götzl, Mathias, Pfründner, aus Konradshofen, Gerichts Türkheim, 91 J. a. 5. Rief, Joh. Georg, Aus [...]
[...] trägler, aus Füſſen, 91. I. a. 6, Berchthold, Joh. Bened, Hafnermeiſter aus Füſſen, 90 J. a. 7. Scheid, Silveſter, Brunnenmacher aus Augsburg, [...]
[...] binger, Norb., penſ. Jäger, aus Reſel, Gerichts Schongau, 89 J. a. 10. Lober, Fidel, Uhrmacher, aus Türkheim, 88 J. a. 11. Eiſele, Joh. Peter, Schuhmachermeiſter, aus Kaufbeuern, 88 J. a. 12. Brunnmaier, Andr., Austrägler, aus Zellerreith, [...]
[...] 4 Kinder. 3 weibliche, 1 männliches. Getraute: In der Vorſtadt Au. [...]
[...] Geſtorbene: In der Vorſtadt Au. [...]
[...] A. Aus einem zwei Stock hochgemauerten Gebäude von 28“ Länge und 17“ Breite, enthaltend: [...]
[...] b) eine Holzlege über 1 Stiege, c) einen Speicher unter Dach; B. aus einem Garten von 62 Länge und 21“ Breite; C. aus einem Communhof mit Communbrunnen [...]
[...] Königliches Landgericht Au. Engelbach, Landrichter. [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 13.03.1842
  • Datum
    Sonntag, 13. März 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Vorſtadt Au, Haidhauſen und Gieſing. [...]
[...] kannt, bildete ſich ein Verein, der die Thierquä lerei zu beſeitigen ſucht, und dieſes löbliche Inſtitut weiſt ſchon 300 Mitglieder aus allen Ständen nach. Möchten ſich doch zu dieſem ſchönen Unternehmen auch Mitglieder aus unſerm Rayon finden, herzlich [...]
[...] erſchöpfte zuletzt meine Kräfte. Schon erſah ich mir einen bemoosten Steinblock zum Ausraſten, als das Läuten der Kloſterglocke, welche dumpfig aus einem [...]
[...] beiſammen ruhenden, aus verſchiedenen Weltgegenden, meiſtens, gewiß durch ſehr entgegengeſetzte Schickſale, hier hoch über den Wolken vereinigten Todten, rührte [...]
[...] Geburts-, Trauungs- und Sterbe- Anzeigen. s Geborne: In der Vorſtadt Au. 13 Kinder. 9 männliche, 4 weibliche. In Haidhauſen [...]
[...] 1 männliches, 1 weibliches. Geteante: In der Vorſtadt Au. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. - # Arnold, Maurer 53 Jhr. a. Eleonora Walther, Tgl. Wittwe, 67 Jhr., a. Franz Vollnhals, Bierwirths [...]
[...] In der Vorſtadt Au Nr. 299 vis à vis des Schweigeriſchen Volkstheaters. [...]
[...] 18. In der Vorſtadt Au, Feldſtraße, iſt ein zwei ſtöckiges Haus mit Hofraum (darin vier Holzremi ſen), freyeigen, aus freier Hand zu verkaufen. [...]
[...] der Vorſtadt Au im Monat März beſtimmten [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 20.02.1842
  • Datum
    Sonntag, 20. Februar 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] Verfloſſenen Sonntag leiſteten mehrere der neuen Bürger den Fahnen-Eid im Rathhausſaale in der Au. Die Geſpräche in neueſter Zeit richten ſich nicht nach dem politiſchen, und nicht nach dem allgemeinen [...]
[...] milie iſt doch wenigſtens für einige Zeit geholfen, und der Herr der Welten wird lohnend derer geden ken, die aus gutem Herzen wirkten und beitrugen. [...]
[...] ner das Meſſer auf den Boden, wuſch ſich die blutbeſpritz ten Hände in dem in der Stube befindlichenWaſſergrande, und entfernte ſich heimlich aus dem Gößl'ſchen Hauſe. Die aus der Kirche zurückkehrenden Eltern und Ge ſchwiſter der Magdalena Gößl fanden dieſelbe ent [...]
[...] zu erklären geruht, daß Allerhöchſt Sie keinen zurei chenden Grund finden, die dem Johann Poſchner rechtskräftig zuerkannte Todes- Strafe aus Gnade zu mildern. [...]
[...] in die Burg zu bahnen. Als ſie aber ihren Herrn kommen hörte, verbarg ſie ſich aus Furcht vor ſeinem Zorn in einen Winkel. »Der Himmel will mir nicht beiſtehen,“ rief der [...]
[...] Aber wie freute ſich Frau Urſula über die Wuth des Mannes, welcher ſein einziges engelſchönes Kind dem Teufel verhandeln konnte! Indem ſie ihn aus ihrem Winkel hervor unbemerkt belauſchte, warf ſie ihre Au gen hinab in das Thal, und ſiehe, da blitzte die Mor [...]
[...] chenberg bei Hildburghauſen in der Grafſchaft Hen neberg verfallen, aber bis dieſe Stunde ſieht man noch die drei Steinwälle, aus großen Baſaltſtücken beſtehend, welche den Gipfel des Bergs wie drei Ringe umgürten. [...]
[...] Geborne: In der Vorſtadt Au. 11 männliche, 4 weibliche. In Haidhauſen. [...]
[...] In der Vorſtadt Au. Joh. Hierneis, Schneidermeiſter-Wittwer, mit Cres [...]
[...] In der Vorſtadt Au. Karl Bockſtaller, 6 J. a. Magd. Hartl, Milchmanns frau, 64 J. a. Thereſia Gramm, Schreinermeiſters - Tochter, [...]
Wochenblatt für die Vorstadt Au, Haidhausen und Giesing 06.03.1842
  • Datum
    Sonntag, 06. März 1842
  • Erschienen
    [Au]
  • Verbreitungsort(e)
    Au 〈München〉; Haidhausen; Giesing
Anzahl der Treffer: 10
[...] und haben Rektorate der Studienanſtalten und ſämmt liche Schulbehörden die Einführung des fraglichen Werkes, deſſen Anſchaffung aus Regiemitteln, ſoferne es ohne Etatsüberſchreitung möglich, genehm iſt, zu veranlaſſen. – [...]
[...] nennen iſt. Dieſelbe bewies ſich noch in allen Pro befahrten Dampfdicht, und reicht die ausländiſchen ge nügend aus. Ihre Herſtellung iſt ein rühmlicher Fortſchritt der bayeriſchen Induſtrie. – - [...]
[...] Reichs, Geſandte fremder Könige und Städte, und eine große Anzahl weltlicher und geiſtlicher Herren aus Franken, Schwaben, Oeſtreich, Bayern und Polen [...]
[...] »Du biſt Herzog und mußt dir eine Gattin wählen. Ich habe ein glückliches Jahr gelebt, und dieß reicht aus für mein künftiges Leben. Unſere Liebe iſt . ewig!“ Friedrich erkannte den hohen Sinn in den Wor [...]
[...] Geborne: In der Vorſtadt Au. 1 männliches, 7 weibliche. In Haidhauſen. [...]
[...] 2 männliche, 2 weibliche. Getraute : In der Vorſtadt Au. Melchior Baumwald, Maurer u. Herbergsbeſitzer, Wittwer, [...]
[...] In der Vorſtadt Au. [...]
[...] Aus der Verlaſſenſchaft des k. Revierförſter Mi chael Hagn in Iſmaning werden am Donnerſtag den 10 März l. Jahres Vormittags 9 Uhr anfangend u. [...]
[...] 18. In der Vorſtadt Au, Feldſtraße, iſt ein zwei ſtöckiges Haus mit Hofraum (darin vier Holzremi [...]
[...] 4. * - -* ſen), freyeigen, aus freier Hand zu verkaufen. Das Porzellain c, gewöhnliche Haus- u. Baumannsfahr- Nähere bei der Erpedition dieſes Blattes. Münchner Schranne vom 5ten März 1842. [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Erscheinungsort
Verbreitungsort