Volltextsuche ändern

37543 Treffer
Suchbegriff: Hofen
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Amts- und Intelligenzblatt des Königlich Bayerischen Rheinkreises (Königlich bayerisches Amts- und Intelligenzblatt für die Pfalz) Beilage 21.05.1836
  • Datum
    Samstag, 21. Mai 1836
  • Erschienen
    Speyer
  • Verbreitungsort(e)
    Speyer
Anzahl der Treffer: 10
[...] lieuraths-Beſchluſſes, vom 29. April 1836; auf Anſte hen der Erben der zu Rödersheim verlebten Eheleute, Jacob Hofen, geweſenen Leinenwebers, und Barbara geborne Macklé, namentlich: 1. des Sebaſtian Hofen, Schuſter und Händler; [...]
[...] geborne Macklé, namentlich: 1. des Sebaſtian Hofen, Schuſter und Händler; 2. der Katharina Hofen, ehe- und gewerblos, beide in Rödersheim wohnhaft; 3. des Jacob Hofen, Maurer, in Schifferſtadt [...]
[...] 3. des Jacob Hofen, Maurer, in Schifferſtadt wohnhaft; 4. der Gertrauda Hofen, und deren Ehemannes, Ärº Niermayer, Leinenweber, in Maudach wohn aft [...]
[...] wohnhaft; 6. der Repräſentanten des verſtorbenen Sohnes, Herrmann Hofen, im Leben Leinenweber in Rödersheim, namentlich: a) deſſen noch nicht wieder verheiratheten Wittwe [...]
[...] heim wohnhaft, handelnd als Vormünderin ihrer min derjährigen, von demſelben mit ihr erzeugten Kinder, Peter und Mathias Hofen, für welche obiger Sebaſtian Hofen als Nebenvormund beſtellt iſt; [...]
[...] Rief, Maurer, beide in Rödersheim wohnhaft, han delnd Erſter als Hauptvormund, Letzter als Nebenvor mund über Johannes, Michael und Jacob Hofen, min derjährige Kinder des Herrmann Hofen, welche er in erſter Ehe mit der, vor ihm verſtorbenen Katharina [...]
[...] 1:, des Sebaſtian Hofen junior, Maurer, in Rö dersheim wohnhaft; - 2. der Katharina Eliſabetha Hofen, ehelos, Nähe [...]
[...] Mathias Hofen, im Leben Leinenweber zu Rödersheim, namentlich: - [...]
[...] a) deſſen Tochter, Anna Barbara Hofen, eheledig und Dienſtmagd, in Dannſtadt wohnhaft; - b) des Johannes Käs, Ackerer, in Böhl wohn [...]
[...] - b) des Johannes Käs, Ackerer, in Böhl wohn haft, handelnd als Vormund der minderjährigen Kin der des Mathias Hofen, als: Magdalena, Kaſpar nnd Georg Adam Hofen, für welche ohengenannter Jacob Hofen, Maurer in Schifferſtadt, als Nebenvor [...]
Fliegende Blätter No. 549 1856
  • Datum
    Dienstag, 01. Januar 1856
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 9
[...] e bischen austitſchen, – zu meinem großen Schređen wurde der Rlefs aber immer greßer, un nu hatte ich mei Schnupp= duch voll, den Rlefs greßer, un voch uf meine Hofen, die zwar alt find, die ich aber fehre gern habe (es finn die grauen, die mir fo gut baffen) wie ich beim ufſtehen bemerfte, en [...]
[...] mit anzuheeren, un endlich, als fe e bischen ruhicher geworden war, fagte fe zu mir: Häre, fagte fe, weeßte was, die Hofen find nu enmal ſchlechte Hofen und gefallen mir nich, weeßte was, Du geh’t zu fo em Suden un verfooft fe; ich wollte fe nu e bischen befenftigen, ging zu em Suden, un be= [...]
[...] weeßte was, Du geh’t zu fo em Suden un verfooft fe; ich wollte fe nu e bischen befenftigen, ging zu em Suden, un be= fam fir die Hofen finf Meigrofchen, wobei er mir mit großer Andächtlichteit den großen Dintenflect zeigte.“ „Als ich nu zu Haufe fam un meine finf Grofchen zeigte, [...]
[...] fe fertig war, fagte fe zu mir: weeßte was, höre, Du fennt zu fo em wohlfeelen Berliner Rleedungshendler gehen, die zum Jahrmarft heite da find, und fennft Dir e paar Hofen faufen. Meinetwegen, fag' ich, un gehe. Der Berliner Rleedungshend= [...]
[...] ler zeigte mir nu e ganzes halbes Schoď Hofen und fagte bei jedem: Sch erlaube mir erjebenft, Shre jefällige, fchäķbare Aufmerffamfeit auf diefe ſcheenen Hofen zu lenfen. Gn fol [...]
[...] jedem: Sch erlaube mir erjebenft, Shre jefällige, fchäķbare Aufmerffamfeit auf diefe ſcheenen Hofen zu lenfen. Gn fol ches Baar Hofen friejen Se nirjends unter fechs Thaler; ich laffe fe Shnen aber vorzugsweife zu drei Thaler. Sch wählte mir nu diejenigen aus, welche mir am wenigſten gefielen, e [...]
[...] laffe fe Shnen aber vorzugsweife zu drei Thaler. Sch wählte mir nu diejenigen aus, welche mir am wenigſten gefielen, e paar ſchwarze, frauslige Hofen, aber fäh'n Se, ich rechnete fo: alle Sachen, die dir gefallen, gefallen deiner Alten nich, alſo | miffen die Hofen, die dir nich gefallen, jedenfalls deiner Alten [...]
[...] miffen die Hofen, die dir nich gefallen, jedenfalls deiner Alten gefallen. Alleene, wie ich zu Haufe fam, friegte ich firchterlich Ausgezanftes, daß ich mir fo e Baar abſcheiligte Hofen hätte aufhängen laffen; das war noch aber alles nifcht, denn wie fe das Gutter von den Hofen anfieht, thut fe en lauten Schrei, [...]
[...] | nen grauen Hofen wieder mit dem Dintenflefs, un fe waren [...]
Königlich-bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberbayern (Münchner Intelligenzblatt) 04.10.1878
  • Datum
    Freitag, 04. Oktober 1878
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 7
[...] die zur Dispoſition der Truppentheile und der Erſatz behörden entlaſſenen Mannſchaften der Gemeinden: Apperts hofen, Brunreuth, Dünzlau, Eitensheim, Etting, Friedrichs hofen, Gerolfing, Großmehring, Gaimersheim, Hepperg, Irgertsheim, Köſching, Lenting und Mailing. [...]
[...] die zur Dispoſition der Truppentheile und der Erſatz behörden entlaſſenen Mannſchaften der Gemeinden: Pfaffen hofen, Pörnbach, Püſchelsdorf, Raitbach, Reichertshauſen, Rohr, Scheyern, Schweitenkirchen, Steinkirchen, Sünz hauſen, Sulzbach, Tegernbach, Triefing, Uttenhofen, Vieth, [...]
[...] die zur Dispoſition der Truppentheile und der Erſa“ behörden entlaſſenen Mannſchaften der Gemeinden: Inchen hofen, Kleinberghofen, Kimmertshofen, Klingen, Kühbach, Motzenhoſen, Mainbach, Oberzeitlbach, Oberdorf, Ober“ ſchneitbach, Oberſchönbach, Obermauerbach, Oberbernbach, [...]
[...] Indersdorf, Langenpettenbach, Eichhofen, Ried, Unterweikertshofen, Glonn, Pipinsried, Wels hofen, Großberghofen, Weſterholzhauſen, Eiſen hofen, Arnbach, Hirtlbach, Odelzhauſen, Wiedenz hauſen und Taxa. [...]
[...] Steinbach, Erersried, Luttenwang, Landsberied, Geltendorf, Dünzelbach, Kothgeiſering, Pfaffen hofen, Zankenhauſen, Hauſen b.Hof, Türken- d feld, Jeſenwang, Purk und Eismerszell. II. Compagnie-Bezirk Neuhauſen. (Im Gaſthauſe zur „Zelthalle“.) [...]
[...] nenberg, Bayraberg, Oberſchweinbach, Eberts hauſen, Egenhofen, Unterſchweinbach, Günzel hofen, Wenigmünchen, Rottbach, Mitterſtetten, Oberweikertshofen, Hattenhofen und Nannhofen. [...]
[...] unterm 28. September lfd. Js. der Schul- und Kirchendienſt zu Schweitenkirchen, k. Bezirksamts Pfaffen hofen, dem Schullehrer Gottfried Keilberth zu Haindl fing, k. Bezirksamts Freiſing, verliehen. [...]
Königlich Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Schwaben und Neuburg 12.03.1878
  • Datum
    Dienstag, 12. März 1878
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; Neuburg a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 9
[...] Durch Regierungsentſchließung vom 22. Februar ds. Js. wurde der Schulgehilfe Joſeph Rueß in Pfaffen hofen, kgl. Bezirksamts Neu-Ulm, auf die Präſentation des fürſtlich und gräflich Fugger'ſchen Familien-Seniorates als Sequeſtrationsbehörde der gräflich Fugger'ſchen Standes [...]
[...] 6. Biſſingen. Fürſtlich Nachmittags der Gemeinden: Biſſingen, Brachſtadt, Buggenhofen, Burgmager Wallerſtein'- 2 Uhr. bein, Gaishardt, Göllingen, Hochſtein, Keſſeloſtheim, Opperts ſches hofen, Stillnau und Unterbiſſingen. Domänen Bräuhaus. [...]
[...] ZUlli Adler 9 Uhr. Kaisheim, Leitheim, Mündling und Sulzdorf. H. Rennerts- Rathhaus-Vormittags der Gemeinden: Rennertshofen, Ammerfeld, Bertoldsheim, Burg hofen. Saal. 9 Uhr. mannshofen, Emskeim, Ensfeld, Erlbach, Graisbach, Gansheim, Hatzenhofen, Marrheim, Mauern, Neuhauſen, Rohrbach, Schweinspoint und Trugenhofen. [...]
[...] heim, Appetshofen, Bühl, Deiningen, Enkingen, Groſſelfingen, Heroldingen, Hoppingen, Möttingen, Rudelſtetten, Schratten hofen und Wörnitzoſtheim. [...]
[...] - Oettingen Rathhaus-Vormittags der Stadt: Oettingen und der Gemeinden: Auhauſen, Dornſtadt, Saal. 9 Uhr. Ehingen, Erlbach, Hainsfarth, Lehmingen, Lochenbach, Nieder hofen, Nittingen, Wechingen, Ammerbach, Dürrenzimmern, Feſſenheim, Heuberg, Holzkirchen, Laub, Mögesheim, Munningen, Pfäfflingen und Schwörsheim. [...]
[...] (4. Landwehr-Compagnie) Günz- Kaſerne. Vormittags der Städte: Günzburg und Leipheim, und der Gemeinden: An burg. 9 Uhr. hofen, Bühl, Bubesheim, Deffingen, Denzingen, Echlishauſen, Großkötz, Großkiſſendorf, Hochwang, Kleinkiſſendorf, Kleinkötz, Leinheim, Nornheim, Riedheim, Riedhauſen, Reiſensburg, [...]
[...] hofen, Großanhauſen, Goldbach, Glöttweng, Haldenwang, Hammerſtetten, Harthauſen, Hafenhofen, Kleinbeuren, Konzen berg, Limbach, Landensberg, Mönſtetten, Mindelaltheim, Ober [...]
[...] Bliensbach, Bocksberg, Emmersacker, Feigenhofen, Gottmanns hofen, Hegnenbach, Heretsried, Hettlingen, Laugna, Lauterbrunn, Oſterbuch, Prettelshofen, Rieblingen, Roggden, Sontheim, Villenbach, Wengen, Zuſamzell und Zuſamaltheim. [...]
[...] i I - - - Gemeinden: Thannhauſen, Münſterhauſen, Ziemetshauſen, Mutters 6 Thann- Rathhaus-Vormittags hofen, Schellenbach, Burk, Balzhauſen, Lauterbach, Memmen - hauſen. ſaal. 9 Uhr. hauſen, Habertsweiler, Langeneufnach, Walkertshofen, Reicherts hofen, Obergeſſertshauſen, Aichen, Tiefenried. [...]
Grönenbacher Wochenblatt 24.11.1860
  • Datum
    Samstag, 24. November 1860
  • Erschienen
    Ottobeuren
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Grönenbach
Anzahl der Treffer: 5
[...] Alois Einſiedler, Bauer von Greuth. Johann Grommer, Bauer u. Krämer von Kimrats hofen. Fr. Joſ. Zeberle, Bauer v. Weitenau. 11. Gemeinde Lautrach. [...]
[...] 18. Gemeinde Volkratshofen. Vorſteher: Michael Geiger, Bauer von Volkrats hofen. Gemeindepfleger: Martin Bach, Bauer von Hitzen hofen. [...]
[...] Kirchenpfleger: Joſ. Ant. Dorn, Bauer von Ober hofen. - Kirchenverwaltungsmitglieder: Moriz Kreuzer, Bau er von Spöck. "Joh. Grommer, von Kimraths [...]
[...] Kirchenverwaltungsmitglieder: Moriz Kreuzer, Bau er von Spöck. "Joh. Grommer, von Kimraths hofen. Joſ. Ant. Dorn, Bauer von Ober hofen. Erſatzmänner: Fr. Joſ. Zeberle Bauer von Wei [...]
[...] Erſatzmänner: Fr. Joſ. Zeberle Bauer von Wei tenau. Jakob Vögele, Bauer von Kimrats hofen. - 11. Kirchenverwaltn ng Lautrach. Kirchenpfleger: Joh. Stahl, Gaſtwirh von Lautrach. [...]
Stadtfraubas Der Herr Vetter von Stadt und Land 040 1868
  • Datum
    Mittwoch, 01. Januar 1868
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 6
[...] 70x [didpuljl o er: „Wenn ich Hofen triige!“ [...]
[...] Gonzales Bravo. Haft Du die Königin nicht gekannt? . Conducteur. Jch fehe fie heute flüchtig zum erften Mal. Königin. O. über diefes undankbare Volk! Wenn ich Hofen trü el i thr Gemahl. Ich denke- Du haft fie an. 7 [...]
[...] trü el i thr Gemahl. Ich denke- Du haft fie an. 7 Eonducteur. Majeftät meinen gewiß: noch ein Baar Hofen. Königin. Ich meine: Wenn ich ein Mann wäre! Eonducteur. Alfo mitnichen Ew. Majeftät ein Rauchcoupö? [...]
[...] trüge! - - Ihr Gemahl. Was haft Du heute nur immer mit Deinen Hofen? Danke Gott. das Du keine trägft. Nun können fie Dir auch niht ftramm gezogen werden. Königin. - Shweige! (zu Bravo.) Wo ift mein Günftling? [...]
[...] ganze Hof verläßt die Waggons wieder.) . . _ Königin (in Verzweiflung.) Wir müffen hier bleiben. O. wenn ich Hofen träge! . [...]
[...] Ihr Gemahl. Aber Jfabellaj diefe mehrfach angezogenen Hofen wachfen mir wirklich zum Halfe heraus. Bedenke doh daß es nicht mehr Zeit ift - [...]
Wochenblatt für Land- und Hauswirthschaft, Gewerbe und Handel (Wochenblatt für Land- und Forstwirthschaft) Beilage 005 1836
  • Datum
    Freitag, 01. Januar 1836
  • Erschienen
    Stuttgart; Tübingen
  • Verbreitungsort(e)
    Stuttgart; Tübingen
Anzahl der Treffer: 6
[...] Schlucht zwiſchen den Weinbergen . 94“ 2640“ 15“ 94“ - - Obere Grenze der Weinberge zwiſchen Münſter und Hofen . . . . . . 101“ 2760“ 16“ 110“ – 9' Höchſter Punkt von Hofen am ſüdli chen Ende . . . . . . . . . 68“ 4040“ 23“ 133“ - 65“ [...]
[...] chen Ende . . . . . . . . . 68“ 4040“ 23“ 133“ - 65“ über Hoſen Oberer Saum des Wäldchens bei Hofen 156“ 6100“ 35“ 168“ - 12“ - überm Saum des Höhe des Bergrückens zwiſchen dem Wäldchens [...]
[...] lich längs den Weinbergen gegenüber von Münſter, und auf der Strecke zwiſchen dem Wäldchen unterhalb Hofen und Oeffingen. Die erſtere Strecke von etwa 5400' Länge würde jedoch durch die regelmäßig ſanfte Krümmung des Thalgehänges und durch die [...]
[...] aufwand der Unterbahn nicht bedeutend erhöhen. Die Bahnlinie zwiſchen den Weinbergen und dem Wäld chen bei Hofen würde ein flach anſteigendes Terrain durchſchneiden, welches für die Wahl des günſtigſten Zuges einen hinreichenden Spielraum geſtattete, in [...]
[...] durchſchneiden, welches für die Wahl des günſtigſten Zuges einen hinreichenden Spielraum geſtattete, in dem ſie über den höchſten Theil von Hofen noch [...]
[...] überſchritten werden. Da der höchſte Punkt des Rückens nur 46“ über die Bahnlinie ſich erhebt, und die Entfernung vom Wäldchen bei Hofen bis zum Thal bei Oeffingen nur 2400“ beträgt, ſo wird mit einem kurzen Stollen von 1200“ Länge und einem [...]
Königlich Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Schwaben und Neuburg 21.02.1862
  • Datum
    Freitag, 21. Februar 1862
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; Neuburg a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 10
[...] 45Bauer Anton Göllingen Biſſingen kaſt.-braun ohne 3152 / / 46Wunderle Oswald Deiſen-Höchſtädt Stern, der hint.rechte 516 1 „ 21 hofen Fuß üb. d. Köthe, der hint. linke bis an die Köthe weiß [...]
[...] braun 55 Vogt Alois Reicherts-Krumbach Grau- ohne 515– „ „ 22 hofen ſchimmel 56Eberle Anton Großried Kauf- Rapp Stern 315 3 " „ 22 beuren [...]
[...] an der Krone weiß 70Hänle Dominikus Zeiſerts-Türkheim | „ Stern, beide Hinterf. 415– „ „ 22 hofen bis an die Köthe weiß 71Kraus Joſeph Naſſen-Mindel- / Stern 415 3 / „ 22 beuren heim [...]
[...] Köthe weiß 96Harſcher Franz Walten-„ - ohne 16– „ „25 hofen [...]
[...] zell ſchimmel. 103Koch Franz Walten- / Apfel- 915 „ 25 hofen ſchimmel. 104 Derſ. „Schwarz- der hintere linke Fuß 5152 „ 25 ſchimmel über die Köthe weiß [...]
[...] 119 Brucker Anton Her- Fuchs Bläße, die beid. hint. 4153auf ſeinem Hofeu. „„28 mannß- Füße über die Köthe Ldg. Füßen hofen weiß – -- esses: Gottfr. Lengen- Füßen kaſt.-braun Stern und Schnipp 46- ÄF. / s - - nk [...]
[...] a. Sprunggelenkweiß 140 Ruß Franz - Remels-Neu-Ulm Hellfuchs Bläße 616– „. . „ hofen 144 Demharter Silv. Dürr- Burgau ſchwarz- Stern und Schnipp 5153 / lauingen braun [...]
[...] - == a reiten erhalten hat. Jahr von 148 Meyer Johann Immers-Illertiſſen an. ohne 515 – auf ſeinem Hofe 1862.Jan.30 hofen - 149Glogger Leonhard Attenhofen Roggen- dunkel-Bläſſe, der vºr Fußüb.416– „„ 30 burgkaſt-braun die Köthe, der h.lein [...]
[...] FF 150 Mahler Ludwig Pfaffen-Neu-Ulm kaſt-braun Bläſſe, d. # 3 º „30 hofen dielink F. üb. d. Köthe weiß, amrecht Schen - E weißen Fleck [...]
[...] hauſen über die Köthe weiß 158 Schott Johann Euris- Buchloe | dunkel- Stern 5172 / 7 hofen braun [...]
Königlich Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Schwaben und Neuburg 01.03.1859
  • Datum
    Dienstag, 01. März 1859
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; Neuburg a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 10
[...] 6Ludwig Eberle Waal Rapp Stern 516– „- „ 28 7Johann Schott Euris- kaſtanien-Bläße, der vordere 5162 „ Febr. 4 hofen braun rechte u hintere rechte Fuß einwärts an der Krone, der hint. linke [...]
[...] e über die Köthe weiß 39Joſeph Brunner Schwäbis- „ ſtichel-Bläße, dasUntermaul 516 1 „ . . 28 hofen haariger u. der linke Hinterfu Braun bis ansSprunggele - weiß [...]
[...] C- =# F reiten erhalten Äshrºon # 40Frz. Joſ. Koch Walten-Kempten Apfel- ohne 153 In ſeinem Hofe an.26 hofen ſchimmel 41Frz. Joſ. Harſcher - kaſt-braunStern und Schnipp,10152 / „ 26 der hint.linke Fußein [...]
[...] hauſen 74Erasmus Schule Erbis- Bläße, der hint.rechte 8151 H / „31 hofen Fuß einwärts an der Köthe, der hint. linke über die Köthe weiß [...]
[...] hauſen Fußüb.d. Köthe weiß 76Georg Mahler Pfaffen- * kaſt-braun Stern 716– M „ „ 31 hofen 77 Anton Wieſer Roth Fuchs Bläße 615 3 / „ „ 31 78 Johann Enhofer Hirbis- „ ſchwarz- Stern 315 3 / „ „ 31 [...]
[...] 77 Anton Wieſer Roth Fuchs Bläße 615 3 / „ „ 31 78 Johann Enhofer Hirbis- „ ſchwarz- Stern 315 3 / „ „ 31 hofen braun 79 Mathias Stram-Nörd- Nörd- Rothfuchs Stern und Schnipp 5152 - „ 21 bacher lingen lingen [...]
[...] 82 Michael Linſi Allerheim . Rapp Stern 16– - „ „ 21 83Kaspar Wick Appets- Hellfuchs Bläße 5161 - „ „ 21 hofen 84 Gg. Mühlleitner Herol- - ſchwarz- 716– - - 21 dingen braun [...]
[...] bis an die Köthe weiß 124Ulrich Danner Wilmets-Zusmars-. Stern 4153 . . . 4 hofen hauſen 125Joſ. Ant. Schmelz Burgen Schongau - 6153 im Ldg. Buchloe und . Jan.28 der Gem. Bernbeuren [...]
[...] des kgl. Ldg. Füßen 126Simon Huſter Heinrichs-Landsberg „ Bläße, d. Untermaul,416 4 im Ldg. Buchloe „Febr4 hofen der vord. linke Fußüb. die Köthe weiß und ſchwarz getupft [...]
[...] sº Georg Maier Burgen „ ohne 416– n " „ 27 134 Simon Huſter Heinrichs-Landsberg Grau- Stern 416- im Ldg. Buchloe | „ Febr. 11 hofen ſchimmel - 135Anton Hörele Schwab-Schwab-kaſt-braun die beiden vord Füße 4152 in Hofe »„11 münchen münchen an, der hintere linke [...]
Königlich Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Schwaben und Neuburg 12.03.1861
  • Datum
    Dienstag, 12. März 1861
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; Neuburg a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 9
[...] 35 Meyer Xaver Altusried, kaſt.-braun ohne 315– - „ „ 26 36Weixler Johann Kimrats- hellbraun Stern, der hint. linke 3151 „ „ 26 hofen Fuß bis an die Köthe weiß 37Kollmann Pius Wald- Günzburgkaſt-braunſd. linke Hinterfußein-3152 - „ „ 31 [...]
[...] Hitz ſchimmel Füßeüb.d.Kötheweiß 48Hunderle Oswald Deiſen- - kaſt-braun Stern, der hint.rechte 4161 - „22 hofen Fußüb. die Köthe, der hintere linke bis an die Köthe weiß [...]
[...] 50 Meyershofer JoſBlindheim „ kaſt.-braun ohne 3151 - „22 51Meyer Johann Immers-Illertiſſen 415– - „25 hofen 52Haas Anton Tiefenbach - Stern, beide Hinter-4152 „ „3 füße über die Köthe [...]
[...] beuren beuren Brunner Joſeph Schwäbis- „ / breite Bläſſe, die hint. 616– „ 29 hofen Füße über Schienbein weiß 61 Derſ. ſtichelhäri- Stern 315– „ „ 29 [...]
[...] über die Köthe weiß 65Koch Franz Joſeph Walten- / Apfel- ohne - „26 hofen ſchimmel 66 Derſ „ Schwarz-der linke Hinterfuß „ | „26 ſchimmel über die Köthe weiß [...]
[...] der Köthe weiß 84Rampp Joſeph Mutters- ſtichelhäri-das Untermaul, der 416- „ Febr. 8 hofen ger Fuchs linke vord. Fuß und der hintere linke Fuß hoch weiß [...]
[...] hauſen Fußüb. d. Kötheweiß 99Ruß Franz Remelts- Hellfuchs Bläſſe 516 „31 hofen 100 Schlegel Georg Steinheim taſ.braunSternu Schnipp, der 4153 „31 linke Hinterfuß über [...]
[...] Fuß üb.d. Kötheweiß 110 Mühlleiter Joh. Apperts- Schwarz-Stern, der hint. linke 316 2 // „ 21 hofen braun Fuß bis an die Köthe weiß 111Mühlleiter Joh. Herol- / kaſt.-braunStern u. Schnipp, der 416– „ „ 21 [...]
[...] wendet werden 173Vogt Alois Reicherts-Krumbach Grau- ohne 415– auf ſeinem Hofe „ „ 22 hofen ſchimmel 174Sorg Johann Abſolzer-Biſſingen Fuchs Bläſſe, der hint. linke 515– „ „22 hof Fuß bis ans Sprung [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Erscheinungsort
Verbreitungsort