Volltextsuche ändern

1310 Treffer
Suchbegriff: Irschenberg
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Königlich-bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberbayern (Münchner Intelligenzblatt) 05.10.1866
  • Datum
    Freitag, 05. Oktober 1866
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] Eine in ummen im k. Bezirksamte Dachau. — Erledigung der katholischen Pfarrei Irschenberg, k. Bezirksamts Miesbach, der Pfarrei Thierstein, Dekanats Wundsiedl, des Schul- und Kirchcndienstes zu Unterhaching und Hohenfurch. — Die ordentliche Ersatzmahl der Kir- chenvermalrung in den inagistratischen Stadtgemeinden Moosburg, Pfaffenhofen und Neuotting, dann der magistratischen Markts [...]
[...] Eine Kopfbedeckung trug derselbe nicht. sä Muck. S0M4. . . ., ^ Die Erledigung der katholischen Pfarrei Irschenberg, k. Bezirksanits Miesbach betr. Im Namen Seiner Majestät des Königs [...]
[...] Bemerkt wird, daß kürzlich die Erhöhung des fas- sionsmäßigen Anschlags einer Position der Pfründelasten, sowie ferner die Auspfändung einer zur Pfarrei Irschenberg gegenwärtig gehörigen Benefizialgemeinde und deren Er hebung zur Pfarrei in Antrag gebracht wurden. [...]
[...] gegenwärtig gehörigen Benefizialgemeinde und deren Er hebung zur Pfarrei in Antrag gebracht wurden. Bewerber um die Pfarrei Irschenberg haben ihre vor schriftsmäßig belegten Gesuche binnen vier Wochen [...]
Der Sammler (Augsburger Abendzeitung) Der Sammler 23.05.1874
  • Datum
    Samstag, 23. Mai 1874
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; München
Anzahl der Treffer: 6
[...] wohl dieſes am geeigneten Orte ſchon einmal geſchehen iſt. – Es eV' ſchienen nämlich im ſiebenten Jahrhundert auf der luftigen Höhe des Irſchenberges zwiſchen Aibling und Miesbach plötzlich zwei Jrlän der, der Biſchof Marin und der Diakon Anian. Die Ueberlieferung [...]
[...] Anianus eines natürlichen Todes. Höhe begruben die irdiſchen Reſte. Obwohl nun die Heiligen auf dem Irſchenberge in ihrer Grabes [...]
[...] des Leibes und der Seele aus Marins Hirnſchale Wein zu ſchlürfen. Da geſchah es, daß im vorigen Jahrhundert wieder ausnahmsweiſe ein grübelnder Kooperator nach Irſchenberg kam, der die Auswande rung der Heiligen in Zweifel zog. Eine angeſtellte Nachgrabung [...]
[...] drüben, bis endlich die höchſte kirchliche Stelle nach langem Fe derkriege entgiltig entſchied. Eines Tages traf nämlich in Rottjer Befehl ein, die Ueberbleibſel der Irſchenberger Heiligen zur Prüfung vorzulegen. Sofort wurde St. Marins wunderthätiges Schädelſtück vorgezeigt. Wie vernichtet ſtanden aber die vertrauensſeligen Väter, [...]
[...] ren, mit welchen auf Koſten kindlicher Einfalt glänzende Geſchäfte erzielt wurden. Großer Triumph herrſchte auf dem Irſchenberge. Feſte reihten ſich an Feſte und dieſe übertraf wieder das große Jubiläum von 1816. Bei dieſer Gelegenheit wurden zur ſteten Erinnerung an die [...]
[...] ſie ſo großen Aerger und ſo beſchämende Enttäuſchung gebracht hat ten, ſind nicht nur im Innthale, ſondern auch an den Gehängen des Irſchenberges vergeſſen. Man läßt allmälig die Todten im Frie den ruhen. Im Jahre 1803 ſchloß die Säkulariſation die Kloſterpforte von [...]
Rosenheimer Anzeiger 19.10.1900
  • Datum
    Freitag, 19. Oktober 1900
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 4
[...] und Ungarn z. Z. seuchenfrei. Nachrichten aus dem bayerischen GSerkandr. Irschenberg. 18. Okt. (Jagd-Derpachtung.) Am Dienstag, den 6. November, Nachmittags 3 Uhr wird im Leitner'fchm Gasthause zu Irschenberg die Gemeinde¬ [...]
[...] Dienstag, den 6. November, Nachmittags 3 Uhr wird im Leitner'fchm Gasthause zu Irschenberg die Gemeinde¬ jagd Irschenberg auf 6 Jahre verpachtet. Der Jagd¬ bezirk umfaßt 2547 Im oder ca. 7400 Tagwerk und sind dessen Grenzen von der Station Miesdach 4 ckm, [...]
[...] Am Dienstag, den 6. November, Nachmittags 3 Uhr wird im Lcitner'schcn Gasthause zu Irschenberg die G c- ^ meindc - Iagd Irschenberg auf 6 Jahre verpachtet. Der Jagdbezirk umfaßt 2547 bg. oder ca. 7400 Tagwerk und [...]
[...] Bruckmühl 4 Kilometer, von Dettendorf 3 Kilometer entfernt. Die Pachtbedingungen werden vor der Versteigerung bekannt gegeben. Irschenberg, den 15. Oktober 1900. Die Gememde--VerwÄltrmg. 5598-2,11Niggl, Bürgermeister. [...]
Wendelstein 14.10.1900
  • Datum
    Sonntag, 14. Oktober 1900
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 5
[...] besitz e r z u r Vermeidung von S t ra fe in s ch r e i t u n g hieraus aufmerksam gemacht. Aus Irschenberg, 11. Oktober, wird dem »Wendelstein" geschrieben: (Galgenhumor.) Daß der Humor auch bei der ehr¬ samen Zunft der Spitzbuben und Landstreicher nicht ausstirbt, be¬ [...]
[...] samen Zunft der Spitzbuben und Landstreicher nicht ausstirbt, be¬ weist iviedcr einmal folgendes Geschichtlein. Seit Kurzem ist in Irschenberg eine G e n d a r m e r i e st a t i o n errichtet. Sie ist ein wahrer Segen für die ganze abgelegene Gegend, die von herumziehenden Gesindel nur zu häufig unsicher gemacht wurde. [...]
[...] von früheren Besuchen her wohlbekannten, unserem Dorfe benach¬ barte» halbangefüllten H e u st a d e l zur gemüthlichen Raft nieder. Doch schon halte das in Irschenberg neu aufgestellte »Auge des Gesetzes" dem weichen Abstcigguarlier der sonderbaren Touristen die pflichtschuldige Aufmerksamkeit zugewendet — die Gendarmerie- [...]
[...] einmal lebendig gewordenen Heues. War das eine Ueberraschnng ! Einen solchen liebevollen Empfang hatten sie doch nicht erwartet, hier in Irschenberg, wo sie so oft und so friedlich ihre Geschüsts- besuche abgestattet hatten, hier heroben auf diesen lichten Höhen, von denen der Dichter singt, daß cs hier so schön sei und daß hier [...]
[...] aus dieser Erzählung ergibt, empfehlen, von der Errichtung einer Gendarmeriestauvn auch den Zunächstbetheiligteii, d. h. den Herren Kollegen der beiden Heustadel-Freunde vom Irschenberg, schleunigste Mittheilung zn machen, auf daß es im Interesse der Gesundheit eines ganzen Standes vermieden werde, daß zwei lustige Fecht¬ [...]
Neuer bayerischer Kurier für Stadt und Land 18.07.1865
  • Datum
    Dienstag, 18. Juli 1865
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] ten Pfarrgemeinde erlangt. Möchte nun der Irſchenberg, welcher bisher mit ſeinem mächtigen Thurme die ganze Gegend öſt lich bis Endorf und nördlich bis Ebers [...]
[...] - Irſchenberg. Folgendes geſchrieben: „Den 4. Dez. 1691 wurde die Pfarrkirche Jr ſchenberg durch Feuersbrunſt der Art be [...]
[...] P. Pfatriſch Geſch. v. Irſchenberg.) Am [...]
[...] ſelbe au der Grundfeſte der gefährlichſten Seite ſchon eine Stütze hat, ſo dürfte der Fall von Irſchenberg an jenem Orte ſehr II 0gen werfen. - - - * Der Geſammtkeius des De'anats [...]
Wendelstein 19.06.1903
  • Datum
    Freitag, 19. Juni 1903
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 2
[...] (Auszu g.) Auf Antrag der Eigentümer, der Bäckermeisterseheleute Johann und Scholastika Stein grober in Irschenberg versteigert das kgl. Notariat Miesbach am Samstag, öen 27. Juni 1903 [...]
[...] Samstag, öen 27. Juni 1903 nachmittags 2 Uhr im Saale des Leitner'schcn Gasthanfes zu Irschenberg, das Anwesen Hs.-Nr. 6' .- in Irschenberg, in welchem ein Bäckereigeschäft betrieben wird. Das Anwesen liegt in der Steuergemeinde Irschenberg, Gerichts und Rent¬ [...]
Rosenheimer Anzeiger 24.10.1908
  • Datum
    Samstag, 24. Oktober 1908
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 7
[...] Nosenheim, 23. Okt. (Der historische Verein Aibling) HK den historischen Verein Rosen he im eingeladen, an dem Ausflug nach Irschenberg teilzunehmen. Kommenden Sonntag werden sich die historischen Vereine Aibling und Miesbach auf dem Irschenberg treffen. Es werben einige [...]
[...] oei Eanneaham usw. Hierbei werden kurze Besprechungen der Geschichte der besuchten Orte stattfinden. Zum Schlüsse geselliges Zusammensein im Kasthanie zu Irschenberg. Zu Len, Ausflüge sind die Mitglieder des historischen Vereins und Freunde der Heimatkunde und Hcimatgcschichte eingela¬ [...]
[...] Besuch über Holzolling .im sog. „goldenen Tale", Gro߬ seeham am Seehamersee, Häsling, Auerschmiede und Jed¬ ling nach Irschenberg, wo das Mittagsmahl bereitet war. An verschiedenen 'Stellen, so in Niederhasling "bei den Besitzungen des Herrn Thurmaier in Bruckmühl, in Auer¬ [...]
[...] serkräfte der Leitzach besichtigt. Dort waren inzwischen auch der 1. Vorsitzende des Vereins, Gschwendtner scn. mit Bürgermeister Steingraber von Irschenberg zur Be¬ grüßung und Begleitung erschienen; später schloß sich noch der von München herbeigeeilte 2. Vorsitzende Benefiziat [...]
[...] grüßung und Begleitung erschienen; später schloß sich noch der von München herbeigeeilte 2. Vorsitzende Benefiziat Harrasser an. Nach Irschenberg war zur Ablösung des Fuhrwerks das Automobil des Herrn Gutsbesitzers Leis¬ ler auf Achatswies bei Fischbachau dirigiert worden, das [...]
[...] * Bad Aibling, 22. Okt. (Der historische Verein Aib¬ ling) unternimmt nächsten Sonntag eine Wanderung auf den Irschenberg, um dort mit dem historischen Verein Mies¬ bach zusammenzutreffen. Dabei sollen verschiedene historisch interessante Punkte besucht werden, so der Burgstall der [...]
[...] ehemaligen Lanzingerbujiig- und die Heuer im Torfmoore aufgedeckte Prügelstraße yghe. bei Sonnenham. Hierauf ge¬ selliges Beisammensein im Gasthause zu Irschenberg. Zu dieser heimatkundlichen Wanderung erging auch Einladung an den historischen Verein Rosenheim. Abfahrt mit der elek¬ [...]
Kurier für Niederbayern 15.05.1871
  • Datum
    Montag, 15. Mai 1871
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 3
[...] Leben genug gethan zu haben glauben. Auf einer 1866 unter nommenen Gebirgsparthie war es, als ich Herrn Bernard in Irſchenberg bei Aibling, wo er als Cooperator wirkte getroffen habe. Durch ein ſtarkes Unwetter war ich veranlaßt im dºrtigen Gaſthauſe zu verweilen, und als ich mich nach beendetem Wetter [...]
[...] und fand ich im Pfarrhof zu Irſchenberg die herzlichſte und gaſt freundlichſte Aufnahme durch den würdigen Seelſorger, einen ehr würdigen mit tiefer Lebenskenntniß ausgeſtatteten Prieſtergreis. [...]
[...] würdigen mit tiefer Lebenskenntniß ausgeſtatteten Prieſtergreis. Es war ein ſchöner und unvergeßlicher Abend den ich als Gaſt im friedlichen Pfarrhof zu Irſchenberg zugebracht, und werden mir dieſe beiden Prieſter, der heitere ehrwürdige und verſtändige Pfarrer, der edle hochgebildete Cooperator unvergeßlich bleiben. Abgeſeheu [...]
Münchener Conversations-Blatt (Bayer'scher Beobachter) Münchener Conversations-Blatt 16.05.1833
  • Datum
    Donnerstag, 16. Mai 1833
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 2
[...] Wilparting am Irſchenberge. Hier wählten 5 Jahre ſpäter, als der aus Frankreich nach Panonien ziehende, aber in Re [...]
[...] Marter-Stelle ein Kirchlein gebaut. Es entſtand aber im 18. Jahrhunderte zwiſchen jenem Kloſter und der Pfarrgemeinde Irſchenberg ein anhal tender Streit über die Ruheſtätte der Heiligen, der endlich bei der zweiten Erhebung unter dem 59ten [...]
Der bayerische Volksfreund 22.09.1825
  • Datum
    Donnerstag, 22. September 1825
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 2
[...] jeder Zeit die Richtung vom Leche aus über Weilheim, Wolfratshauſen, Holzkirchen, Way ern, Irſchenberg, Aibling, Roſenheim, Traun ſtein und Salzburg bis nach Steyermarkt nahm, wie dies die Hagelkarte von Baiern deutlich [...]
[...] ſolcher immer die Fortſetzung über Warngau, Gotzing, Wallenburg und Prinzenau nach dem Irſchenberge und Aibling machte; warum iſt dieſer dießmal bei der Fronte der Hagelſtangen [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort