Volltextsuche ändern

3078 Treffer
Suchbegriff: Schwaig
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Kurfürstlich gnädigst privilegirte Münchner-Zeitung (Münchener politische Zeitung) 15.12.1798
  • Datum
    Samstag, 15. Dezember 1798
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 8
[...] in Baiern den 11 Dez 1798 G A von Schiltberg furfl wirfl Regierungểrath zu Straubing Pflegéfome miffair zu Pfaffenhofen und in Sachen gnädigt ernannter Rommiffair 2 Georg Wumhofer bisheriger Befizer der Schwaig [...]
[...] Rappen hat theils ſchon bei fäuflicher lufthbringung theils während ſeines furgen Haus fens auf benannter Schwaig einen felch beträchta [...]
[...] Gläubiger zu Bersteigerung gedachter Schwaig Mittwoch der 2te Sänner nächst eintrettenden 179ọten Jahres anberaumt damit an folch bettimmteu Tage fämmtliche Raufe ſufige fruher Ge füytě zeit allhier [...]
[...] und mit ſehr näßigen Reichniffen belegte Schwaig liegt mit all ihren Gründen zwiſchen Greymann und Fröttmering 2 Stunden von München au der Řreifinger Rundtraffe [...]
[...] fo wie die Biehweide wird aus der nåchtgelegenen furfürſtl Aue gea nofen Erdfterte Schwaig iſt vorzüglich zu eie ner beträchtlichen Biehzucht und beſonders zu Haltung einer anſehnlichen Schäferet geeignet äuch darf felbe in Gemäßheit gnädigſter [...]
[...] Hofs fammerbewilligung dd 2r Sept anni huj dann laut grundheril Erflärungen und zwar das Hauptgut in 2 Höfe getheilet und fo auch die Řaftenamt Dachauiſche noch bei der Schwaig [...]
[...] Baps pen vorhandene zo Tagwerte walzende Gründe an befondere Mayr verfaufet werden jedoch mit dem ausdrüflichen Bedinge daß ſodann jeder ſeparirt verfaufte Schwaig Theil mit befondern Defonos [...]
[...] miegebäuden verſehen ſohin oder die dermalige Gebäude unter den Räufern abgetheilt oder fos dann beſondere neue Gebäude hergestellet werden staufsliebhaber fönnen in der 3 viſchenzeit die Schwaig [...]
Kurfürstlich gnädigst privilegirte Münchner-Zeitung (Münchener politische Zeitung) Münchner Wochen- oder Anzeigsblat 19.12.1798
  • Datum
    Mittwoch, 19. Dezember 1798
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 8
[...] Reſolut2 beſchloſſen hat die zu dieſer Verlaſ ſenſchafts Maſſa gekdrigen Güter nämlich die Hofmäite KongSwiſen und Siu daun den Siz und die Schwaig Warnberg [...]
[...] 490 pen vorhandene ao Tagwerfe walzende Gründe an beſondere Mayr verfautet werden jedoch mit dein ausdrúflichen Bedirge daß ſodann feder ſepatirt erfaufte Schwaig Theil [...]
[...] G A von Echilberg kurf wirkl Regierungs rath Pflegs und erbethener Verſteigerungs Kommiſſair 4 Georg Pumhofer bisheriger Beſizer der Schwaig Lappen hat theils chon bei käufcer Auſchbringung theils während ſeines [...]
[...] kurzen Hº ſens auf benannter Schwaig einen ſolch beträcht iichen Schuldenlaſt auf ſich gewälzet daß ſeinen Kreditoren keine andere Hofnung zu ihren For derungen zu gelangen übrig bleibet [...]
[...] als durch dffentliche Licitatiºn gedachte von ihm Pumho fer nunmehr verlaſſene Schwaig zu verkaufen Vonendesſtehentem Landgerichte wird daher auf Andringen erwähnter Gläubiger zu Verſteigerung gedachter Schwaig Mittwoch der 2te Jänner [...]
[...] mit beſondern Defonos miegebäuden verſehen iviin oder die dermalige Gebäude unter den Räufern abgetheilt oder foa dann beſondere neue Gedåude hergeſteliet werden staufsliebhaber tennen in der 3wschenzeit die Schwaig [...]
[...] erwarten Dieſe mit dem Hauptgüte zum löbl Stifte der Herren Pauº lmer in Freiſing erbrechtsweiſe grundbare und mit ſehr mäßigen Reichniſſen belegte Schwaig liegt [...]
[...] aber noch 2o Tagwerke zum kurfürſtl ldbl Kaſtenamte Ä Ä Das benöthigte Brennholz ſo wie die Viehweide wird aus der nächſtgelegenen kurfürſtl Aue ge uoſſen Erdfterte Schwaig [...]
Kurfürstlich gnädigst privilegirte Münchner-Zeitung (Münchener politische Zeitung) 22.12.1798
  • Datum
    Samstag, 22. Dezember 1798
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 9
[...] I I I 34 sedachter Schwaig Mittwoch der 2te Sänner ächſt eintrettenden 179ọten Sahres anberannt samit an foleh bestimmtem Tage fömmtlishe staufeluftige fruher Gerichtézeit aühier erfcheinen [...]
[...] 2 Georg Mannhofer bit heriger Befizer dez Schwraig Rappen tat theils ſchou bei fảafif er Anfichbringung theilé während ſeineé furgen Hawa feus auf benannter Schwaig einen fo ch betyằchte lichen [...]
[...] ihr inboth ad Protocollum geben und ſºdani die richterliche Adiuticatur erwarten Dieſe init dem Hauptgute zum ldbl Stifte der Herren Paus liner in Freifing erbrechtếweiſe grundbare und mit ſehr mäßigen Reichniffen belegte Schwaig liegt [...]
[...] Schwaig ft vorzüglich zu eie ner beträchtlichen Biel ncht und beſonderé sur Haltung einer airfehniisyen Schäferei geeignet uch darf felbe in Gemäßheit gnädigſter Hºf tammerbewilliguig dd [...]
[...] 2 Sept anni huj damu laut grundheril Erflärangen uttd zwar das Hauptgut in 2 Höfe getheilet und fo auch die staffeuauit Dachailifahe noch bei der Schwaig Rapº [...]
[...] von ihn Pumhoz fer nunmehr verlaffene Schwaig zu vertaufen Bou endeeltehentein Wandgerishte wird taher auf Budringen erwähnter Gläubige zu Berßeigerang [...]
[...] pen vorhandene ao Tagwerfe walzende Grüne an befondere Mayr verfaufet werden jedoch mit dem ausdrúflichen Bediuge daß ſodann feder ſepatirt zerfaufte Schwaig Theil mit befondern Det no miegebäuden verſchen ſobin [...]
[...] oder die dermalige Gebäute unter den stånfern abgetheilt oder fos dann beſondere neue Gebäude hergestellet werden Raufsliebhaber tonnen in der 3wiſchenzeit die Schwaig Bappen felbst in Augeufchefn nennen [...]
[...] den geometiſchen Schwaig plan hievon aber einstweilen bei dem furfůrfil Hofgerichtsadvofatea Titl Hru Riz Obermayr in Rủuthen felbst eiuſehen fo wie feicher Plan am ebbefimmten Wicitationetage bei nachstehenten Raudgerichte [...]
Kurfürstlich gnädigst privilegirte Münchner-Zeitung (Münchener politische Zeitung) 19.10.1799
  • Datum
    Samstag, 19. Oktober 1799
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] Y RW Ä T B e ka u n t m a chung Es iſt der Verkauf der außer Landshut entlegen ſogenannten Schwaig Siebenſee welche mit Gebäuden Feldern Wiesgründen und andern in eine gute Erträgniß durch nähere Kultur Pºbrinsenden Pläzen 286 Tagwerk 7126 Qnadatſchuhe enthält bereits unterm [...]
[...] 12 Heumonats ºhin zur allgemeinen Wiſſenſchaft eröffnet worden Nun hat man den Tag zur Verſteigerung dies t Schwaig dergeſtalt auf den 30 dieſes angeſezt daß ſich bei den im Oute Siebenſee [...]
[...] ſelbſt am emeldten Tage Vormittags zeitlich eintreffenden Kommiſſär nicht nur die Kaufsiiebhaber für be ſagte Schwaig mit beinert allen Grundſäken ſondern auch die theilweiſen Kaufsliebhaber zur Weſteigerung welden tdnnen [...]
[...] indem die Verſteigerung nach den ſich findend mehrern Kaufeliebha ern für den teilweiſe oder ganzen Kauf der Schwaig und nach den ſich hther zeigenden Kaufchil ng vorgenommen jedoch aüemal näher höchſte Genehmiguug [...]
Kurfürstlich gnädigst privilegirte Münchner-Zeitung (Münchener politische Zeitung) Münchner Wochen- oder Anzeigsblat 16.10.1799
  • Datum
    Mittwoch, 16. Oktober 1799
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] K u r f ü r ſtl G e n er a l La nd es D i r e ct i on Graf von Törring Präſident f Ug Rainprechter Sekretair 2 Es iſt der Verkauf der außer Landshut entlegen ſogenannten Schwaig Siebenſee welche mit Gebäuden Feldern Wiesgründen [...]
[...] und andern in eine Erträgniß durch nähere Kultur zu bringenden Pläzen 286 Tagwerk 7126 Quadratſchuhe enthält bereits unterm 2 Heumonats abhin zur allgemeinen Wiſſenſchaft erdffnet worden Nun hat man den Tag zur Verſteigerung die ſer Schwaig [...]
[...] nicht nur die Kaufsliebhaber für be ſagte Schwaig mit bemerkt allen Grundſtüken ſondern auch die theilweiſen Kaufsiiebhaber zue Verſteigerung melden können indeur die Verſteigerung nach den ſich findend mehrern Kaufsliebha bern [...]
[...] für den theilweiſe oder ganzen Kauf der Schwaig und nach den ſich hoher zeigenden Kauſchils ling vorgenommeu jedoch allemal näher hdchſte Genehmiguug ſich vorbehalten wird München den 2 Weinmonats 1799 Kur [...]
Kurfürstlich gnädigst privilegirte Münchner-Zeitung (Münchener politische Zeitung) Münchner Wochen- oder Anzeigsblat 23.10.1799
  • Datum
    Mittwoch, 23. Oktober 1799
  • Erschienen
    [München]
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] S Fxxxws Y B e kann t m a ch u n ge u 1 Es iſt der Verkauf der außer Landshut eutlegen ſogenannten Schwaig Siebenſee welche mit Gebäuden Feldern Wiefgründen und andern in eine gute Erträgniß durch nähere Kultur zu bingenden Piäzen 286 Tagwerk 7126 Qnadvatſchuhe enthält [...]
[...] bereits unterrn 12 Heumonats abhin zur allgemeinen Wiſſenſchaft eröffnet worden Nun hat man den Tag zur Verſteigerung dies ſer Schwaig dergeſtalt [...]
[...] auf den 30 dieſes angeſet daß ſich bei den im Orte Sieverſee ſelbſt am demeidten Tage Vernt aus zeitlich eintreffenden Kommiſſär nicht nur die Kaufsliebhaber für be ſagte Schwaig mit bemerkt allen Gnadßäken ſondern auch die theilweiſen Kaufsliebhaber [...]
[...] zur Verſteigerung melden in neu inden die Verſteigerung nach den ſich findend mehrern Kaufsliebha dern für deu their cle cter ganzen Kauf der Schwaig und nach den ſich höher zeigenden [...]
Münchener politische Zeitung 15.10.1807
  • Datum
    Donnerstag, 15. Oktober 1807
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 6
[...] für deren Schönheit und zu verläßige Eigenſchaften auſſer Nothwendigkeit ſetzen verkauf der Schwaige Sörgolding Die von den verſtorbenen Beſitzer der Schwaig Hörgolding Johann Baptiſt Hoizer zurückgelaſſene den Vermögensſtand weit überſteigende Schnlden [...]
[...] nu den vorerſt den öſfentlien Verkauf gedachter Schwaig notheenst wozu auf Anſuchen der Gläubiger ſich bereits die gridherrliche Bewilligung und zwar derge ſtalt ertheilt [...]
[...] und mit Erbsgerechtigkeit grund har gehörige ungefähr 3 1 2 Stunde von München ei fernt bey Parſtorf und der daſ gen Wiener Land fraſſe gelegene Schwaig beſteht [...]
[...] Ü Feldgründen bei welchen immer ein Theil angebaut der Ueberreſt zur Weide benützt wird dermahl aber nur 5 Schl Korn über Winter ausgebaut ſind endlich einen 102 Tagw 752S L betragenden und zur Beheizung der Schwaig [...]
[...] mit hinlänglichen Holzbeſtand verſehenem Holz boden zuſam nten alſo 473 Tagw 7528 T welche ſämmtlich um die Wohngebäude herum liegen und mit Zäunen und Gränzgräben verſehen ſind Die auf der Schwaig [...]
[...] 24 49 1 Än I Schl M V 4 0L 3 Z 3 Getreiddienſt Gerſte 4 I Haber 4 I 2 Vogtey Haber s A 4 Z Kaufsliebhaber mögen auf der Schwaig ſelbſt ode beim Hrn Kommun Anwald der Gläubiger Advokat Lief Leeb [...]
Münchener politische Zeitung 21.10.1807
  • Datum
    Mittwoch, 21. Oktober 1807
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 6
[...] über eine Stiege bezogen habe Verkauf der Schwaige Hörgolding Die von dem verſtorbenen Beſitzer der Schwaig Hörgolding Johann Baptiſt Holzer zurückgelaſſene den Vermögensſtand weit überſteigende Schulden [...]
[...] ma chen vorerſt den öffentlichen Verkauf gedachter Schwaig nothwendig wozu auf Anſuchen der Gläubiger auch bereits die grundherrliche Bewilligung und zwar derge ſtalt ertheilt [...]
[...] bey Parſtorf und der daſigen Wiener Land ſtraſſe gelegene Schwaig beſteht A Zu Dorf Aus dem ganz gemauerten und ei nige Reparation am Dache ausgenommen [...]
[...] ſind endlich einem Io2 Tagw 7523 LD betragenden und zur Beholzung der Schwaig mit hinlänglichem Holzbeſtand verſehenem Holz boden zuſammen alſo 473 Tagw 7528 C welche ſämmtlich um die Wohngebäude herum liegen [...]
[...] und mit Zäunen und Gränzgräben verſehen ſind Die auf der Schwaig haftende Reichniſſe beſtehen in folgendem Einfache Steuer 13 f 31 kr 3 hl Hofanlagen jährlich 2 5 Grundherrliche Stift [...]
[...] 24 I Weißen 1 Schl M V Korn 3 z 3 Getreiddienſt Gerſte 4 1 Haber 4 I z Vogtey Haber 4 3 Kaufsliebhaber mögen auf der Schwaig ſelbſt oder beim Hrn Kommun Anwald der Gläubiger Advokat Lict Leeb [...]
Münchener politische Zeitung 27.10.1807
  • Datum
    Dienstag, 27. Oktober 1807
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 5
[...] Holzer zurückgelaſſene den Vermögensſtand weit überſteigende Schulden ma chen vorerſt den öffenen Verkauf gedachter Schwaig nothwendig wozu auf Anſuchen der Gläubiger auch bereits die grundherrliche Bewilligung [...]
[...] und mit Erbsgerechtigkeit grund bar gehörige ungefähr 3 1 2 Stunde von Mittchen entfernt bey Parſtorf und der daſigen Wiener Land ſtraſſe gelegene Schwaig beſteht Tagw 33 650 D einem ehenahls darin [...]
[...] L Feldgründen bei welchen immer ein Theil angebaut der üeberreſt zur Weide benützt wird dermahl aber nur 5 Schl Korn über Winter ausgebaut ſind endlich einem Io2 Tagw 7528 C betragenden und zur Beholzung der Schwaig [...]
[...] mit hinlänglichem Holzbeſtand verſehenem Holz boden zuſammen alſo 473 Tagw 7528 C welcre ſämmtlich um die Wohngebäude herum liegen und mit Zäunen und Gränzgräben verſehen ſind Die auf der Schwaig [...]
[...] Haber Die von dem verſtorbenen Beſitzer der Schwaig Vogtey Ääder 4 3 2 Kaufsliebhaber mögen auf der Schwaig ſelbſt oder beim Hrn Kommun Anwald der Gläubiger Advokat Lict [...]
Münchener politische Zeitung 03.04.1810
  • Datum
    Dienstag, 03. April 1810
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 5
[...] Stadtgericht München Sedlmair Direktor v Schmadl B e kann t m a ch u n g 576 2 a Die zum ehemaligen Urſuliuer Kloſter in Lands hnt gehörige Schwaig [...]
[...] von 28 November 1809 dem Verkauf im Wege der öffentlichen Ver ſteigerung Dieſe Schwaig iſt zum königl baier Rentamt Landshut erbrech sweiſe grundbar daher von ſelben der grundherrliche Couſens [...]
[...] zum Verkauf an F4ten ö M erbeten worden und am 15ter ſogleich erfolgt iſt Genuedete Schwaig beſteht in einem ganzen Hof hat a an Gebäuden ein gut durchaus gemauertes Haus mit ei nenr Taſchendach Stadl Stallung Schnºppen und Hüh º nerhaus [...]
[...] und 20 Ausſpann in der Trad ſind d Die Wiesmathe beſtehen in 14 Tagwerk und ſind zwey unädig Nebſt obiger Schwaig iſt noch ein gut gebautes mit Ziegeln gedecktes Söldenhaus ſammt 5 Auſºann Feld und 2 Tag werk Wiesgrund vorhanden [...]
[...] dann für 1 16 eingehöfet Der Verkauf geſchiehet Vorwurfs in der Eigenſchaft als Erbrecht und die Schwaig ſamnit der Sölden oder jedes die ſer beyden Individuen alleinig Hiezu iſt Donnerſtag der 12te April feſtgeſetzt und wird die Lizitation im Hauſe dieſer Schwaig [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort