Volltextsuche ändern

344 Treffer
Suchbegriff: Kümmersbruck
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Oberpfälzisches Zeitblatt (Amberger Tagblatt) 09.03.1849
  • Datum
    Freitag, 09. März 1849
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg
Anzahl der Treffer: 3
[...] Wolfgang, K. d. H. Gg. Heidingsfelder, b. Schnei dermeiſters.–Den 15. Johann, unehel.–Den 16. Joſeph, unehel, von Kümmersbruck.–Den 17. Eli ſabetha, K. d. Gg. Reſch, Beiſitzers. – Den 20. Katharina, unehel.; Walburga, K. d. H. M. Eigl, [...]
[...] Ignaz Euchar Maria, K. d. H. Eichar Adam, b. Leihausinhabers.– Den 22. Anna Maria, unehel, von Kümmersbruck.–Den 23. Anton, K. d. Gg. Meiller, Bauers in Gärmersdorf.–Den 24. Joh., unehel; Joh. Wolfgang unehel.– Den 27. Fran [...]
[...] Arbeiter, mit Emilie Ebenſperger, Gewehrſabrikarb.- Tochter v. Haslmühl.–Den 6. Mar Moſer, We bermeiſter in Kümmersbruck, Wittwer, mit Jungfr. Marg. Schwab, Bauerstochter von Engelsdorf. – [...]
Amberger Tagblatt 29.04.1870
  • Datum
    Freitag, 29. April 1870
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg; Vilseck
Anzahl der Treffer: 2
[...] Befanntmachung. (Geſuch des Heinrich Schertel von Langenbruck, z. Z. in Kümmersbruck, um Verleihung einer Cafeſchenk Conceſſion für Kümmersbruck betr.) Heinrich Schertel von Langenbruck, dermalen [...]
[...] Conceſſion für Kümmersbruck betr.) Heinrich Schertel von Langenbruck, dermalen in Kümmersbruck, hat um die Conceſſion gebeten, auf ſeinem Hauſe Nr. 20 in Kümmersbruck Cafe ſchenken und das zum Cafe übliche Gebäck verabreichen [...]
Amberger Tagblatt 03.06.1873
  • Datum
    Dienstag, 03. Juni 1873
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg; Vilseck
Anzahl der Treffer: 3
[...] den 4, Georg Metz, Bergmann, 36 Ja, an Tuberkuloſe; den 5., Frl. Theres Jäger, k. Zolleinnehmerstochter, 27 J. a., an Tuberkuloſe; Georg Michael Schuſter, Gütlerskind von Kümmersbruck, 11 T. a, an Fraiſen; den 6., Anna Lotter, Bauerskind von Haslmühl, 20 W. a., an Huſten; den 8., Margaretha Edelmann, Gewehrfabrikarbeiterskind, 17 W. a., an [...]
[...] Ähnführerskind, 18 W. a, an Schwäche; Karl Schmidbauer, PÄsind, 4_I. a, an Brechdurchfall, Eliſabeth Eichinger, Bahn arbeiterskind von Kümmersbruck, 7 M. a, an Fraiſen; den 10, Mich. Weige, Gewehrfabrikarbeiterskind von Haslmüh, ja, an Abzehrung; [...]
[...] Weber, Rechtsconeipientenskind, 14 T. a., an Trismus; den 15., Joh. Schmidl, Dienſtknecht von Högling, 75 J. a., an Marasmus; den 16., Johann Eichinger, Bahnarbeiterskind von Kümmersbruck, 29 W. a, an Fraiſen; Margaretha Schuſter, Gütlerskind von Kümmersbruck, 3 W. a, an Blauhuſten. [...]
Königlich-bayerisches Kreis-Amtsblatt der Oberpfalz und von Regensburg (Königlich bayerisches Intelligenzblatt für die Oberpfalz und von Regensburg) Beilage 18.02.1854
  • Datum
    Samstag, 18. Februar 1854
  • Erschienen
    Regensburg
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 2
[...] 4) das Farbenmühlwerk zu Kümmersbruck, nebſt Mühleinrichtung mit dem Brennofen, Trocken ſtadel, Magazinsgebäude, und den angrenzenden [...]
[...] Montag den 13ten März d. Js., Vormittags 11 bis Nachmittags 2 Uhr, im Wirthshauſe zu Kümmersbruck Termin anberaumt. Die Verkaufsbedingniſſe und Belaſtungsverhält niſſe werden vor der Verſteigerung bekannt gegeben. [...]
Königlich bayerisches Intelligenzblatt für die Oberpfalz und von Regensburg 24.05.1851
  • Datum
    Samstag, 24. Mai 1851
  • Erschienen
    Regensburg
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 2
[...] Die Schule zu Kümmersbruck betreffend. [...]
[...] Bewerber um den katholiſchen Schul- und Meßnerdienſt zu Kümmersbruck, k. Landgerichts Amberg, deſſen Erträgniſſe ſich auf 250 f. belaufen, haben ihre deßfallſigen Geſuche längſtens bis 25ſten Juni laufenden Jahres, [...]
Oberpfälzisches Zeitblatt (Amberger Tagblatt) 08.01.1849
  • Datum
    Montag, 08. Januar 1849
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg
Anzahl der Treffer: 2
[...] Högen, 22 J. a.Den 12 Igl. P. Helfer, Magiſtrats Raths-Diurniſt, 46 J. a.– Den 13. A. Blas Aus nahmsb. v. Kümmersbruck, 74 J. a.–Den 18. A. [...]
[...] Cl. Mäbler, Diurniſt, 22 J. a. – Den 22. Gg. Grüner, Taglöhner, 73 J. a.–Den 23. A Graf, Hirtin von Kümmersbruck, 65 J. a. – Den 24. Barbara, Züchtling, 40 J. a.; Maria, Sträfling, [...]
Oberpfälzisches Zeitblatt (Amberger Tagblatt) 04.06.1847
  • Datum
    Freitag, 04. Juni 1847
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg
Anzahl der Treffer: 3
[...] Kind des J. Gradl, Beiſitzers.–Den 11. Ein noth getauftes Knäbchen des M. Hafenbradl, Bauers in Kümmersbruck. – Den 12. Joh. Anton, unehelich; Barbara, unehel. – Den 13. Anna, Kind des Gg. Binner, Zieglers in Haslmühl.–Den 14. Vincenz, [...]
[...] b. Bäckermeiſterskind, 10 M. a. – Den 3. Klara Schmid, b. Webermeiſterswittwe 82 J. a.–Den 4. Kath. Hertl, led. Hirtentochter in Kümmersbruck, 38 J. a.–Den 5. Barb. Horſt, Schuſterskind v. Moos, 8 J. a.; Gg. Ströhl, led. Taglöhner, 69 J. a. – [...]
[...] wittwe, 72 J. a.–Den 10. Anna Maria, unehel., 9 M. a.; ein nothgetauftes Knäblein des M. Ha fenbradl, Bauers in Kümmersbruck.–Den 11. Joh. Pfeiffer, Schneider in Lengfeld, 81 J. a.; Andreas Gödl, Regimentsprofoſenkind, 4. J. a.; Irau Eva [...]
Amberger Tagblatt 18.12.1874
  • Datum
    Freitag, 18. Dezember 1874
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg; Vilseck
Anzahl der Treffer: 3
[...] l Hie von Breitenbrunn, wegen Verbrechens des einfachen Diebſtahls im Rätſee zu 4 Monaten Gefängniß; 4) Johann Schuſter, Bauersſohn ren Lohe, z. Z. Taglöhner in Kümmersbruck, wegen Vergehens des ge werbsmäßigen unberechtigten Jagens zu 4 Monaten – Maria Schuſter, ÄBauerstochter von Lohe, wegen Vergehens der Begünſtigung zu obigem [...]
[...] Geboren. 2. Dez.: Johann Bapt. Wein, Gew.-Fabr.-Arbeitersk. v.h, 4.: Barbara Katharina Kreis, Bauamtsaktuarsk. v. h.; Katnarina Göhring, Gütlersk. von Gailohe; 6.: Anna Thereſia Scharl, unehelich von Kümmersbruck: 7.; Marg. Lieb, unehelich von Nabburg; Auguſta Anna Maria Saugl, Wachtmeiſtersk. v. h.; Marg. Schlaffer, unehelich v. h.; Joſepha Fenzl, Buchhaltersk. v. h.; 8.: Johann [...]
[...] Gew.-Fabr.-Arb., 53 J. a., an Schlaganfall; Fr. Eliſe Wittmann, Schneidermeiſters wittwe von Vilseck, 76 J. a , an Fußudel; Kunigunda Singer, led Toglöhnerin von Kümmersbruck, 71 J. a., an Altersſchwäche; 8.: Heinrich Woll, penſ. Feld webel, 49 J a., an Abzehrung; 9.: Peter Behringer, Taglöhner, 83 J. a., an Altersſchwäche; Kath. Brandl, Gew.-Fabr.-Arbeitersk., 18 W. a., an Halsentzündung; [...]
Amberger Volks-Zeitung für Stadt und Land 13.01.1872
  • Datum
    Samstag, 13. Januar 1872
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg
Anzahl der Treffer: 3
[...] Kirchliche Anzeigen. Mºrgen wird in Kümmersbruck das Patrocinium des bei iuſ und ebenſo das Patrocinium des hl. Ä in der St. Ä um Uhr mit Amt und Predigt gefeiert. In der Pfarrkirche iſt nach dem [...]
[...] brunn, 64 J. a. an Lungenleiden. Den 8. Jan.: Barb. Koller, Bauers tochter von Lengfeld, 68 J. a. an Waſſerſucht. Den 9. Jan.: Andreas Schmid, Bahnarbeiterskind von Kümmersbruck, 5 W. a. an Fraiſen. Den 10. Jan.: Frau Anna Gebhard, Gewehrfabrikarbeitersgattin, 28 J. a. an Lungentuberkuloſe; Frl. Babette Bayerl, Oberförſterstochter, 25 J. a. an [...]
[...] i Amberg gehören folgende G)rtſchaften: lenmühle, Oberammersricht, Raigering (bab). Unterammersricht, Kümmersbruck, ühle, Köfering, Lengenfeld, Moos, Paulsdorf, Altenricht, Bnchenöd, Engelsdorf, hof, Götzendorf, Hiltersdorf, Schlanderhof. [...]
Amberger Volks-Zeitung für Stadt und Land 02.06.1873
  • Datum
    Montag, 02. Juni 1873
  • Erschienen
    Amberg
  • Verbreitungsort(e)
    Amberg
Anzahl der Treffer: 3
[...] Tuberkuloſe. Den 5. Mai: Frl. Theres Jäger, kgl. Zolleinnehmerstochter, 27. Jahre alt, an Tuberkuloſe; Georg Michael Schuſter, Gütlerskind von Kümmersbruck, 11 Tage alt, an Fraiſen. Den 6 Mai: Anna Lotter, Bauers kind von Haslmühl, 20 Wochen alt, an Huſten. Den 8. Mai: Margaretha Edelmann, Gewehrfabrikarbeiterskind, 17 Wochen alt, an Kehlkopfkrampf; [...]
[...] Brendl, Bahnführerskind, 18 Wochen alt, an Schwäche; Karl Schmidbauer, Bierwirthskind, */2 Jahr alt, an Brechdurchfall; Eliſabeth Eichinger, Bahn Arbeiterskind von Kümmersbruck, 7 Monate alt, an Fraiſen. Den 10 Mai: Michael Weigel, Gewehrfabrikarbeiterskind von Haslmühl, 15 Wochen alt, an Abzehrung; Urſula Schmidbauer, Bergmannsgattin, 55 Jahre alt, an [...]
[...] Weber, Rechtskonzipientenskind, 14 Tage alt, an Trismus. Den 15. Mai: Johann Schmidl, Dienſtknecht von Högling, 75 Jahre alt, an Marasmus; Den 16. Mai: Johann Eichinger, Bahnarbeiterskind von Kümmersbruck, 29 Wochen alt, an Fraiſen; Margaretha Schuſter, Gütlerskind von Kümmers bruck, 3 Wochen alt, an Blauhuſten. [...]
Suche einschränken