Volltextsuche ändern

904 Treffer
Suchbegriff: Maxlrain

Über die Volltextsuche können Sie mit einem oder mehreren Begriffen den Gesamtbestand der digitalisierten Zeitungen durchsuchen.

Hier können Sie gezielt in einem oder mehreren Zeitungsunternehmen bzw. Zeitungstiteln suchen, tagesgenau nach Zeitungsausgaben recherchieren oder auf bestimmte Zeiträume eingrenzen. Auch Erscheinungs- und Verbreitungsorte der Zeitungen können in die Suche mit einbezogen werden. Detaillierte Hinweise zur Suche.

Datum

Für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag haben Sie die Möglichkeit, auf Ebene der Zeitungsartikel in Überschriften oder Artikeltexten zu suchen.


Rosenheimer Anzeiger 19.09.1884
  • Datum
    Freitag, 19. September 1884
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 5
[...] 1—4) F. X. Wild. Brauereibesitzer in Aibling. Prämiirt wurden für: Pinzgauer Grauvieh (Jung stiere): 1) Gutsverwaltung Maxlrain, 2) X. Andrelang, Wirth von Au, 3) Franz Xaver Katzmeier sen., Bräuer von Höhenrain, 4) Gutsverwaltung Maxlrain. (Aeltere Stiere): 1)F. [...]
[...] 4) Gutsverwaltung Maxlrain. (Aeltere Stiere): 1)F. X. Wild. Bräuereibesitzer in Aibling. 2) Gutsverwaltung Maxlrain. 3) Benno Messerer von Maxlrain. (Kalbinen): 1) Gutsverwaltung Maxlrain, 2—4) Frau Johanna Hieber, Brauereibcsitzerin in Aibling, 5) X. Andrelang, Wirth in Au. [...]
[...] 6) Frau Johanna Hieber. Diplom: Frau Johanna Hieber. (Kühe hochträchtig oder mit Kalb geführt): 1—2) Gutsverwaltung Maxlrain. 3—4) Franz Xaver Wild. Brauereibesitzer in Aibling, 5) Oekonom Hvlzmeier v. Höhen¬ rain, 6) Frhr. v. Gerson zu Ghersburg. Diplome: Guts- [...]
[...] Brauereibesitzer in Aibling, 5) Oekonom Hvlzmeier v. Höhen¬ rain, 6) Frhr. v. Gerson zu Ghersburg. Diplome: Guts- verwältung Maxlrain, Frhr. v. Gerson, Fort. Holzmaier. Müller zu Thürham. (M u t t e r s ch w e i n e): 1 —2) Guts¬ verwaltung Maxlrain, 3-4) F. X. Wild. Bräuereibesitzer [...]
[...] Müller zu Thürham. (M u t t e r s ch w e i n e): 1 —2) Guts¬ verwaltung Maxlrain, 3-4) F. X. Wild. Bräuereibesitzer in Aibling. (Eber): 1) Gutsverw. Maxlrain, 2) F. X. Wild. Bräuereibesitzer in Aibling. — Die Preisträger für Geflügel, Bienen, Feld- und Gartenfrüchte, lassen wir im [...]
Wendelstein 01.05.1875
  • Datum
    Samstag, 01. Mai 1875
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 6
[...] Es iſt das Schloß von Maxlrain, [...]
[...] Ja denen iſt das Schloß zu dumm, Wie d'Nattern pfeifen ſie hinein In dieſes Schloß von Maxlrain. [...]
[...] Der fürchtet nicht die Natternbrut, Das Fürchten fällt ihm gar nicht ein, Dem edlen Schloßherrn z' Maxlrain. [...]
[...] Dann lägen ſie im Staub umher, Und ſteckten feig die Köpfe ein Die Feinde all von Maxlrain. [...]
[...] Das Züngeln, das iſt Nattern-Sach', D'rum züngeln all' ſie giftig d'rein, Die Feind vom Schloße Maxlrain. [...]
[...] Die Nattern all' vom Deutſchen Reich, Doch machen's keinen Bauern irr Weit 'rum von Maxlrain's Revier. [...]
Wendelstein 19.07.1877
  • Datum
    Donnerstag, 19. Juli 1877
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 5
[...] II. Rosenheim, 17. Juli. Heute Nacht brannte das erst seit zwei Jahren ganz neuerbaute Oekonomie-Gebäude des Grafen Ludwig Arco Zinneberg zu Maxlrain total nieder. Das Feuer brach gestern Abend 7 Uhr aus und erstreckte sich in einigen Minuten über den ganzen Dachraum, (das Gebäude ist 275 Fuß [...]
