Volltextsuche ändern

1079 Treffer
Suchbegriff: Schwindegg

Über die Volltextsuche können Sie mit einem oder mehreren Begriffen den Gesamtbestand der digitalisierten Zeitungen durchsuchen.

Hier können Sie gezielt in einem oder mehreren Zeitungsunternehmen bzw. Zeitungstiteln suchen, tagesgenau nach Zeitungsausgaben recherchieren oder auf bestimmte Zeiträume eingrenzen. Auch Erscheinungs- und Verbreitungsorte der Zeitungen können in die Suche mit einbezogen werden. Detaillierte Hinweise zur Suche.

Datum

Für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag haben Sie die Möglichkeit, auf Ebene der Zeitungsartikel in Überschriften oder Artikeltexten zu suchen.


Königlich-baierisches Intelligenzblatt für das Großherzogthum Würzburg (Würzburger Intelligenzblatt) 12.10.1816
  • Datum
    Samstag, 12. Oktober 1816
  • Erschienen
    Würzburg
  • Verbreitungsort(e)
    Würzburg
Anzahl der Treffer: 10
[...] 2) A n kü n big u n g Große Lotterie der Herrſchaften, Mickhauſen und Schwindegg, wozu Looſe A 12 f. bey Handelsmann Carl Anton Pfirſching in Würzburg zu haben ſind. [...]
[...] Majeſtät des Königs von Baiern, wer« den - die Herrſchaften Mickhauſen und Schwindegg , ſamnt den to ºr folgenden topographiſch - ſtatiſtiſchen Be " ceibung be ſtimmt ausgedrückten Zugehörungen durch [...]
[...] Die Herrſchaft Schwindegg fig º Iſar kreiſe des Königreichs Baiern, 3 Stunden" [...]
[...] ruf abgetreten ſind. ſich dann wieder in zwey Gemeinden, nämlich Schwindegg und Rinbach ab. Der Hauptort Schwindegg iſt ſehr anſehn lich, es ſtehen in demſelben ein ſchönes, geräuni [...]
[...] tat der umtern 25. u. 27. September v. J vorgenommenen Auflöſung der bey der Herr“ ſchaft Schwindegg vorhanden geweſenen Ac“ tivlehen ſind pr. 87 fl. 18 kr. 2 pf. - Die Laudenien betragen nach eineru 2o jäh“ [...]
[...] gelegt worden, ergiebt ſich bey der Herrſchaft Schwindegg eine jährliche Bruto-Einnahme von g66of. 38 kc., und zieht man von dieſer die jährli chen Ausgaben auf Staats-Auflagen und Verwal [...]
[...] Jeder der zwey Hauptgewinnſte, wovon ei ner die Herrſchaft Nuckhauſen, und der andere die Herrſchaft Schwindegg iſt, bſtimmt zwey Prämien, jede Ä 25oo f. , welche den Beſitzern derjenigen Looſe - Nummern zukommten, die ſich [...]
[...] 25oo fl. erhalten. Eben ſo verhält ſich die Sache bey dem zweyten Hauptgewinnſte, welches Schwindegg iſt. Auſſer dieſen vier Prämien be kömmt auch die zuerſt gezogene und die zuletzt gezogeue Nummer nebſt dem ihr zukommenden [...]
[...] Augsburg zu. - 8) Beſchriebe und Schätzungen der Herr ſchaften Schwindegg und Mickhauſen: beglaubte Abſchriften von der fürſtl. und gräfl Fuggeri ſchen Berbürgungsurkunde, dann von der Le vi [...]
[...] A) 2 Hauptgewinn ſte, Gewinnſt – die Herrſchaft Mickhauſen. – – – die Herrſchaft Schwindegg. B 93 R eben gewinnſte. - [...]
Bayreuther Zeitung 20.10.1815
  • Datum
    Freitag, 20. Oktober 1815
  • Erschienen
    Bayreuth
  • Verbreitungsort(e)
    Bayreuth
Anzahl der Treffer: 4
[...] - B a i e r n werden die ganz ſchuldenſreie mit Gerichtsbarkeiten verſehene Herrſchaften Mickhauſen und Schwindegg – welch' erſtere auf 206,137 ſ. und letztere auf 107,413 ſ. - jüngſt ge richtlich eingeſchätzt worden ſind - durch 64,cco - Looſe [...]
[...] Feld- und Wiesgründen – Waldungen, Jagden und Fl ſchereien c. :c. - Die Herrſchaft Schwindegg liegt in dem Iſar-Kreiſe des Königreichs Baiern 3 Stunden von Haag unweit der Straſ ſe, die über Altöttingen von München nach Wien führt. In [...]
[...] Königreichs Baiern 3 Stunden von Haag unweit der Straſ ſe, die über Altöttingen von München nach Wien führt. In dein anſehnlichen Hauptort Schwindegg ſtehen ein ſchön geräumtges, gut unterhaltenes Schloß, bedeutendes Bräu haus – mehrere herrſchaftliche Beamten nnd Oeconomit Gt [...]
[...] A. 2 Hauptgewinwſe. 1) Gewinnſt – die Herrſchaft Mickhauſen. : 1) – – – die Herrſchaft Schwindegg. B. 93 Nebengewinnſte. [...]
Rosenheimer Anzeiger 04.10.1881
  • Datum
    Dienstag, 04. Oktober 1881
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 2
[...] Oberbayerisches Schwurgericht. Jakob Sihn, 65 Jahre alt, Schreinerinehler und Anwesens Besitzer von Schwindegg, wegen Brandstiftung und Meineides Sihn ist beschuldigt, in der Nacht vom 21. auf 22. Mai d. I. zu Schwindegg den Stadel des Bierbrauers Joseph Fischer niederge¬ [...]
[...] strengten Beleidigungsprozeß mit Wissen falsch beschworen zu haben, daß Vorderholzer am 16. April ds. Js. im Höninger'schen Wirths¬ haus zu Schwindegg über Bürgermeister Hopf geäußert hätte, der¬ selbe sei ein in's ZnchthauS gehörender Urkundeufälscher. Der Mann, welcher zu Schwindegg im Gemeindeausschuß saß, ruft be¬ [...]
Münchener Conversations-Blatt (Bayer'scher Beobachter) Münchener Conversations-Blatt 02.12.1831
  • Datum
    Freitag, 02. Dezember 1831
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 3
[...] entworfen, welche aber bisher noch Manuskript ge blieben iſt. Zwanzigjährige Beobachtung, vorzüglich aber die in der Schwindegger Amts-Regiſtratur vor liegenden Urkunden, dienten demſelben hiebei zum Leitfaden. Wenn auch dieſe Geſchichte eben nichts [...]
[...] Weder von dem Bade, noch von den dermal in Anna-Brunn befindlichen Häuſern ſagt das große Schwindegg'ſche Saalbuch vom Jahre 1591. ein Wort. Hieraus läßt ſich vermuthen, daß damals dieſe Heilquelle nicht ſonderlich bekannt war. Indeſſen will [...]
[...] Flachs, Butter, Schmalz, und Leinwand, behangen UV0rde M. - Der damaligen Gutsbeſitzerin von Schwindegg, Gräfin Anna Regina Fugger, (eine fromme wohl thätige Frau) als Grund- und Gerichtsherrſchaft [...]
Münchener Conversations-Blatt (Bayer'scher Beobachter) Münchener Conversations-Blatt 03.12.1831
  • Datum
    Samstag, 03. Dezember 1831
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 3
[...] reizendſte Fernſicht in das ganze daliegende Vilsthal dem unbewaffneten Auge zeigt. Weitere Ausflüge gewähren Schwindegg, Dorfen, Haag u. a. m. Die theils gemauerten, theils hölzernen Wohn- und Bad häuſer ſind licht, geſund und bequem. Vorzüglich [...]
[...] hoffenden Wiederſehens. Erſcheint auch - manchmal die edle Beſitzerin der Herrſchaften Taufkirchen und Schwindegg, Freifrau von Moreau, mit ihrem hoff nungsvollen Sproſſen in der Mitte des Annabrun nen - Bad-Völkleins, ſo trägt ihre perſönliche Leut [...]
[...] Beſtätigung unterſchrieben worden. Geſchehen, im Bade zu Annabrunn im Patrimonialgerichts-Bezirke Schwindegg, den fünfzehnten Juli, Eintauſend acht hundert ſechs und zwanzig. Walburga Hölzl. Se baſtian Zaller. – Als Gezeugen unterzeichnen: [...]
Königlich-baierisches Intelligenzblatt für das Großherzogthum Würzburg (Würzburger Intelligenzblatt) Anhang 30.12.1815
  • Datum
    Samstag, 30. Dezember 1815
  • Erschienen
    Würzburg
  • Verbreitungsort(e)
    Würzburg
Anzahl der Treffer: 4
[...] werden die ganz ſchuldenfreye mit Gerichtsbarkei ten verſehene Herrſchaften Mickhauſen und Schwindegg – welche erſtere auffl. 206137. und letztere auf f. 107413. – jüngſt gerichtlich eingeſchätzt worden ſind – durch 64000 – [...]
[...] nie Gebäuden – vielen eigenen Feld und Wies gründen – Waldungen, Jagden und Fiſchereyen c. - Die Herrſchaft Schwindegg liegt in dem Iſar Kreiſe des Königreichs Baiern, 3 Stundeu von Haag unweit der Straße, die über Altöttin [...]
[...] von Haag unweit der Straße, die über Altöttin gen von München nach Wien führt. In dem anſehnlichen Hauptort Schwindegg ſtehen ein ſchö „n geräumiges, gut unterhaltenes Schloß, be deutendes Bräuhaus – mehrer herrſchaftliche [...]
[...] z) - - die Herrſchaft Schwindegg. [...]
Münchener Tagblatt 24.12.1851
  • Datum
    Mittwoch, 24. Dezember 1851
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 2
[...] 1803.TIn Schwindegg TTLandger. Häag in Oberbayern, iſt ein zwei Stockwerk hohes Wohnhaus, Nebengebäude, Hofraum und [...]
[...] ver aufen. Näheres erheilt mündlich und ſchrift lich auf frankirte Briefe Schwindegg am 4. Dezember 1851. Math. Kaiſer, Bäcker in Schwindegg. [...]
Münchener Bote für Stadt und Land 29.09.1871
  • Datum
    Freitag, 29. September 1871
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 3
[...] Oeffentlicher Dank. Am Sonntag den 18. September heurigen Jahres wurde von der Gemeinde Schwindegg den aus dem Felde heimgekehrten Kriegern zu Ehren ein Bewillkommungsfeſt veranſtaltet, wie [...]
[...] dieſe Gemeinde noch kein ähnliches Feſt ge ſehen hat. Der Feſtort Schwindegg prangte in der herr lichſten Dekoration, welche Abends bei reizen ter Beleuchtung und ſehr großartigem Feuer [...]
[...] wir hiemit den tiefgefühlteſten Dank ausſprechen der löblichen Gemeindeverwaltung und den wackeren Gemeindeliedern von Schwindegg mit einem dreifachen Hoch. Schwindegg den 24. September 1871. [...]
Münchener Bote für Stadt und Land 22.07.1873
  • Datum
    Dienstag, 22. Juli 1873
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 3
[...] zwiſchen Haag und der Bahnſtation Schwindegg, von beiden 1"/, Stunden entfernt. Die Quelle, ein ſchwefelwaſſerſtoffhaltiger Säuerling, wird [...]
[...] Promenaden mit herrlich würziger Luft. Füc Verpflegung iſt ausreichend geſorgt. In Schwindegg iſt Fuhrwerk zu haben und er: theilt Auskunft hierüber dortige k. Erpedition. – Näheres durch Dr. A r chauer in [...]
[...] theilt Auskunft hierüber dortige k. Erpedition. – Näheres durch Dr. A r chauer in Schwindegg. Annabrunn bei Schwindegg, 11. Juli 1873. [...]
Wasserburger Anzeigblatt (Wasserburger Wochenblatt) 26.05.1867
  • Datum
    Sonntag, 26. Mai 1867
  • Erschienen
    Wasserburg
  • Verbreitungsort(e)
    Haag i. OB.; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 2
[...] Dienſtag den 11. Juni l. Is. Nachmittags 2 Uhr wird im Wirthshauſe zu Schwindegg die Jagd in der circa 3300 Tagwerk umfaſſenden Gemeinde Schwindegg öffentlich an den Meiſtbietenden ver [...]
[...] Schwindegg öffentlich an den Meiſtbietenden ver ſteigert, wozu Jagdliebhaber eingeladen werden. Schwindegg, den 17. Mai 1867. Die Gemeindeverwaltung Schwindegg. J. Hanslmayr, Vorſteher. [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort