Volltextsuche ändern

109836 Treffer
Suchbegriff: Haag
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Wasserburger Wochenblatt 05.06.1864
  • Datum
    Sonntag, 05. Juni 1864
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 10
[...] XXV. Jahrgang. - für das k. Bezirksamt Waſſerburg und die k. Landgerichte Waſſerburg und Haag. [...]
[...] Xaver Wandinger, Breitenbacher-Metzger-Anweſenbeſitzer von Haag, hat durch Beſchluß des unterfertigten Bezirksamts vom 22. März h. Js. in Folge Verzichtens ſeines Vaters Joh. Bapt. Wandinger, eine Conzeſſion zu regelmäßigen Bo [...]
[...] vom 22. März h. Js. in Folge Verzichtens ſeines Vaters Joh. Bapt. Wandinger, eine Conzeſſion zu regelmäßigen Bo tenfahrten zwiſchen Haag und Waſſerburg in perſönlicher Eigenſchaft verliehen erhalten, was man mit dem Anhange hiemit zu Jedermanns Kenntniß bringt, daß Wandinger jeden [...]
[...] Nachdem Xaver Wandinger, Anweſensbeſitzer von Haag, in Folge Verzichts ſeines Beſitzvorfahrers, durch Beſchluß des unterfertigten k. Bezirksamts vom 22. März l. Js. eine Con [...]
[...] in Folge Verzichts ſeines Beſitzvorfahrers, durch Beſchluß des unterfertigten k. Bezirksamts vom 22. März l. Js. eine Con zeſſion zu Stellwagenfahrten zwiſchen Haag und München in perſönlicher Eigenſchaft verliehen erhalten hat, welcher gemäß derſelbe in jeder Woche, am Tage vor der Münchner Schranne, [...]
[...] perſönlicher Eigenſchaft verliehen erhalten hat, welcher gemäß derſelbe in jeder Woche, am Tage vor der Münchner Schranne, Morgens 8 Uhr von Haag abzufahren und nach ſiebenſtün diger Fahrt in München einzutreffen, nnd am darauffolgenden Tage, mit Einhaltung der gleichen Fahrzeit, Nachmittags [...]
[...] von Haag nach München abzugehen, und Tags darauf Nach mittag 2 Uhr nach Haag zurückzukehren hat, wird ſolches mit dem Anhange zur öffentlichen Kenntniß gebracht, daß die von [...]
[...] Mittags 11–12 Uhr in der Grondlbehauſung Hs.-Nr. 39 zu Roſenberg, der Ge meinde Weſtach, k. Landgerichts Haag, das Grondlgütl des Joſeph Hörl, enthaltend Wohnhaus mit Stall, Stadel, Holz ſchupfe und Hofraum zu 0,18 Tagw.; die Gebäude unter [...]
[...] Amtsſtube eingeſehen werden, ſowie ſie am Strichtermin zur Einſicht aufgelegt werden. Haag, am 27. Mai 1864. Der königliche Notar: Hohenadl. [...]
[...] -Ein kleiner ſchwarzer Halbhund hat ſich verlaufen. 4 Uhr die Rückfahrt nach Haag anzutreten, und außerdem [...]
Wasserburger Wochenblatt 11.01.1852
  • Datum
    Sonntag, 11. Januar 1852
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 10
[...] Haag, am 27. Dezember 1851. Königliches Landgericht Haag. Staiger, Landrichter. [...]
[...] Roſenheim, - - Haag. Derk, Landrichter: Ebenhöch, Der k. Landrichter: Staiger, [...]
[...] der in dem Landgerichtsbezirke Roſenheim (Haag) befindlichen linden. [...]
[...] Haag, den 3. Jänner 1852. Königliches Landgericht Haag. - Staig c r. [...]
[...] germaſſen ſicher zu ſtellen vermöge, in jeder thunlichen Weiſe zu erleichtern. Am 2. Januar 1852. - K ö nigliches Land gert cht Haag. Staiger. [...]
[...] Haag, am 31. Dezember 1851. - Königliches Landgericht Haag. [...]
[...] überhaupt im Intereſſe der Armenpflege beantragt werden. Am 2. Januar 1852. K ö nigliches Landgericht Haag. - Staiger. [...]
[...] Datum des Genehmigungs-Reſcriptes der k. Regierung, oder allenfallſige Fehlanzeigen innerhalb vierzehn Tagen zuverläßig anher vorzulegen. Haag, am 2. Januar 1852. K ö nigl ich es L au d gericht Haag. - Staiger. [...]
[...] den Bräuern ihres Bezirkes das Vorſtehende ſogleich zu eröffnen. Am 2. Januar 1852. K ö nigliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] ſind und ſolche bis zum feſtgeſetzten Termine nicht abgetilgt haben, zur Ver ſteigerung nicht zugelaſſen werden können. Haag, den 31. Dezember 1851. Königliches Forſt am t Haag. v. Kobell. [...]
Wasserburger Wochenblatt 01.08.1852
  • Datum
    Sonntag, 01. August 1852
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 7
[...] Bekanntmachungen für das k. Landgericht Haag. Au ſämmtliche Stiftungs- Verwaltungen. (Die Pfarr- und Benefizial-Ausſitzfriſten betr.) [...]
[...] die treffenden Verzeichniſſe auf Koſten der Säumigen erholt werden müßten. Haag, den 14. Juli 1852. - K ö nigl. L an dgericht Haag. Der k. Landrichter beurlaubt. [...]
[...] ſtimmungen wird ſtrenge überwacht, und gegen Zuwiderhan delnde geeignet eingeſchritten werden. Haag, am 19. Juli 1852. Königliches Landgericht Haag. Der k. Landrichter beurlaubt. [...]
[...] achtung mitgetheilt. - Am 19. Juli 1852. - - - Königliches Landgericht Haag. Pfaffenzeller, I. Aſſeſſor. [...]
[...] d. Mts. Nr, 43,229 (48,156) die Genehmigung erhalten, was anmit zur allgemeinen Kenntniß gebracht wird. Haag am 15. Juli 1852. K ö nigliches Landgericht Haag. Der k. Landrichter beurlaubt. [...]
[...] Bekanntmachung. Den Gemeindevorſtänden des kgl. Landgerichts Haag, ſo wie allen denen Landwirthen und Dienſtboten, welche bei dem dießjährigen Oktoberfeſte für ausgezeichnete Leiſtungen in der [...]
[...] Haag, den 14. Juli 1852. Das landwirthſchaftliche Bezirks-Comite im k. Land gerichte Haag. [...]
Wasserburger Wochenblatt 19.10.1862
  • Datum
    Sonntag, 19. Oktober 1862
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 10
[...] für das k. Bezirksamt Waſſerburg und die k. Landgerichte Waſſerburg und Haag. [...]
[...] 1) für den Bezirk Waſſerburg am Montag den 20. d. Mts. Morgens 9 Uhr im dießſeitigen Amtslokale, 2) für den Bezirk Haag am Dienſtag den 21. d. M. Morgens 10 Uhr im Gaſthauſe des Joſeph Kefer zu Haag öffentlich an den Wenigſtnehmenden verſteigert. [...]
[...] Nachdem mir von obiger Geſellſchaft die Agentur für den Landgerichtsbezirk Haag übertragen worden iſt, bringe ich ſolches mit dem Erſuchen zur öffentlichen Kenntniß, ſich meiner Dienſte zur Vermittlung von Ä bedienen ſ Ä [...]
[...] Haag, am 10. Oktober 1862. (2a) [...]
[...] Sº Stellwagen-Fahrten zwiſchen Waſſerburg und Haag. Unterzeichneter macht hiemit bekannt, daß ihm von der kgl. Regierung von Oberbayern eine Conzeſſion zu Stell [...]
[...] Unterzeichneter macht hiemit bekannt, daß ihm von der kgl. Regierung von Oberbayern eine Conzeſſion zu Stell wagenfahrten zwiſchen Waſſerburg und Haag verliehen wurde, und dieſelben am 22. Oktober eröffnen wird. Die Fahrten finden wöchentlich zweimal ſtatt, und zwar jeden [...]
[...] Die Fahrten finden wöchentlich zweimal ſtatt, und zwar jeden Mittwoch und Samſtag in folgender Weiſe: Abfahrt von Haag Morgens 7 Uhr. Ankunft in Waſſerburg Morgens 9 Uhr. Abfahrt von Waſſerburg Nachmittags 4 Uhr. [...]
[...] Ankunft in Waſſerburg Morgens 9 Uhr. Abfahrt von Waſſerburg Nachmittags 4 Uhr. Ankunft in Haag Abends 6 Uhr. Zu zahlreicher Betheiligung an dieſen Stellwagenfahrten ladet hiemit das verehrliche Publikum freundlichſt ein [...]
[...] ladet hiemit das verehrliche Publikum freundlichſt ein Ludwig Greißl, Poſthalter in Haag. [...]
[...] als Strafgericht II. Inſtanz. 1. Oktober. Die Berufung der Anna Rippel. led. Dienſtmagd Ä Erlbach, gegen das Urtheil des k. Ldg. Haag, dd. 20. Juli 1. Is., wodurch ſie wegen eigenmächtigen Entlaufens aus dem Dienſte in eine 48-ſtündige Arreſtſtrafe verurtheilt worden war, wurde verworfen und Anna Rippel in [...]
Wasserburger Wochenblatt 14.03.1852
  • Datum
    Sonntag, 14. März 1852
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 8
[...] Bekanntmachungen für das k. Landgericht Haag. [...]
[...] Haag, am 1. März 1852. K ö nigliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] Wird Letzterem nicht Folge gegeben, ſo ſind deren Hunde ebenfalls zu beſeitigen. Haag, am 4. März 1852. K ö nigl ich es L an dg e r i cht Haag. Staiger. [...]
[...] Haag, am 3. März 1852. K ö nigl. L an d gericht Haag. Staiger. [...]
[...] An die k. Pfarrämter und Expoſituren des Landgerichts Bezirks Haag. (Todesſcheine von in Frankreich und Algier verſtorbenen angeblich kgl. bayeriſchen Staatsangehörigen betr.) [...]
[...] erſtatten. Am.8. März 1852. - K ö n i gl ich es Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] Haag, am 3. März 1852. K ö nigliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] Mittwoch den 24. März 1852 im Markte Haag abgehalten wird. Den 5. März 1852. Die Gemeinde-Verwaltung des Marktes Haag. [...]
Wasserburger Wochenblatt 01.03.1863
  • Datum
    Sonntag, 01. März 1863
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 9
[...] ------- für das k. Bezirksamt Waſſerburg und die k. Landgerichte Waſſerburg und Haag. [...]
[...] Nachdem ſehr viele Grundeigenthümer in den kgl. Landgerichtsbezirken Haag und Waſſerburg mit der Verbrie fung ihres Beſitzes im Rückſtande ſind, ſo erſcheint es dringend nothwendig, dieſelben auf die im Artikel 14 des [...]
[...] Conſcription, hier Abſtellung der Altersklaſſe 1841 und der Vorjahre betr. Die Abſtellung der Conſcribirten der Altersklaſſe 1841 und der Vorjahre des Amtsbezirkes Waſſerburg-Haag findet in fol gender Weiſe ſtatt: 1) Die körperliche Viſitation geſchieht im Glasgarten zu [...]
[...] - - Bekanntmachung. Die Verlaſſenſchaft des Joſeph Mayr, ehem. Sailergütlers in der Stauden, k. Ldg. Haag, zuletzt Privatier in Ebrach, k. Ldg. Waſſerburg, betr. [...]
[...] - -Bekanntmachung. – Zelzer gegen Peyerl wegen Hypothekforderung betr. - Aus Auftrag des kgl. Landgerichts Haag verſtei ich öffentlich gegen Ä C III Haag verſteigere Samſtag den 7. März 1863 [...]
[...] Samſtag den 7. März 1863 . Nachmittags 1 Uhr auf meiner Amtsſtube dahier in Haag mehrere neue Kleidungsſtücke, als: Hoſen, Weſten, Joppen und Janker, ſowie auch eine kleine Schwarzwälder-Uhr und zwei alte [...]
[...] -Seſſel. – Kaufsliebhaber ſind dazu eingeladen. Haag, am 18. Februar 1863. Hohenadl, k. Notar. [...]
[...] Nachdem heuer auf den 2. Markttag des Mittefaſtenmarktes in Haag das Feſt des heil. Nährvaters Joſeph fällt, wird dieſer Markt auf nächſt folgenden 5. Sonntag und Montag in der Faſten verlegt, und hiebei noch [...]
[...] Die Marktsgemeind e-Verwal tUNg Haag. [...]
Wasserburger Wochenblatt 25.01.1852
  • Datum
    Sonntag, 25. Januar 1852
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 10
[...] Bekanntmachungen vom k. Landgerichte Haag. [...]
[...] und ſich ſeinerzeit hierüber auszuweiſen. Am 15. Januar 1852. Königliches Landgericht Haag. Staiger, Landrickte. [...]
[...] Bekanntmachung. An die Gemeindevorſtände des Landerichts Haag. (Schweinkrankheit betreffend.) Sämmlliche Gemeindevorſtände werden beauftragt, die im Intelligenz [...]
[...] Am 14. Januar 1852. K ö nigliches Land gert cht Haag Staiger. [...]
[...] Haag, den 16. Jänner 1852. Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] - Am Mittwoch den 4. Februar: Nachmittags von 1–3 Uhr, Marktgemeinde Haag, beim Weinwirth Rauch tn Haag. Am Montag den 16. Februar: [...]
[...] auſſerdeſſen ſie mittelſt Wartboten erholt werden müßten. Am 19. Januar 1852. Königliches Landgericht Haag. Der kgl. Landrichter Staiger. [...]
[...] An die k. Pfarrämter und Expoſituren des Landgerichts Bezirks Haag. (Statiſtiſche Erhebungen über die Bewegung der Bevölkerung betr.) Zufolge hoher Regierungs- Entſchließung vom 8. d. Mts. rubr. Be [...]
[...] angeſertigten Tabellen zuverläſſig bis ſpäteſtens 8. Februar d. Js. dahier einzureichen. Haag, am 19. Januar 1852. K ö n i gl ich es L a u. dg er i cht [...]
[...] Haag. Staiger. - [...]
Wasserburger Wochenblatt 11.07.1852
  • Datum
    Sonntag, 11. Juli 1852
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 10
[...] Bekanntmachungen für das k. Landgericht Haag. [...]
[...] von 10 fl. nach ſich ziehen wird. Am 30. Juni 1852. - Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] Verfehlende mit unnachſichtlicher, geſetzlich zuläſſiger Strenge ein geſchritten werden wird. - Haag, den 28. Juni 1852. König l. Landgericht Haag. Staiger. - [...]
[...] enthaltenen Beſtimmungen angewieſen. Am 28. Juni 1852. - Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] -Haag am 30. Juni 1852. [...]
[...] Königliches Landgericht Haag: Staiger. .“ (Jahrtagsſtiftung betreffend.). [...]
[...] (44,320) die Genehmigung erhalten, was anmit zur allgemei nen Kenntniß gebracht wird. Haag, am 30. Juni 1852. Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] K ö nigliches Landgericht Haag Staiger. [...]
Wasserburger Wochenblatt 20.02.1853
  • Datum
    Sonntag, 20. Februar 1853
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 7
[...] Rro. 73. Dienſtag den 22. Februar Vormittags 9 Uhr. Unterſuchung des k. Landgerichts Haag wider Wagner Georg, lediger Dienſtknecht von Haslbach, wegen Ver brechens des nächſten Verſuches zum Verbrechen der Wi [...]
[...] ſicht auf den Schätzungspreis erfolgt. Am 29. Jänner 1853. - - - Königliches Landgericht Haag. Staiger. [...]
[...] miget worden, was nun hiemit zur öffentlichen Kenntniß ge bracht wird. Haag, am 10. Februar 1853. Königliches Landgericht Haag. Staiger, f. Landrichter. [...]
[...] die Genehmigung erhalten, was anmit zur öffentlichen Kennt niß gebracht wird. Haag, den 10. Februar 1853. Königl. L an d gericht Haag. Staiger. [...]
[...] Mittwoch den 16. März 1853 Vormittags 10 Uhr bei der unterfertigten k. Polizeibehörde die Herſtellung der nörd lichen Façade des kgl. Landgerichtsgebäudes zu Haag, veran ſchlagt auf 773 f. 8 kr, im Wege der allgemeinen ſchriftlichen [...]
[...] Einſicht offen. Die Submiſſionen müſſen vorſchriftsmäßig über ſchrieben, mit der Adreſſe: „Angebot für Bauarbeiten bm kgl. Landgerichtsgebäude zu Haag“ und verſiegelt, längſtens ais zum 15. März Abends 6 Uhr beim k. Landgericht frankºrt eingelaufen ſeyn. [...]
[...] 15. März Abends 6 Uhr beim k. Landgericht frankºrt eingelaufen ſeyn. Haag, am 18. Februar 1853. Kgl. Landgericht Haag. K. Bauinſpektion Roſen Staiger, heim. [...]
Wasserburger Wochenblatt 08.01.1854
  • Datum
    Sonntag, 08. Januar 1854
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Wasserburg a. Inn; Haag i. OB.
Anzahl der Treffer: 7
[...] (Amtlicher Anzeiger für die k. Landgerichte Waſſerburg, Roſenheim und Haag.) [...]
[...] Bekanntmachung Die Normalpreiſe für das Etatsjahr 18%. in den f. Land gerichtsbezirken Waſſerburg und Haag beſtehen in 29 fl. – kr. für 1 Schäffel Waizen, [...]
[...] Bei unſerer Abreiſe von Haag ſagen wir allen unſeren Bekannten hiemit ein herzliches Lebewohl. Haag, den 8. Jänner 1854. [...]
[...] Nachdem der Unterzeichnete in Folge der Organiſation der Staatsforſtverwaltung und der hiedurch hervorgegangenen Auf löſung des k. Forſtamtes Haag, nach Weilheim als Forſtmei ſter verſetzt wurde, ſo eſtattet derſelbe den Herren Mitgliedern des landwirthſchaftlichen Bezirks Haag bei ſeinem Abgange von [...]
[...] ich zugleich den innigſten Ausruf: „Gott ſegne dieſen Verein im vollſten Maaße.“ Haag, den 3. Jänner 1854. Das Bezirks-Comité des landwirthſchaftlichen Vereines zu Haag. [...]
[...] Ritter v. Kobell, k. Forſtmeiſter, und bisheriger Vorſtand des land wirthſchaftlichen Bezirkes Haag. [...]
[...] chung wegen mangelnden Beweiſes angetragen. Am 10. Dez., I. Sitzung. Der Kleingütler Bartholomäus Ler von Mädling, Landg. Haag, traf am 17. Juli 1853 am Wege mit einem ihm unbekannten Menſchen zuſammen, ſie gingen eine Zeit lang miteinander uud da erzählte der fremde Burſche, er diene ſchon 32 Jahre uud ſei froh, [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Erscheinungsort
Verbreitungsort