[...] Heffentücljer Dank. Der Unterzeichnete spricht hiemit den ^aus Nah und Fern zu dem am 16. Juli in Maxlrain ausgebrochenen Brande herbeigeeilten Jeuerwehren und Löschmannschaften für ihre schleunige und opferwillige Hilfe seinen tiefgefühlten Dank aus. [...]
[...] Jeuerwehren und Löschmannschaften für ihre schleunige und opferwillige Hilfe seinen tiefgefühlten Dank aus. Maxlrain, 17. Juli 1877. 541l.uöwig kt'sf von äfco-Annebei'g. Fiir2a»d-«Ackcrwirthc. [...]
[...] beigefügt, wird solcher durch Postvorschuß entnommen. 53 iehverfteigerrmg. Nommsiag den 26. M werden im Wirthshause zu Maxlrain, Etat. Aibling, 60 Stück ausgezeichnetes Zucht- und Melk¬ vieh, Granbiindtner Racc, von Vormittags 9 Uhr an gegen baare [...]
[...] 10 Mark Belohnung Dem- dieselbe nach dem Schlöffe Maxlrain dem dortigen Jäger bringt, «eldsortrn. Oesterreichische Banknoten fl. 100: Mk. 162. —. [...]
Wendelstein 24.08.1878
  • Datum
    Samstag, 24. August 1878
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 3
[...] Wagner in Thankirchen verliehen. *1Aibling, 21. Aug. Das Jubiläum des Herrn Bene- fiziaten von Maxlrain, früheren Dekans des Dekanats Aibling, Sebastian Huber, welches am 18. ds. in Maxlrain gefeiert wurde, gestaltete sich zu einem großartigen Volksfeste im wahren [...]
[...] auf diesem Wege dem hochgebornen Herrn Grafen Arco in Maxlrain für die liebevolle Gastfreundschaft am vergangenen Sonntag.11045 [...]
[...] wurde ein lederner Geldbeutel mit beiläufig 12 Inhalt am 18. August zunächst der Kegelbahn von Maxlrain. Der Besitzer kann den Beutel beim gräf¬ lichen Verwalter abholen. 1048-3,1 [...]
Rosenheimer Anzeiger 18.04.1875
  • Datum
    Sonntag, 18. April 1875
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 5
[...] Am Besten mir der Storch gefällt; Mit langem Schnabel und Gebein, So, wie der Storch aus Maxlrain. Die Frösche haben, wie bekannt, Zu ihrem König ihn ernannt, [...]
[...] Zu ihrem König ihn ernannt, Und laut quackt alles im Verein Hoch unserm Storch auf Maxlrain. Im Jesuitenseminar Zu Feldkirch weilt' er manches Jahr, [...]
[...] Wo Unterschrift zu finden wär,' Und steckt den Schnabel tief hinein, Der emsige Storch aus Maxlrain. Und ob der Frosch auch nicht versteht, Was in der Storchadreße steht, [...]
[...] Mit Störchen Hausen thut nicht gut, Laßt Ludwig euern König sein Und nicht den Storch aus Maxlrain. Vor Allem fürchtet oben an Den großen Storch im Vatikan, [...]
[...] Und brennt ihr euch, er lacht dabei; D rum Bauern merkt das Liedlein fein Vom schwarzen Storch auf Maxlrain.1—r. [...]
Landwirthschaftliche Mittheilungen 22.07.1877
  • Datum
    Sonntag, 22. Juli 1877
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 2
[...] Donnerstag den 26. Juli werden im Wirthshauſe zu Maxlrain, Station Aibling, 60 Stück ausgezeichnetes Zucht- und Melkvieh, Graubündtner Race, von Vormittags 9 Uhr an gegen baare Bezahlung öffentlich verſteigert, wozu Kaufsliebhaber freundlichſt eingeladen ſind. [...]
[...] Gräfl. Arko'ſche Gutsverwaltung Maxlrain. [...]
Wendelstein 27.05.1902
  • Datum
    Dienstag, 27. Mai 1902
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 4
[...] Für Pinzgaacr Alrftiere. 1.1Preis Wacker Korbinian, Hauser, Feldolling, 2.1„1Josef Gras vsn Arco-Zmneberg, Maxlrain, Für PUnz'.auer-Juiigi'tiere. l. Preis Bichler Georg, Lehner, Percha, [...]
[...] 2.1„1Bichler Josef, Weigl, Percha, 3.1„1Katzmeier Johann, Brauereibesitzcr, Höhenrain, 4.1„1Joses Gras von Arco-Zinncberg, Maxlrain. Für Pinzgauer-Küüe. 1.1Preis Steimngcr Joses, Fabrikbesitzer, Westerhain. [...]
[...] 1.1Preis Steimngcr Joses, Fabrikbesitzer, Westerhain. 2.1„1Wüster Korbinian, Hauser, Feldolling, 3.1„1Josef Gras von Areo-Zinneberg, Maxlrain, 4.1„1Bichler Georg, Lehner, Percha, !>.1„1Bichler Rupert, Glast, Feldkirchen, [...]
[...] Für Pinzgauer-Kalbiuen. 1.1Preis Bichler Georg, Lehner in Percha, 2.1„1Josef Graf von Arco-Zinneberg, Maxlrain. 3.1„1Bichler Joses, Weigl, Percha, 4.1„1Äatzmaicr Joh., Brauereibesitzer, Höhenrain. [...]
Augsburgische Ordinari Postzeitung von Staats-, gelehrten, historisch- u. ökonomischen Neuigkeiten (Augsburger Postzeitung) 25.10.1814
  • Datum
    Dienstag, 25. Oktober 1814
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg
Anzahl der Treffer: 3
[...] Vorladung an nachbenannte Graf von Marlrain'ſche Gantgläubiger, ihre Erben, oder ſonſtige Succeſſoren. Nachdem durch einen in der Johann Joſeph Graf von Maxlrain'ſchen Verlaſſenſchafts- und Konkursſache zwiſchen dem k.b. wirklichen ge [...]
[...] unter den noch abzufertigenden Kreditoren anzunehmen iſt; ſo will das k. b. Appella tions Gericht für den Iſar Kreis in München auf Inſtanz des gedachten Maſſe kurators, nachſtehende Graf Maxlrain ſche, durch den angeführten Vergleich nicht abgefundene Gläubiger benanntlich : 1) Maria Anna Beer, Wirthin zu Fagen; 2) Johann Bachmaier, Handelsmann in München; 3) Bartholomä Sedelmaier, [...]
[...] Kaſpar Kürſchner, 14) Joachim Zehentmaier, I5), Melchior Stolz, 16) Georg Pock, 17) Johann Glaſel, 18) Franz Gſtadler, 19) Anton Fillniger, ſämmtlich ge weſene Taglöhner zu Maxlrain ; 20) Johann, und 2.) Peter Weitl, beyde dama: lige Nachtwächter daſelbſt; 22) Anna Bärtl, bewm Aichner genannt, auch zu Marl rain; 23) 3eyſtus Kirſchenhofer , Beneficiat in Miesbach; 24) die Bachmaier'ſche [...]
Rosenheimer Anzeiger 07.07.1900
  • Datum
    Samstag, 07. Juli 1900
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 3
[...] 2. Beyharting: am 4. und 5. September 1 Com¬ pagnie, (Orte: Maxlrain, Fischbach, Wilpasing) am 7. mit 9. Sept. 1 Kav.-Rgts.-Stab, (Ort: Maxlrain) 1 Eskadron, (Ort: Beyharting) 1 Eskadron, (Orte: [...]
[...] mit 9. Sept. 1 Kav.-Rgts.-Stab, (Ort: Maxlrain) 1 Eskadron, (Ort: Beyharting) 1 Eskadron, (Orte: Beyharting, Jmmerthann) 1 Eskadron, (Orte: Maxlrain, Jakobsberg, Fischbach). (Quartier mit Verpflegung und Fourageverabreichung); am 10. September 1 Abt'heilungs- [...]
[...] Jakobsberg, Fischbach). (Quartier mit Verpflegung und Fourageverabreichung); am 10. September 1 Abt'heilungs- stab, 1 Batterie. (Ort: Maxlrain) 1 Eskadron, (Ort: Beyharting) 1 Batterie, (Orte: Beyharting, Jmmer¬ thann). (Quartier ohne Verpflegung und Fourage¬ [...]
Wendelstein 21.07.1877
  • Datum
    Samstag, 21. Juli 1877
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 3
[...] Ab" Viehverfteigenmg. ^ Nomlersiag den 26. Juli werden im Wirthshause zu Maxlrain, St«», Aiblmg, 60 Stuck ausgezeichuetes Zucht- »»d Melk- vlkh, Graubündtnir Rncc, non Vormittags 9 Uhr an gegen baare [...]
[...] Bezahlung öffentlich versteigert, wozu Kaussliebhaber freundlichst ein¬ geladen sind. 5ZL/216rf!. -kl'co'Zchs kutsverwsiiung Maxlrain. [...]
[...] ist entlaufen. 10 Mark Belohnung Dem¬ jenigen, der dieselbe nach dem Schlosse Maxlrain dem dortigen Jäger bringt. Ein ist in Mitte der Stadt zu vermuthen. [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort