Volltextsuche ändern

100 Treffer
Suchbegriff: tinius
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Das Inland (Deutsche Tribüne) 28.09.1830
  • Datum
    Dienstag, 28. September 1830
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 10
[...] Magiſter Johann Georg Tinius iſt den 22. Okt. 1764 auf einem Landhauſe in der Niederlauſitz geboren, wo ſein Vater Aufſeher einiger königl. preußiſcher Schä [...]
[...] erzogen, und genoß den chriſtlichen Religionsunterricht bey dem Pfarrer M. Starke zu Oderin. Nach einer von dem M. Tinius vor ſeiner Verhaftung heraus gegebenen Selbſtbiographie war dieſe die erſte Veran laſſung, daß er ſich den Studien widmete, indem er die [...]
[...] armen Eltern desſelben zur Wahl dieſer Lebensart für ihren Sohn aufforderte und für die Koſten des Studie rens zu ſorgen verſprach. Tinius ſtudierte ſpäter auf der Univerſität Wittenberg, von der Mildthätigkeit gu ter Menſchen unterſtützt. Nach beendigten Studien be [...]
[...] tauſend Bänden beſtehen den Bibliothek, wo durch er wahrſcheinlich den Grund zu ſeinem Unglücke legte. Tinius war zweymal verheirathet; beydemale mit Wittwen, von denen er einige Kinder hatte. Von dem Inquiſiten wurde während des ganzen [...]
[...] Zeugen unabweisbar ermittelte Anweſenheit des Inqui ſiten in den obengedachten beyden Häuſern, wodurch der Verdacht erregt wird, Tinius habe ſich in den Woh nungen reicher und betagter Perſonen ein Gewerbe zu machen geſucht, um die Gelegenheit, ein Verbrechen zu [...]
[...] begehen, auszuſpähen. Als Anzeigen bey der That ergeben ſich die eidlichen Ausſagen von 4 Hauseinwoh nern, welche in dem ihnen vorgeſtellten Tinius den an dem Tage und in der Stunde der Ermordung im Ku niziſchen Hauſe geſehenen Fremden in blauem Mantel [...]
[...] tes und Petſchaftes in Abrede geſtellt. Indeſ gaben zwey Sachverſtändige ihr eidliches Gutachten dahin ab, daß der Brief von Tinius Hand geſchrieben ſen. Eben ſo wurde durch vereidete Sachverſtändige erklärt, daß das Siegel an dem blutigen Briefe ein Abdruck des [...]
[...] ſo wurde durch vereidete Sachverſtändige erklärt, daß das Siegel an dem blutigen Briefe ein Abdruck des Petſchaftes des Magiſters 3. ſey, bey welchen Tinius damals eingekehrt war. Auch Magiſter X. erkannte die ſes Siegel für das Seinige an und deſſen Ehefrau ſagte [...]
[...] damals eingekehrt war. Auch Magiſter X. erkannte die ſes Siegel für das Seinige an und deſſen Ehefrau ſagte aus, daß Tinius am Morgen des 8. Februars geſchrie ben habe, wozu ſie ihm das Schreibzeug ihres Mannes, in welchem das erwähnte Petſchaft lag, nnd Licht zuln [...]
[...] lange vor Anfang der Unterſuchung im Druck erſchie nenen Selbſtbiographie des Inquiſiten in einer gewiſſen Verbindung vor, indem Tinius einſt in Wittenberg durch einen gewiſſen Gröbel in Bröſens Garten aus einer dringenden Verlegenheit geriſſen wurde, bende Namen [...]
Allgemeiner Anzeiger und Nationalzeitung der Deutschen (Allgemeiner Anzeiger der Deutschen) 05.11.1836
  • Datum
    Samstag, 05. November 1836
  • Erschienen
    Gotha
  • Verbreitungsort(e)
    Gotha
Anzahl der Treffer: 4
[...] in Nr. 281 d. Bl. ein Aufſatz von Fleiſch hauer, in welchem derſelbe aus dem Schrift chen des - Dr. Tinius über den jüngſten Tag eine Stelle auszieht und den Wunſch äußert, daß doch ein Littrow, Pfaff, [...]
[...] allen Zwang, ſo allein für ſich, in den Tag hineindenken kann.“ In dem Büchelchen von Tinius fins [...]
[...] Rechnung gefunden hat, daß alſo alle die ſchar fen Beobachtungen falſch und die Analyſe völs lig unbrauchbar ſey. Denn Tinius hat ganz andere Gründe, als Beobachtungen und Analyſis. Das gewöhnliche Wagenrad gibt [...]
[...] k. 9 Damit ſoll jedoch dem Büchelchen des Dr. Tinius ſein Werth nicht genommen werden. Sobald es nicht in das Aſtronos miſche hinüberſtreift, lieſt man es mit gros [...]
Das Inland (Deutsche Tribüne) 01.10.1830
  • Datum
    Freitag, 01. Oktober 1830
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 6
[...] Dieſe Zeilen brachten ein früher begangenes Ver brechen in Erinnerung und leiteten die Spur davon gleichfalls auf Tinius. Die Sache verhielt ſich ſo: Am 28. Januar des Jahres 1812 wurde der Kauf mann Schmidt zu Leipzig von einem Manne beſucht, [...]
[...] pfes ſtattgefunden hatten. - Wie geſagt, wurde der Verdacht, dieſe That ver übt zu haben, durch die erwähnten Briefe auf Tinius geleitet. Bey der Beſchlagnahme ſeiner Effecten fand ſich ein grünlicher Kalmuck-Matin und ein ſogenannter [...]
[...] übergeſtellten Inquiſiten Aehnlichkeit mit dem Fremden zu finden, der damals die Obligationen eingewechſelt. In der Unterſuchung ergab es ſich, daß Tinius am 28. Ja nuar 1812 in Leipzig war, daß er um dieſe Zeit große [...]
[...] den an derjenigen Uebereinſtimmung und Stärke, welche das Geſetz zur Anwendung, wenn nicht der höchſten, doch einer außerordentlichen Strafe erfordert. Tinius wurde demnach von dem Verbrechen des Raubmordes an dem Kaufmann Schmidt vorläufig losgeſprochen, [...]
[...] ſeines Arreſtes“) auf zehn Jahre herabgeſetzt. Eine zweyte Strafe von zwey Jahren Zuchthausſtrafe, welche über Tinius wegen unterſchlagener Kirchengelder ausge ſprochen worden war, wurde beſtätigt, desgleichen die vorläufige Freyſprechung wegen des Schmidtiſchen Raub [...]
[...] zum Theil die Einkünfte von einem bedeutenden Ver mögen ſeiner zweyten Frau, die in dem nachher ge gen Tinius verhängten Concurſe allein 10,000 Rthlr. beſcheinigte; allein, ſeine im Jahre 1812 für Bü cherankäufe geleiſteten Zahlungen beliefen ſich auf eine [...]
Das Inland (Deutsche Tribüne) 26.09.1830/27.09.1830
  • Datum
    Sonntag, 26. September 1830
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 4
[...] ihn keiner der Zeugen als ſolchen an. Indeß erfuhr man doch hiebey durch Magiſter X., daß bey ihn der Magiſter Pfarrer Tinius zu Poſern ben Weiſſenfels vom 7. bis zum 8. Februar Morgens logirt habe. Derſelbe ſey an dieſem Tage früh kurz vor 3 Uhr aus [...]
[...] Leipzig die Dienſtmagd Schmidt in Begleitung einer Gerichtsperſon nach Poſern, um von ihr die Perſon des Tinius, unbemerkt und ohne Aufſehen in Augen ſchein nehmen zu laſſen. Der Erfolg überſtieg alle Er wartung. Die Magd erkannte den Tinius, der bey ih [...]
[...] fort für denjenigen an, den ſie am 6. und 8. Februar im Kunitziſchen Hauſe geſehen und geſprochen hatte. Sonach erfolgte die Verhaftung des Tinius am 4. März. Am 26. März 1814 wurde gegen ihn auf Spe zial- Inquiſition erkannt. Dieß hatte die Entſetzung des [...]
[...] März. Am 26. März 1814 wurde gegen ihn auf Spe zial- Inquiſition erkannt. Dieß hatte die Entſetzung des Tinius von ſeinem geiſtlichen Amte und Uebergabe an den weltlichen Richter zur Folge, was in Gegenwart der geiſtlichen und weltlichen Behörden und einer zahl [...]
Jenaische allgemeine Literatur-Zeitung. Ergänzungsblätter zur Jenaischen allgemeinen Literaturzeitung (Jenaische allgemeine Literatur-Zeitung vom Jahre ...) Ergänzungsblätter 089 1820
  • Datum
    Samstag, 01. Januar 1820
  • Erschienen
    Jena; Leipzig
  • Verbreitungsort(e)
    Jena; Leipzig
Anzahl der Treffer: 3
[...] dreas Brennecke's (angeblich) Bibliſcher Beweis - daſs Jeſus u. ſw. Bibliſch und kurz geprüft von M. Johann Georg Tinius. 182o. 209 S. 8. (16gr.) [...]
[...] den Eindruck der Br'ſchen Schrift, die nicht ohne Ta lent geſchrieben iſt, auszulöſchen. Am ausführlichſten iſt Hr. M. Tinius in No. 5, der den Br'ſchen Beweis einen exegetiſch-theologiſchen Schwank nennt, und einen Spreuhaufen ohne Körner. [...]
[...] ſtattete. - - An Gründlichkeit und Gelehrſamkeit mit dem Vf. von No. 4 wetteifert vielleicht nur Hr. Tinius. Aber eben deſwegen iſt der Anti-Brennecke wohl ſelbſt mehr für Gelehrte, als für das Volk. Man findet auch hier [...]
Allgemeiner Anzeiger und Nationalzeitung der Deutschen (Allgemeiner Anzeiger der Deutschen) 14.10.1836
  • Datum
    Freitag, 14. Oktober 1836
  • Erschienen
    Gotha
  • Verbreitungsort(e)
    Gotha
Anzahl der Treffer: 2
[...] Tinius, hat nämlich ein Schriftchen her ausgegeben: „Der jüngſte Tag, ob, wie und wann er kommen wird? – in phy [...]
[...] neueſten Entdeckungen auf dieſem Gebiete bekannt zu werden, muß offen geſtehen, daß ihm die in Tinius's Schrift aufgeführte Hypotheſe in Bezug auf die Nichtbewegung der Sonne, auf den neuen Planeten c., [...]
Morgenblatt für gebildete Leser (Morgenblatt für gebildete Stände) Intelligenz-Blatt 09.12.1843
  • Datum
    Samstag, 09. Dezember 1843
  • Erschienen
    Stuttgart; München
  • Verbreitungsort(e)
    Stuttgart; Tübingen; München
Anzahl der Treffer: 1
[...] 2 Thlr.) dieſer intereſſanten Sammlung ent- Wo auf den Herenproceß die Rede kommt, durchkreuzen hält: Cingmars. – Admiral Byng. – Der Pfarrer ſich die widerſprechendſten, oft ſehr wunderliche Anſich Riembauer. – Der Magiſter Tinius. – Eugen Aram. ten, ja ſelbſt hinſichtlich der einfachen Thatſachen wer – Der Mädchenſchlächter. – Die Kindesmörderin und den noch täglich die irrigſten Vorausſetzungen laut. die Scharfrichterin. – Jean Calas. – Jonathan Brad- Bei dem gegenwärtigen Kampfe des Alten und [...]
Allgemeiner Anzeiger der Deutschen 26.09.1821
  • Datum
    Mittwoch, 26. September 1821
  • Erschienen
    Gotha
  • Verbreitungsort(e)
    Gotha
Anzahl der Treffer: 1
[...] Das Verzeichniß der Bibliothek des M.J. G. Tinius, ehemahligen Predigers zu Poſerna welche den 5. Nov. d. J. gerichtlich verſteigert Ä ſoll, iſt durch alle Buchhandlungen zu er [...]
Allgemeiner Anzeiger der Deutschen 16.04.1820
  • Datum
    Sonntag, 16. April 1820
  • Erschienen
    Gotha
  • Verbreitungsort(e)
    Gotha
Anzahl der Treffer: 1
[...] In der webelſchen Buchhandlung in Zeitz iſt erſchienen und an alle Buchhandlungen ver ſendet worden:: Tinius, M. J. F. J: G., (vor gebl.) bibliſcher Beweis, daß Jeſus ſeit ſeit ner Auferſtehung noch 27 Jahre leibhaftig [...]
Allgemeiner Anzeiger der Deutschen 13.05.1820
  • Datum
    Samstag, 13. Mai 1820
  • Erschienen
    Gotha
  • Verbreitungsort(e)
    Gotha
Anzahl der Treffer: 1
[...] Haumann herausgekommen; die übrigen aber von Soltmann Iken, Stamm, YOtting, Tinius, und wie ſie ſonſt noch heißen mögen, waren zum Theil noch nicht einmahl angekündiget, geſchweige denn er [...]
Suche einschränken
Zeitungstitel