Volltextsuche ändern

1694 Treffer
Suchbegriff: Sallach

Über die Volltextsuche können Sie mit einem oder mehreren Begriffen den Gesamtbestand der digitalisierten Zeitungen durchsuchen.

Hier können Sie gezielt in einem oder mehreren Zeitungsunternehmen bzw. Zeitungstiteln suchen, tagesgenau nach Zeitungsausgaben recherchieren oder auf bestimmte Zeiträume eingrenzen. Auch Erscheinungs- und Verbreitungsorte der Zeitungen können in die Suche mit einbezogen werden. Detaillierte Hinweise zur Suche.

Datum

Für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag haben Sie die Möglichkeit, auf Ebene der Zeitungsartikel in Überschriften oder Artikeltexten zu suchen.


Regensburger Zeitung Beilage 12.05.1813
  • Datum
    Mittwoch, 12. Mai 1813
  • Erschienen
    Regensburg
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 6
[...] - - - B e kann t m a ch u n g. Den Verkauf der ehemals Regensburgiſchen Hofmark Sallach, Landgerichts Pfaffenberg in - - Mallersdorf betreffend. Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach öffentlich verſteigert werden. Sallach [...]
[...] uud 16# Höfe. Ära Probſtrichters Wohnung - ein ganz gemauertes gutes Gebäude – kann als Schloß betrachtet werden, weil der im Dorfe ſich befindende Sitz Sallach mit 2 Grund - und ehe mals dahin gerichtsbaren Familien einen beſondern Eigenthümer hat. - Der Gutsanſchlag liefert das Reſultat, daß die Euunahmen über Abzug der Ausgaben: [...]
[...] ordentlichen Gerichtsbehörde, oder durch hinreichende ſubſidiariſche Caution, über ſeine Zahlungsfähigs keit auszuweiſen, und Nachgebothe werden durchaus nicht angenommen und berückſichtigt. - Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Mor« gens 9 Uhr bis Abenis 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hieſigen Com» innſions Bureau eingeſehen und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſcheiu ge [...]
[...] – – T – sº sºººººººººººººººººº en Verkauf der ehemals Regensburgiſchen Hofmark Sallach, Landgerichts Pfaffenberg in º hem g Mallersdorf betreffend. g " ſf 3 R. Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach öffentlich verſteigert werden. Saat [...]
[...] oß betrachtet werden, weil der im Dorfe ſich befindende Sitz Sallach mit 2 Grund- und ehe dahin gerichtsbaren Familien einen beſondern Eigenthümer hat. [...]
[...] ordentlichen Gerichtsbehörde, oder durch hinreichende ſubſidiariſche Caution, über ſeine Zahlungsfähig keit auszuweiſen, und Nachgebothe werden durchrus nicht angenommen und berückſichtigt. . . . Die Verſteigerung wird tn dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Mer« gens 9 Uhr bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hieſigen Comº maſſions Bureau eingeſehen und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſchein Je« [...]
Regensburger Zeitung Beilage 03.05.1813
  • Datum
    Montag, 03. Mai 1813
  • Erschienen
    Regensburg
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 6
[...] - Bekannt m a ch u n g. – . Den Verkauf der ehemals Regensburgiſchen Hofmark Sallach Landgerichts Pfaffenberg in - Mallersdorf betreffend. Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach öffentlich verſteigert werden. Sallach [...]
[...] und 16# Höfe. " Die bisherige Probſtrichters Wohnung - ein ganz gemauertes gutes Gebäude - kann als Schloß betrachtet werden, weil der im Dorfe ſich befindende Sitz Sallach mit 2 Grund - und ehe mals dahin gerichtsbaren Familien einen beſondern Eigenthümer hat. Der Gutsanſchlag liefert das Reſultat, daß die Einnahmen über Abzug der Ausgaben : [...]
[...] ordentlichen Gerichtsbehörde, oder durch hinreichende ſubſidiariſche Caution über ſeine Zahlungsfähig keit auszuweiſen, und Nachgebothe werden durchaus nicht angenommen und berückſichtigt. Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Mor gens 9 Uhr bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hieſigen Com miſſions Bureau eingeſehen - und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſchein ge« [...]
[...] B e kann t m a ch u n g. Den Verkauf der ehemals Regensburgiſchen Hofmark Sallach, Landgerichts Pfaffenberg in Mallersdorf betreffend. Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach öffentlich verſteigert werden. Sallach [...]
[...] RINd 16 ö fe - Fºtºs Probſtrichters Wohnung - ein ganz gemauertes gutes Gebäude – kann als Schloß betrachtet werden, weil der im Dorfe ſich befindende Sitz Sallach mit 2 Grund- und ehe mals dahin gerichtsbaren Familien einen beſondern Eigenthümer hat. Der Gutsanſchlag liefert das Reſultat, daß die Einnahmen über Abzug der Ausgaben: [...]
[...] ordentlichen Gerichtsbehörde, oder durch hinreichende ſubſidiariſche Caution, über ſeine Zahlungsfähige keit auszuweiſen, und Nachgebothe werden durchsus nicht angenomunen und berückſichtigt. ie Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Mor» gens 9 Uhr bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf den hieſigen Con» miſſions Bureau eingeſehen und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſchein ge« [...]
Regensburger Zeitung 06.05.1813
  • Datum
    Donnerstag, 06. Mai 1813
  • Erschienen
    Regensburg
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 4
[...] g Den Verkauf der ehemals Regensburgiſchen Hofmark Sallach Landgerichts Pfaffenberg in - Mallersdorf betreffend. [...]
[...] Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofnark Sallach öffentlich verſteigert werden. Sallach liegt im kleinen Laberthale, einer der ſchönſten und fruchtbarſten Gegenden aus kleinen Laber, Fuße, Stund von dem Markt Geiſelhöring, wodurch die Landſtraße nach Straubing führt. – [...]
[...] und 16# Höfe. - bisherige Probſtrichters Wohnung - ein ganz gemauertes gutes Gebäude – kann als Schloß betrachtet werden, weil der im Dorfe ſich befindende Sitz Sallach mit 2 Grund- und ehe mals dahin gerichtsbaren Familien einen beſondern Eigenthümer hat. Der Gutsanſchlag liefert das Reſultat, daß die Einnahmen über Abzug der Ausgaben: [...]
[...] ordentlichen Gerichtsbehörde, oder durch hinreichende ſubſidiariſche Caution über ſeine Zahlungsfähig keit auszuweiſen, und Nachgebothe werden durchrus nicht angenommen und berückſichtigt. --- - Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Mor» gens 9 Uhr bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchlage können auf dem hieſigen Comº miſſions Bureau eingeſehen und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſcheinge [...]
Straubinger Wochenblatt 03.01.1825
  • Datum
    Montag, 03. Januar 1825
  • Erschienen
    Straubing
  • Verbreitungsort(e)
    Straubing
Anzahl der Treffer: 4
[...] V. r ... d. U- n g. b (Zum erſten Male) - Um in der Debitſache des Joſeph Karl von Sallach rechtlichen Beſchluß faßen zu können, iſt eine verläßige Herſtellung ſeines Schuldenſtandes nothwendig. Es ergeht daher hiemit an ſämmtlich bekannte und unbekannte Gläubiger der Jo“ [...]
[...] zu können, iſt eine verläßige Herſtellung ſeines Schuldenſtandes nothwendig. Es ergeht daher hiemit an ſämmtlich bekannte und unbekannte Gläubiger der Jo“ ſeph Kar'ſchen Eheleute von Sallach die Ladung Donnerſtag den 13. Jänner 1825 Vormittag entweder perſönlich, oder durch hinreichend Bevollmächtigte hierorts zu erſcheinen, und [...]
[...] ſerdeſſen bey einer allenfalls gütlichen Vereinigung die Ausbleibenden der Stimmen Mehrheit der Anweſenden beygezählt erachtet werden würden. » 2 : Sallach den 1e. Dezember 1824. Gräſl. Montgelas'ſches Patrimonialgericht aberweinting I. Klaſſe, Rieſch, Herrſchaftsrichter [...]
[...] (Straub. Wochenbl. St. 47, 48, 49. v. J. 1824.) Sallach den 23. Dezember 1824. Gräf. Montgelas’ſches Patrimonialgericht aberweinting I. Klaſſe. [...]
Baierische National-Zeitung 17.05.1813
  • Datum
    Montag, 17. Mai 1813
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sellach öffentlich verſteigert werden. Sallach liegt im kleinen Laberthale – einer der ſchönſten und fruchtbarſten Gegenden am Laberfluſſe, 1/2 Stunde Ä Geiſelhöring, wodurch die Chauſſee nach Straubing [...]
[...] Die bisherige Probſtrichterswohnung, ein ganz ge manertes autes Gebäude, kann als Schloß betrachtet wer den, weil der im Dorfe ſich befindende Siz Sallach mit 2 Grund und ehemals dahin gerichtsbaren Familien einen be ſondern Eigenrhümer hat. [...]
[...] ſeine Zahlungsfähigkeit auszuweiſen, und Nacdgebote wer den durchaus nicht angenommen und berückſichtigt. Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Morgens 9 Uhr bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf [...]
[...] 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hieſigen Kommiſſionsbüreau eingeſehen, und die Rea litäten ſelbſt in Sallach in Augenſchein genommen werden. Regensburg, den 1. Mai 1813. Königlicde zum Verkauf der Regensbur [...]
Regensburger Anzeiger 17.02.1877
  • Datum
    Samstag, 17. Februar 1877
  • Erschienen
    Regensburg
  • Verbreitungsort(e)
    Regensburg
Anzahl der Treffer: 2
[...] ginnt am 1. März. * Am 11. April 1874 fuhr um 8 Uhr Abends der Poſtzug der Oſtbahn an dem Orte Sallach vorbei nach Straubing. Die Locomotive ließ in ſo bedeutender Menge glühende Kohlenſtückchen entſtrö [...]
[...] bedeutender Menge glühende Kohlenſtückchen entſtrö men, daß Mitreiſenden dieß damals ſchon auffallend ſchien. Kaum hatte der Zug Sallach paſſirt, als es auf dem Dache eines der dem Bahnkörper zunächſt gelegenen Häuſer von Sallach zu brennen anfing. [...]
Baierische National-Zeitung 10.05.1813
  • Datum
    Montag, 10. Mai 1813
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] Vermög allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sellach öffentlich rerſteigert werden. Sallach liegt im kleinen Laberthale – einer der ſchönſten und fruchtbarſten Gegenden am Laberfluſſe, 1/2 Stunde P0U seesºrts, wodurch die Chauſſee nach Straubing [...]
[...] Die bisherige Probſtrichterswohnung, ein ganz ge mauertes gutes Gebäude, kann als Schloß betrachtet wer den, weil der im Dorfe ſich befindende Siz Sallach mit 2 Grund und ehemals dahingerichtsbaren Familien einen be ſondern Eigenthümer hat. [...]
[...] ſeine Zahlungsfähigkeit auszuweiſen, und Nachgebote wer den durchaus nicht angenommen und berückſichtigt. Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerſtag den 20. Mai von Morgens 9 Uhr bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf [...]
[...] litäten ſelbſt in Sallach in Augenſchein genommen werden. - [...]
Münchener politische Zeitung (Süddeutsche Presse) 10.05.1813
  • Datum
    Montag, 10. Mai 1813
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 5
[...] 2187. (5. b) B e k an n tm a ch u n g. Den Verkauf der ehemals Regensburgiſchen Hofmark Sallach Landgerichts Pfaffenberg in Mallerdorf betreffend. Vermöge allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach [...]
[...] Vermöge allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach öffentlich verſteigert werden. - - Sallach liegt im kleinen Laberthale, – einer der ſchönſten und fruchtbarſten Gegenden im kleinen Labertſluße 132 Stunde von Geiſelhöring, wodurch die Landſtraße nach Straubing führt. [...]
[...] Die bisherige Probſtrichter Wohnung, ein ganz gemauertes gutes Gebäude, kann als Schloß betrachtet werden, weil der in Dorfe ſich beſindende Sitz Sallach mit 2 Gründ, und ehe: mals dahin gerichtsbaren Familien, einen beſondern Eigenthü nner hat. [...]
[...] Zahlungsfähigkeit auszuweiſen, und Nachgebote werden durch aus nicht angenomtu.eu und berückſichtigt. Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerstag den 20. May von Morgens 9 bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hieſi [...]
[...] vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hieſi gen Kommiſſions- Bureau eingeſehen, und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſchein genommen werden. Regensburg, den 1. May 1813. Königl. zum Verkauf der Regensburger Dom ai [...]
Münchener politische Zeitung (Süddeutsche Presse) 05.05.1813
  • Datum
    Mittwoch, 05. Mai 1813
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] - - - - - -2 187. (3. a). Bek a n n tm a ch u n g. Den Vekauf der ehemas Regensburgiſchen Hofmark Sallach Landgerichts Pfaffenberg in Mallerdorf betreffend. Vermöge allerhöchſter Weiſung ſoll die Hofmark Sallach [...]
[...] Die bisherige Probſtrichter Wohnung, ein ganz gemauertes gutes Gebäude, kann als Schloß betrachtet werden, weil der im Dorfe ſich beſindende Sitz Sallach mit 2 Gründ, und ehe mals dahin gerichtsbaren Familien, einen beſondern Eigenthü, mer hat. [...]
[...] Zahlungsfähigkeit auszuweiſen, und Nachgebote werden durch" aus nicht angenomueu und berückſichtigt. Die Verſteigerung wird in dem Wirthshauſe zu Sallach Donnerstag den 20. May von Morgens 9 bis Abends 5 Uhr vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hteſi [...]
[...] vorgenommen, und die Gutsüberſchläge können auf dem hteſi gen Kommiſſions- Bureau eingeſehen, und die Realitäten ſelbſt in Sallach nach Belieben in Augenſchein genommen werden. Regensburg, den 1. May 1813. Königl. zum Verkauf der Regensburger Dom ai [...]
Landshuter Zeitung 13.01.1861
  • Datum
    Sonntag, 13. Januar 1861
  • Erschienen
    Landshut
  • Verbreitungsort(e)
    Landshut
Anzahl der Treffer: 4
[...] chen. 6) Loichinger Georg, Bräuer in Geiſelhöring, Ldg. Mallersdorf. 7) Scheibelhuber Sim, Oekonom in Urfahr, Ldg. Rotthalmünſter. 8) Sallacher Thomas, Bräuer in Dingolfing. 9) Günther Joſeph, Lebzelter in Bogen. 10) Bauer Andrä, Nagelſchmied in Deggendorf. 11) Wimmer [...]
[...] Bekanntmachung Verpachtung der Gemeindejagd Sallach betr. - Künftigen Freitag den 18. Jänner 1861 präcis 2 [...]
[...] 18. Jänner 1861 präcis 2 Uhr Nachmittags wird im Wirthshauſe zu Sallach [...]
[...] ſteigert, wozu Pachtliebhaber geziemend geladen werden. - Sallach, den 11. Jänner 1861. Eglſeder, Vorſtand. 72 Denk, Gemeindeſchr. [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort