Volltextsuche ändern

240 Treffer
Suchbegriff: Doblhof
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Bamberger neueste Nachrichten. Sonntagsblatt : Unterhaltungs-Beilage zu den "Bamberger neueste Nachrichten" (Bamberger neueste Nachrichten) Sonntags-Blatt 07.03.1875
  • Datum
    Sonntag, 07. März 1875
  • Erschienen
    Bamberg
  • Verbreitungsort(e)
    Bamberg
Anzahl der Treffer: 4
[...] wollen wir bezweifeln, da die Schriftzüge von den Freudenthränen, die unauf haltſam auf das Papier floßen, faſt gänzlich verwiſcht waren. - Die häufigen Beſuche Antons auf dem Doblhof ließen Waiblinger nicht mehr in Zweifel, daß ſein Plan Ä und ſeine Hoffnung auf Lischens Hand änzlich vernichtet ſei. Das mitleidige Lächeln, welches früher ſeinen Mund um [...]
[...] Doblhof Ä hatte, in ſchroffen verletzenden Ausdrücken über ſeine häufigen Beſuche zur Rede. Dieſer ſah ihn ruhig an. [...]
[...] mich noch einmal zu beleidigen, ſo kanns Euch leicht ſchlimmer ergehen,“ ſagte Anton, und ſtieg ruhig in die Waldſchlucht hinab. Wenige Tage ſpäter Ä wir die Bewohner des Doblhofs in großer Auf regung. – Ein frecher Diebſtahl war verübt worden. Waiblinger fand bei der Rückkehr von der Jagd ſein Schreibpult geöffnet. – Sein baares Geld, ſeine [...]
[...] alten, und das wäre denn doch mehr als lächerlich. – Daß der zweite Schau Ä den Diebſtahl im Doblhof verübt hat, liegt allerdings nach den obwalten [...]
Bamberger neueste Nachrichten. Sonntagsblatt : Unterhaltungs-Beilage zu den "Bamberger neueste Nachrichten" (Bamberger neueste Nachrichten) Sonntags-Blatt 10.01.1875
  • Datum
    Sonntag, 10. Januar 1875
  • Erschienen
    Bamberg
  • Verbreitungsort(e)
    Bamberg
Anzahl der Treffer: 3
[...] muthiges Panorama noch durch die ſtattlichen Bauernhöfe, die ſich an den Abhän gen der Gebirgskette hinzogen, bedeutend erhöht wurde. – Von dieſen Bauern höfen imponirte dem Auge zunächſt der „Doblhof“, nach dem Namen des Beſitzers, der ſich Chriſtian Dobler nannte, alſo getauft. Das anſehnliche Gebäude, durch weg ausrothem Sandſtein gebaut, deſſen oberes Stockwerk von einer hölzernen, [...]
[...] gegen Norden durch eine waldige Ä gedeckt. An der weſtlichen Seite des Hofes zog ſich eine leicht abſchüſſige Waldſchlucht, den Bergrücken entlang, in der ein Wildbach hinüberbrauſte, um das Rad einer dicht an dem Doblhof gelegenen hübſchen Mühle zu treiben, - Treten wir näher, ſo finden wir, daß der vortheilhafte Eindruck, den der [...]
[...] hübſchen Mühle zu treiben, - Treten wir näher, ſo finden wir, daß der vortheilhafte Eindruck, den der Doblhof aus der Ferne auf uns gemacht, auch in deſſen nächſter Umgebung noch erhöht wird, denn überall finden wir die Anzeichen jener ſymetriſchen Ordnung und wohlthuenden Bequemlichkeit ſichtbar, welche die Folge und Begleitung der [...]
Bamberger neueste Nachrichten. Sonntagsblatt : Unterhaltungs-Beilage zu den "Bamberger neueste Nachrichten" (Bamberger neueste Nachrichten) Sonntags-Blatt 14.03.1875
  • Datum
    Sonntag, 14. März 1875
  • Erschienen
    Bamberg
  • Verbreitungsort(e)
    Bamberg
Anzahl der Treffer: 2
[...] „Da könnt ich Ihnen nur einen gewiſſen Franz Waiblinger bezeichnen,“ agte er. – „Es iſt dies ein Vetter des Bauern Dobler, bei welchem er auf dem ogenannten Doblhof als Verwalter fungirt. Er war lange Jahre in Amerika, und wird wohl der engliſchen Sprache mächtig ſein.“ - Wie der Blitz zuckte ein Gedanke in meinem Kopfe auf. – Waiblinger war [...]
[...] leicht in unauffälliger Weiſe zu einer für mich wünſchenswerthen Auskunft über das betreffende Kleidungsſtück führen. - - Ich ging nach dem Doblhof, und traf den Alten mit ſeinem Vetter allein. Es mußte eine erregte Scene zwiſchen den Beiden ſtattgefunden haben, denn der alte Dobler ſtand am Fenſter und ſah mürriſch in die Landſchaft hinaus, wäh [...]
Passauer Zeitung 16.07.1848
  • Datum
    Sonntag, 16. Juli 1848
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau
Anzahl der Treffer: 2
[...] Deputirten der Provinzen den Anmaßungen des Sicherheits Ausſchuſſes widerſetzen, und in Maſſe die Hauptſtadt ver laſſen, oder daß das neue Miniſterium Doblhof wieder recht bald abgenutzt iſt, damit die wühlenden Studien der Aula und des Ausſchuſſes das Staatsruder in der [...]
[...] Kaiſerſtadt ganz übernehmen; dann, ſagen wir mit vollem Ernſt, werden den Wienern die Augen aufgehen. – Nach ſchrift. Dem Miniſter-Präſidenten Baron Doblhof wird es ſchwer, einen Kriegsminiſter zu finden. Feldmarſchall Lieutenant Graf Ausberg, ſowie mehrere andere Generale [...]
Münchener Wochen-Zeitung 23.07.1848
  • Datum
    Sonntag, 23. Juli 1848
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 1
[...] Wort gehalten.“ –– 18. Juli: Das neue Miniſterium iſt gebildet. Weſ ſenberg, Präſident; Doblhof, Inneres; Latour, Krieg; Schwarzer, Arbeit; Doblhof, Cultus; Hornboſtel, Han del; Kraus, Finanzen. [...]
Der Grenzbote 08.08.1850
  • Datum
    Donnerstag, 08. August 1850
  • Erschienen
    Reichenhall
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Reichenhall
Anzahl der Treffer: 2
[...] Beilage zu Mro. 186 unter der Aufſchrift : „Bandwirthſchaftliches“ einen in »er That überraſchenden Artifel aus Bien. Gr betrift eine fleine, eben ans Bicht getretene Broſchüre des Herrn Doblhof, zur Beit Gefandter [...]
[...] Bflug geht; dieſe Gräben mit Sterlingen auszupflastern vermögen fie freilich nicht; zu verbeffern wifen und pflegen. Sollte dieſe Thatſache dem Hrn. von Doblhof, als „einem ausgezeichneten Defonomen“, wirflich une befannt geblieben feyn?“) Man erinnert fich hiebei eines frühern, nicht une ähnlichen Beiſpiels. Benigstens iſt durch obige Motiz, gegen gewife vor. [...]
Nürnberger Kurier (Nürnberger Friedens- und Kriegs-Kurier) 20.03.1861
  • Datum
    Mittwoch, 20. März 1861
  • Erschienen
    Nürnberg
  • Verbreitungsort(e)
    Nürnberg
Anzahl der Treffer: 2
[...] – Der „Wanderer“ von heute Abend meldet, der Bezirk der Landgemeinde der Wiener Neuſtadt wählte heute Baron Bobl bof (Doblhof) ein ſtimmig und mit Akklamation als Abge“ ordneten. - Wien, 19. März. Landtagswahlen in Niederöſterreich: Frhr. [...]
[...] ordneten. - Wien, 19. März. Landtagswahlen in Niederöſterreich: Frhr. v. Doblhof, Breſt, Frhr. aon Kalchberg, Braumeiſter Drºbº Regierungsrab Arneth, Fiſcher von Aegyd. Böhmen *f [...]
Isar-Zeitung (Bayerische Landbötin) 21.03.1861
  • Datum
    Donnerstag, 21. März 1861
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 1
[...] Wien, 19. März. Landtagswahlen in Niederöſterreich: # v. Doblhof, Breſtl, Frhr. v. Kalchberg, Braumeiſter eher, Regierungs-Rath Arneth Fiſcher von Aegyd – Böhmen: Prof. Palazky, Dr. Sicha, Dr. Rieger Graf [...]
Regensburger Tagblatt 07.07.1858
  • Datum
    Mittwoch, 07. Juli 1858
  • Erschienen
    Regensburg-Stadtamhof
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 2
[...] Hofanweſens Verkauf unterzeichneter bietet hiemit ſein laſtenfreies Hofanweſen zu Doblhof, früher ein Edelmannsgut, 54 Stunden von Nittenau entlegen, mit 42 Tagw. beſtarondirten und vorzüglich guten Feldgründen, [...]
[...] desſelben bei mir mündlich entgegen genommen werden. zu Doblhof. Off e r t. Zugereiſte Schuhmachergeſellen [...]
Tagblatt für Landshut und Umgegend (Kurier für Niederbayern) 16.05.1848
  • Datum
    Dienstag, 16. Mai 1848
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 1
[...] muthlich dasſelbe Gerücht, welches man ſchon geſtern hier erzählte, es beſtätigte ſich aber nicht. - Wien, 11. Mai. Es iſt heute ſehr Wichtiges zu berichten. Doblhof und Baumgartner ſind zu Miniſtern ernannt, und das Wahlgeſetz iſt erſchie [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel