Volltextsuche ändern

20 Treffer
Suchbegriff: Holzmichl

Über die Volltextsuche können Sie mit einem oder mehreren Begriffen den Gesamtbestand der digitalisierten Zeitungen durchsuchen.

Hier können Sie gezielt in einem oder mehreren Zeitungsunternehmen bzw. Zeitungstiteln suchen, tagesgenau nach Zeitungsausgaben recherchieren oder auf bestimmte Zeiträume eingrenzen. Auch Erscheinungs- und Verbreitungsorte der Zeitungen können in die Suche mit einbezogen werden. Detaillierte Hinweise zur Suche.

Datum

Für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag haben Sie die Möglichkeit, auf Ebene der Zeitungsartikel in Überschriften oder Artikeltexten zu suchen.


Landshuter Zeitung 02.10.1862
  • Datum
    Donnerstag, 02. Oktober 1862
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 3
[...] aller Micheln, eine verbannte, viel genannte Perſönlichkeit ihren Namenstag. Es iſt dieß Michael Straſſer, Hafnergeſell aus Oberviehbach, vulgo Holzmichl, jener Michel, der am 18. Aug. ſeiner Auserwählten, weil ſie ein beſonderes Auge auf einen Maurergeſellen hatte, das Geſicht zerſchnitten. Die zerſchnittene [...]
[...] ein freies Leben, er ſpaziert gemüthlich zum größten Schrecken des ſchwachen Geſchlechtes umher, fragt auch hie und da freund lich eine zarte Jungfrau, ob ſie den Holzmichl kenne und fürchte und jagt ihr eben dadurch tauſend Aengſten ein, ſeine Schlaf ſtätte hat er, wie es heißt, in Backöfen, Schupfen, Heuböden, [...]
[...] vierter, dann wäre auch eine Parthie zum Quadrillen fertig. – Zur Beruhigung ängſtlicher Gemüther will ich noch anfügen, daß der ſehr gefürchtete Holzmichl außer ſeiner Dulcinea bisher Niemanden ein Leid zugefügt hatte. Allein meine Beruhigung wird nicht viel ausrichten; die Furcht ſitzt einmal feſt in den [...]
Landshuter Zeitung 30.10.1863
  • Datum
    Freitag, 30. Oktober 1863
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 1
[...] deutſcher Name und die Erinnerung an ſeine undeutſchen Thaten, die er im vorigen Jahre ausgeführt. In manchem Wirthshaus bildet der Holzmichl den Hauptgegenſtand der Unterredung und man hat ſeinetwegen auch ſchon kleine Wetten eingegangen. Außerdem haben ſich Manche zuſammengethan, dem Holzmichl [...]
Landshuter Zeitung 13.11.1862
  • Datum
    Donnerstag, 13. November 1862
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 2
[...] um, bringt furchtſame Seelen in Angſt, und macht noch mehr von ſich reden. Dieſer Wauwau iſt Niemand anderer als der gefürchtete Holzmichl*), der in jüngſter Zeit ſein Winterſtand quartier verändert hat und gegenwärtig wieder wie ein aus gebrannter Fuchs um Wippſtetten herumſchleicht. Dieſe Luft [...]
[...] Maus anſchaut, wenn ein Hund ein Schaf für einen Rehbock hält, wenn ſich ein Schwein verläuft, ein Kalb verirrt, ſo muß der Holzmichl herhalten. Er iſt ſchuld und er muß 's haben. Der arme Michl muß der Sündenbock für alle Diebereien ſein. So viel ſteht feſt, daß jetzt hierum öfters Einbruchsverſuche [...]
Landshuter Zeitung 27.11.1862
  • Datum
    Donnerstag, 27. November 1862
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 2
[...] *.* Uon der Vils geht uns eine Einſendung, jedoch ohne Namensunterſchrift, zu, wornach der kürzliche Artikel über die Verhaftung des Flüchtlings Michl Straßer, vulgo Holzmichl, dahin berichtigt wird, daß ein Gendarm von Reisbach, Namens Peter Meier, der nach Triendorf kommandirt war, der erſte [...]
[...] dahin berichtigt wird, daß ein Gendarm von Reisbach, Namens Peter Meier, der nach Triendorf kommandirt war, der erſte geweſen ſei, der im Heuſtadl zu Jeſendorf genannten Holzmichl packte, entwaffnete und ſodann denſelben mit Hilfe des Gen darmen Prummer feſſelte und nach Landshut in ſicheren Ge [...]
Der Volksfreund 21.11.1862
  • Datum
    Freitag, 21. November 1862
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 1
[...] - - - - - -Ä (vulgo Holzmichl), der durch Einbrüche und Diebſtähle die Umgegeud unſicher macht, in einem Heuſtadel gefangen. Würzburg, 15. Nov. In den ärarialiſchen Weinbergen in der Leiſte [...]
Kurier für Niederbayern 16.11.1862
  • Datum
    Sonntag, 16. November 1862
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 1
[...] C Landshut, 15. November. Heute früh 3 Uhr wurde in einem bei Jeſendorf, k. Landgerichts Vilsbiburg befindlichen Heuſtadel der berüchtigte Michael Straſſer (vulgo Holzmichl) von Ober viehbach, welcher ſeit einiger Zeit die dortige Umgebung durch Ein brüche und Diebſtähle in hohem Grade unſicher machte und die Ein [...]
Würzburger Anzeiger (Neue Würzburger Zeitung) Würzburger Anzeiger 20.11.1862
  • Datum
    Donnerstag, 20. November 1862
  • Erschienen
    Würzburg
  • Verbreitungsort(e)
    Würzburg
Anzahl der Treffer: 1
[...] Landshut, 15. Nov. Heute früh um 3 Uhr wurde in einem bei Jeſendorf, Landgerichts Vilsbiburg, befindlichen Heu ſtadel der berüchtigte Michael Straſſer (vulgo Holzmichl) von [...]
Landshuter Zeitung 01.02.1863
  • Datum
    Sonntag, 01. Februar 1863
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 1
[...] aber, wenn auf derartige Mittheilung ein Gewicht gelegt wird, dieſelbe in Zukunft wieder wie früher, verwirklichen. Der ſog. „Holzmichl“ aber, in Betreff deſſen die Leute an der Vils ſo ge ſpannt waren, ob deſſen Sache in Straubing vor dem Schwur gerichte verhandelt werde, kommt diesmal wenigſtens nicht zur [...]
Straubinger Tagblatt 18.11.1862
  • Datum
    Dienstag, 18. November 1862
  • Erschienen
    Straubing
  • Verbreitungsort(e)
    Straubing
Anzahl der Treffer: 1
[...] Landshut, 15. Nov. Heute früh 3 Uhr wurde in einem bei Jeſendorf, k. Landgerichts Vilsbiburg befindlichen Heuſtadel der berüchtigte Michael Straſſer (vulgo Holzmichl) von Oberviehbach, welcher ſeit einiger Zeit die dortige Um gebung durch Einbrüche und Diebſtähle in hohem Grade [...]
Der Bayerische Landbote 20.11.1862
  • Datum
    Donnerstag, 20. November 1862
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 1
[...] Landshut, 15. Nov. Heute früh um 3 Uhr wurde in einem bei Jeſendorf, k. Ldgs. Vilsbiburg, befindlichen Heuſtadel der berüchtigte Michael Straſſer (vulgo Holzmichl) von Oberviebach, welcher ſeit einiger Zeit die dortige Um gebung durch Einbrüche und Diebſtähle in hohem Grade un [...]