Volltextsuche ändern

658 Treffer
Suchbegriff: Dommelstadl
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Passauer Zeitung Beilage 09.04.1860
  • Datum
    Montag, 09. April 1860
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau
Anzahl der Treffer: 2
[...] ohn von Eichet, gegen Brügauer Franz und Kreszenz ëcÄ Häuslersehe leute von Dommelſtadl.) Auf Andringen eines Hy Ä wird das ſogenannte Schindlmannhaus Anweſen der Häuslerseheleute Ä und Kreszenz Brüglauer zu Dommelſtadl dem [...]
[...] in loco Dommelſtadl anberaumt. Dieſes Anweſen beſteht aus: - 1) dem ſogenannten Schindlmannhaus nebſt Stallung unter einem Dache von Schaar [...]
Landshuter Zeitung 04.03.1860
  • Datum
    Sonntag, 04. März 1860
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 3
[...] Auf der Anklagebank befindet ſich 1) Joſeph Eggers wiesner, 20 Jahre alt, lediger Inwohner und Abdeckersknecht von Dommelſtadl, kgl. Ldg. Paßau II., und 2) Joſeph Roth hofer, 26 Jahre alt, lediger Bauersſohn von dort und Soldat des k. 8. Inf.-Regts, vacant Seckendorf. [...]
[...] Am 28. Auguſt 1859 Nachts zwiſchen 9 und 10 Uhr wurde der 27jährige ledige Maurer Joſeph Gattermann von Dommel ſtadl auf der Straße zwiſchen Dommelſtadl und Neuburg am Inn auf dem Rücken liegend todt aufgefunden, bei der Leiche am Boden deſſen Baarſchaft in 19 fl. 12 kr., und war die [...]
[...] vorher noch in einem neben der Straße befindlichen Garten zwei Stöcke abgeſchnitten hatte, wovon er einen dem Rothhofer gab, gegen Dommelſtadl zu. Nun erzählen Eggerswiesner und Rothhofer übereinſtimmend: An der Kreuzſäule, wo ein Sei tenweg in die Dommelſtadl - Neuburg'ſche Straße einmündet, [...]
Passauer Zeitung 04.03.1860
  • Datum
    Sonntag, 04. März 1860
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau
Anzahl der Treffer: 3
[...] Die Anklage in grger Ä heutiger Verhandlung war gerichtet egen 1) Joſeph Eggerswiesner, 20 J. alt, led. Inwohners Ä von Dommelſtadl, k. Ldg. Ä II., 2) Joſeph Rotthhofer, 26 J. alt, led Bauersſohn von ºr wegen Tödtſchlages. – Den ºb ihrer Bezirksgerichtsräth Paur die Ärage [...]
[...] waier, Prell, Huber, Delefant, Samereier Pointner, Meinrei Oſterhuber. - Die Verhandlung ſtellte Ä herj Ä - zwiſchen Dommelſtadl und Neuburg wurde Nachts zwiſchen 8 und 9 Uhr am 28. Auguſt vor. Js. e led. Maurer Jºſeph Gattermann von Dommelſtadl – auf dem Rücken liegend – [...]
[...] vom Wirthe ausgeſchafft, Eggerswiesner den Rohheitserzeß ver übte, daß er der Wirthin mit einem Meſſer abſichtlich das Kleid zerſchnitt. – Nach 8 Uhr begaben ſie ſich fort Dommelſtadl zu und verſahen ſich mit gewichtigen Prügeln, nachdem Eggerswies ner noch die Aeußerung gemacht hatte, daß er ſich heute noch haue [...]
Donau-Zeitung 01.07.1865
  • Datum
    Samstag, 01. Juli 1865
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau; Vilshofen; Wegscheid 〈Passau〉; Pfarrkirchen; Freyung-Wolfstein; Freyung
Anzahl der Treffer: 4
[...] Jos. Klämpfl, welcher sich wahrend seine« ^ilf, jährigen seeisorgerlichen Wirken« im Psarrv.'zirke Dommelstadl die vollkommenste Liebe und Achtung Aller erwarb, auch aus diesem Wege ein herzliches Lebewohl' für dessen jegensoolles Wirken in [...]
[...] Möge Sr. Hochmürdcn auch ,n seinem neue» Berussorte, Auerbach die dankbaren Bewohner vom Dommelstadl im freundlichen Andenk.n behalte», und die Versicherung hinnehmen, daß ihn die Unterieichnelen, für wclche sein Scheiden aus dem [...]
[...] und die Versicherung hinnehmen, daß ihn die Unterieichnelen, für wclche sein Scheiden aus dem bisherigen Wirkungskreise in Dommelstadl zu ei» nem sanieren Abschiede geworden ist, in ihrem Herzen immer in guter Erinnerung bewahren wer» [...]
[...] können, auch hiemit öffentlich auszusprechen; denn, Ehre dem Ehre gebührt! Dommelstadl den 28. Juni 1365. Im Auftrage der dankbaren Pfarr- Angkhdrigen: [...]
Passauer Zeitung 15.05.1869
  • Datum
    Samstag, 15. Mai 1869
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau
Anzahl der Treffer: 3
[...] hängnißvolle „Zu ſpät“ würde mit aller Wucht auf ſie drücken. X. Neuhaus, 13. Mai. Die „Dummen haben geſiegt,“ ſchrie ein Urwähler von Dommelſtadl - Neuburg, als er von der Wahl heimzog. Ob damit die Wähler, oder die Gewähl ten gemeint ſind, weiß ich nicht. „Wenn die Dummen geſiegt [...]
[...] haben, wie der voll Freuden brüllte, ſo erlaub ich mir beiga fügen, auf welche Weiſe geſiegt wurde. Am Sonntag wurde zu Dommelſtadl von der Wahl gepredigt und durch den Ge meindediener geſchriebene Wahlzettel kopoltirt. In Neuhaus hat man die Augsburger Flugſchrift mit geſchriebenen Wahl [...]
[...] Hirſchenauer, Dek. in Viehauſen. 2. Jof. Geiſel ber ger, Putznigl von Sulzbach. 3. Huber, Pfarrer in Vorn bach. 4. Ant. Maier, Vorſteher in Dommelſtadl. 5. Neid lin ger, Bäcker in Dommelſtadl, Ä Wahlbezir Regen, 12. Mai. Durch eine irrige [...]
Landshuter Zeitung 21.02.1860
  • Datum
    Dienstag, 21. Februar 1860
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 2
[...] 4. Fall: Am Mittwoch den 29. Februar und Donnerſtag den 1. März: 1) Eggerswiesner Joſeph, 20 Jahre alt, lediger Inwohnersſohn von Dommelſtadl, königl. Ldg. Paſſau Il., und 2) Rothhofer, Joſeph, 26 Jahre alt, lediger Bauersſohn von dort und Soldat des k.8. Infanterie-Regiments, ſind angeklagt des Ver [...]
[...] und Soldat des k.8. Infanterie-Regiments, ſind angeklagt des Ver brechens des Todtſchlages, verübt am 28. Auguſt 1859 Nachts zwi ſchen 9–10 Uhr auf der Straße zwiſchen Dommelſtadl und Neuburg an dem ledigen Maurer Joſeph Gattermann von Dommelſtadl. – Staatsanwalt: Donle. Vertheidiger: Advocat Schwaiger und [...]
Donau-Zeitung 23.04.1858
  • Datum
    Freitag, 23. April 1858
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau; Vilshofen; Wegscheid 〈Passau〉; Pfarrkirchen; Freyung-Wolfstein; Freyung
Anzahl der Treffer: 3
[...] Ad l hoch von Malching, k. Ldg.Nollhalmünster, »ach Schwim m» dach versetzt worven. (Ldeh. Ztg.) Dommelstadl, den 20. April. Ringsumher war den Pfarrgemeindcn schon seit etlichen Jahren daS große Gnaden geschenk zu Theil geworden, die heilige Mission feiern zu kön [...]
[...] die hl. Gnadenzeit. Diese wenigen Zeilen sollten auch nur der schwache Ausdruck deS herzlichsten Dankes der Pfarrgemcinde Dommelstadl für die Mühe, den Eifer und die Aufopferung der bochw. Herrn Missionäre sevn. Es wird daS Bestreben derselben seyn, daß der Saamc des [...]
[...] den bochw. Herren Missionären tausendfach das Guie vergelten, das sie hier vollbracht haben ! Nie wird dieselben in ibrcm Ge bete vergessen die dankbare Pfarrgemcinde Dommelstadl. Neueste Post. Paris, 20. April. Der „Constitution,,'!" erklärt in einem [...]
Regensburger Tagblatt Beilage 06.03.1860
  • Datum
    Dienstag, 06. März 1860
  • Erschienen
    Regensburg-Stadtamhof
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 3
[...] Die Verhandlung hatte folgendes Ergebniß: Am 28. Aug. 1859 Nachts zwiſchen 9 und 10 Uhr wurde der 27 Jahre alte led. Maurer Joſ Gattermann von Dommelſtadl auf der Straſſe zwiſchen Dommelſtadl und Neuburg am Inn todt auf efunden. Er lag auf dem Rücken, neben ihm ſeine Baarſchaft [...]
[...] ſchafft hatte –– mit einem Meſſer der Wirthsfrau das Kleid zerſchnitt. Gegen halb 9 Uhr gingen Beide von Neuburg fert, Dommelſtadl zu, wobei ein Zeuge hörte, daß Eggerswiesner die Aeußerung machte: „Heute ſchlag und ſtech ich mir noch genug,“ worauf Rothhofer denſelben aufforderte, leiſer zu re [...]
[...] ſtadſ Neuburger-Straſſe einmündete, dem Joſeph-Gattermann und einem gewiſſen Ignaz Bamberger aus Neuburg, welche beide von Dommelſtadl herkamen. Eggerswiesner bat dieſe beiden um eine Priſe Schnupftaback, Gattermeier trat einen Schritt zurück und ſchlug mit ſeinem Stecken zuerſt nach Eg [...]
Donau-Zeitung 23.12.1858
  • Datum
    Donnerstag, 23. Dezember 1858
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau; Vilshofen; Wegscheid 〈Passau〉; Pfarrkirchen; Freyung-Wolfstein; Freyung
Anzahl der Treffer: 3
[...] Bekanntmachung. Berlassenschaft »es k. q. RevierförsterS Seba stian Nanchner von Dommelstadl betr. Unter Bezugnahme auf die Ausschrei bung 6e »1»tu 4. d. Mts. bezeichneten [...]
[...] gegeben, daß zur Versteigerung des Rückdes Nubrikaten, bestehend in dem lasses Körsterhause nebst Garten (Oberjägergütl) zu Dommelstadl mit einer Grundfläche von 0,52 Tagw. der vorhandenen Hausde» Kleidern, dem Oekono Jnvemar, den vorhandenen Jagdge mie-wehren und waidmännischen Requisiten, [...]
[...] Montag, den 27. Dez. I. Js. Vormittags 9 Uhr im Orte Dommelstadl anberaumt ist, und daß mit der Versteigerung der Mobilien fortgesetzt, und die Feilbietung der letzte [...]
Donau-Zeitung 19.02.1860
  • Datum
    Sonntag, 19. Februar 1860
  • Erschienen
    Passau
  • Verbreitungsort(e)
    Passau; Vilshofen; Wegscheid 〈Passau〉; Pfarrkirchen; Freyung-Wolfstein; Freyung
Anzahl der Treffer: 2
[...] 4. Fall: Am Mittwoch den 29. Februar und Donners tag den 1. März: 1) Eggers wiesner Joſeph, 20 Jabre alt, lediger Inwobnersſohn von Dommelſtadl, kgl. Lºg. Paſ ſau II., und 2) Rothhofer Joſeph, 26 Jahre alt, lediger Bauersohn von dort und Soldat des f. 8. Infanterie-Regi [...]
[...] ments, ſind angeklagt des Verbrechens des Todtſchlages, ver. übt am 28. Auguſt 1859 Nachts zwiſchen 9 – 10 Uhr auf der Straſſe zwiſchen Dommelſtadl und Neuburg, an dem led. Maurer Joſ. Gattermann v. Dommelſtadl. – Staatsanwalt: Donle. Vertheidiger: Advokat Schwaiger u. Rpr. Wie [...]
Suche einschränken
Zeitungstitel