Volltextsuche ändern

9310 Treffer
Suchbegriff: Oberaudorf
Datum

Momentan möglich für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag


Rosenheimer Anzeiger 31.08.1889
  • Datum
    Samstag, 31. August 1889
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 6
[...] herrlichen Stunden Lei Gesang und vorzüglichem Stoff, sowie denn auch KüLe und Bedienung gelobt werden muß. Wir wünschen der Lieceetasel Oberaudorf daß sie nie erlahmen möge in ihren Bestrebungen, in der Pflege des Sangeswesen». In diesem Sinne rufen wir der Liedertafel Oberaudorf zu: „Aus [...]
[...] b Höeraudorf, 28. Aug. (Schützeuzeitung.) Vergangenen Sonnrag den 25. und Montag veu 26. ds. gab die k. Pnv. Schützengesellschast Oberaudorf auf ihrer sehr hübsch gelegenen Schießstötte anläßlich des hohen Namensfestes Sr. K. Hvh. der Prinzen Ludwig von Bay rn rin Festschichen, an [...]
[...] Brauerei der Hrn. Sedlmayr herrschte die gemüthlichste Stim¬ mung. Nachmittags spielte auf der Schießstätte die Blech¬ musikkapelle Oberaudorf und erwarb sich für die gute Durch¬ führung ihres Programms verdienten Beifall. Punkt 6 Uhr rndete das Festschießen und zogen die Schützen mit Musik [...]
[...] zurück in das Vereinslokal, woselbst die Preiseverthrilung er¬ folgte. Folgende Herern erhielten Preise: Auf der Festscheibe: 1j Jaud, Oberaudorf; 2) Straßberger. Traunstein; 3) Dorn, Oberaudorf. Auf der Ehrenschsibe: 1) Huber, Degern¬ dorf; 2) Buchwald. Oberaudorf. Aus der Jägers cheibe: [...]
[...] Oberaudorf. Auf der Ehrenschsibe: 1) Huber, Degern¬ dorf; 2) Buchwald. Oberaudorf. Aus der Jägers cheibe: 1) Birbichler.! Oberaudorf; 2) Buchwald. Oberaudorf. Aus dem Haupt: I) Rinser, Niederaudorf; 2) Windhaber, Ober- [...]
[...] audorf; 3) Daurer Georg, Rosenheim; 4) Anker. Kufstein; s 5) Ledmayer, Fischbach; 6) Greiderer. Oberaudorf. Auf dem i Glück: 1) Reiferer, Oderaudorf; 2) Held. Brannenburg; z 3) Daurer Xav.. Rosenheim; 4) Fellerer 86n., Niederaudorf; ^ [...]
Rosenheimer Anzeiger 05.08.1897
  • Datum
    Donnerstag, 05. August 1897
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 10
[...] geistert aufgenommene schlichte Ovation. Der kgl. Bezirks- amtmann Herr Schwaab betonte in längeren Ausführungen, daß die Gemeinde Oberaudorf in der neuen Wasserleitung ein sehr wtrthvvlles Gut erhallen habe, welches in sanitärer und wirthschaftlicher Hinsicht eine große Bedeutung für die ganze [...]
[...] Apotheker; Hagen, welche« für den Ort Oberaudorf in «tun?- fizirter Weise viele dankenSwrrthe Einrichtungen gefördert und geschafftn und zur Hebung der GesammiverhLltnisse, wie zum [...]
[...] in Aussicht gestellte und damals noch sehr namhafte Zuschuß von Seite der kgl Regierung wieder verloren. Doch der ein¬ mal gefaßte Plan. Oberaudorf mit Wasser ausreichend zu versorgen, veranlaßte den kurz darauf gewählten Bürger¬ meister Herrn Andr. Seebacher eine Gemeindeversammlung [...]
[...] verhielt. Das Ergebniß der damaligen Zusammenkunft war ein Beschluß eine Wasserversorgung?-Commission zu wäblen, welche die Umgebung von Oberaudorf nach genügend wasser¬ reichen Quellen abzusuchen und das Resultat der Gemeinde¬ versammlung wieder vorzulegen habe. Die umgewühlte Com¬ [...]
[...] bauen. Längere Zeit nach dieser ersten Expedition des WaffervrrforgungsausschuffeS rubte die Sache, es kam dann die für Oberaudorf gleichfalls hochwichtige Kanalisation zur Ausführung und nachdem dieses sanitäre Werk zur Befrie¬ digung Aller trotz früheren Anfeindungen, beendet war. regte [...]
[...] digung Aller trotz früheren Anfeindungen, beendet war. regte sich aufs neue der Wunsch, entspringend einem unabweisbaren Bedürfniß, die Wafferv:rsorgungsfrage für Oberaudorf wieder aufzurollen. Während der Ruhezeit der Commission hatte aber ein Mitglied derselben die Mühlauer Quellen einer [...]
[...] Bierbichler von Mühlbach auf die sogenannte Oberhummer Quelle aufmerksam gemacht, welche bedeutend näher und noch ergiebiger sich zeigte, als die von der Gemeinde Oberaudorf durch Schenkung erworbenen vorgenannten Quellen. Nach längeren, anfänglich vergeblichen Verhandlungen mit dem Be¬ [...]
[...] die Unternehmung eines so großen gemeinnützigen Werkes stets mit sich bringt, stehen wir heute vor der vollendeten Thatsache: Oberaudorf besitzt nun eine Hochdruckwafferleitung. um welche sie manche Stadt beneiden dürfte, es besitzt aber auch seit Inanspruchnahme dieses Gemeinderathsstatutes etwas, [...]
[...] Aufsehen. Die Braun'sche Leiter ist in ihrer verbesserten Konstruktion die erste im Bezirke. Die Bewohnerschaft von Oberaudorf nahm an den vorgeführten Manövern mit den Hydranten den lebhaftesten Antheil. Das Werk der Hoch- druckwafferleitung ist in allen feinen Theilen wohlgelungea [...]
[...] durchführte, die öffentliche Anerkennung. Am Schluffs unseres Berichtes wünschen wir dem so hübsch gelegenen, strebsamen Orte Oberaudorf weiteres Blühen und kraftvolle Ent¬ wickelung zur Wohlfahrt Aller. Gelegentlich der Eröffnungs¬ feierlichkeiten wurde dem Vertreter der Presse in entgegen¬ [...]
Rosenheimer Anzeiger 28.08.1870
  • Datum
    Sonntag, 28. August 1870
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 7
[...] duktion dahier, welche am Sonntag darauf in Oberaudorf wiederholt werden wird. Der Zweck dieses Unternehmens dürfte leicht zu errathen sein. Wir müssen unsere kämpfenden, unsere [...]
[...] — Oberaudorf, 24. August. Das Comits des Zweigvereins Oberaudorf für Verwundete, gebildet aus den 3 Gemeinden Oberaudorf, [...]
[...] gesetzt: a)1das Spital resp. Districts-Krankenhaus zu Oberaudorf für 8 Mann (resp. 10 Mann), b)1im Kloster Reisach ein Saal für 6 Mann, o) Herr Ignaz Weber, Hofwirlhspächrer da¬ [...]
[...] und Verbandszeug und dergl, welchen die Frauen und Jungfrauen des Unterstützungs¬ bezirks Oberaudorf aufbrachten, o) aus einer Ansammlung von Viklualien als Reis, Kaffee, Zucker, Rollgerste (ein [...]
[...] Dienstag den 6. früh 8 Uhr von Aibling' bis Rosenheim, Nachmittags 3 Uhr in der Station Rosenheim. Mittwoch den 7. von 8 Uhr Vormittags an auf der Strecke von Rosenheim bis Oberaudorf. Freilag den 9. früh 8 Uhr von Oberaudorf anfangend auf der Strecke bis Kufstein. Samstag den 10. früh 9 Uhr anfangend auf der Strecke von Rosenheim bis Endorf, von [...]
[...] riMiimiü,. " Die Liedertafeln Kufstein, Oberaudorf und Rosen heim veranstalten künftigen Sonntag den 4. September 1. Js. [...]
[...] sehen entgegen Die vereinigten Liedertafeln: Kufstein, Oberaudorf und Nosenheini. Garten-Salon zur Alten Post. Heute, Sonntag, den 28. August [...]
Rosenheimer Anzeiger 31.08.1897
  • Datum
    Dienstag, 31. August 1897
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 10
[...] * Maunenvnrg, 30. Aug. (AvfaU.) Als vorgestern der letzte Personenzug nach 1V Uhr Nachts infolge Verspätung in die Station, von Oberaudorf kommend, einlief, hatte trotz Warnung der ZugLViensteten ein Passagier, welcher sich in be¬ trunkenem Zustande befand, den Waggon verkästen und wollte [...]
[...] worden, da am 5. September ein Primizfeier stattfindet. Das Programm für die 25jährig« Stiftungsfeier der freiwilligen Feuerro hr Oberaudorf am Mittwoch, den 8. September lautet: Morgens 6 Uhr: TagrevMe. Von 7—10 Uhr: Em¬ pfang der Festgäste. Um 9»/, Uhr: Aufstellung zum Kirchen¬ [...]
[...] Vorsicht außer Acht gelassen. -ik»»—— - - ^ -.......» — — - >" > - —»> > »ui»» Zugsentgleisung bei Oberaudorf. * Mofenyeim, 30. Aug. Von Seite de» kgl. Oberbahn« amteS erhalten wir folgende Zuschrift: Unter Bezugnahme [...]
[...] Schwcllenmaterial enthält. Die Ursache der Entgleisung wird die we.tere Untersuchung ergeben. * »Aus Oberaudorf wird uns von einem Augenzeugen, welcher als Sommergast daselbst weilt, Folgendes mitgetheilt: Die direkte Ursache der Entgleisung des Personenzuges am Samstag [...]
[...] Verkehrsstörung längere Zeit andauern würde. Eine glückliche Anordnung war das sofortige Eintreffen eines Hilfszuge» in Oberaudorf von Rofenheim. Durch da» thatkräftige, schnelle und umsichtige Eingreifen der mit dem HVSzuge von Rosen¬ heim ein getroffenen Beamten war die Bei kihrSunterbrechung [...]
[...] heim ein getroffenen Beamten war die Bei kihrSunterbrechung schon nach nicht ganz Mi Stunden behoben. ES wurde nur der um '/all Uhr von Kusstein in Oberaudorf eintreffende Personenzug umparkirt. Der Schnellzug Berlin-Rom konnt« gegen 3 Uhr mit einer nahezu zweistündigen Verspätung ohne [...]
[...] Personenzug umparkirt. Der Schnellzug Berlin-Rom konnt« gegen 3 Uhr mit einer nahezu zweistündigen Verspätung ohne Umsteigen und Umladen den Bahnhof Oberaudorf pass.ren. Die übrigen Züge der sehr stark befahrenen Strecke Kusstein- Rosenheim erlitten nur verhältnißmäßig geringe Verspätung. [...]
[...] wurden, wodurch bestimmt in der momentan herrschenden all¬ gemeinen Angst und Verwirrung ein weiteres Unglück ver¬ mieden wurde. Wie man mir auf der Station Oberaudorf heute [...]
[...] Eisenbahnen ungebührlich dirkreditiren. Der einberufene Landtag wird sich einaehend über die unliebsamrn Vorfälle in Frei¬ lassing und Oberaudorf beschäftigen. [...]
[...] H.HLSIZ'S. Einer Primizfeier wegen findet das Stiftungsfest der freiwilligen Feuerwehr Oberaudorf erst am WM- IMlwoek, 8. Soplombvi' "WW (Maria Geburt) statt. 3959 _Das Cammando der steimlligm Feuerwehr Oberaudorf. [...]
Wendelstein 16.03.1872
  • Datum
    Samstag, 16. März 1872
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Ebersberg; Grafing b. München; Haag i. OB.; Laufen 〈Berchtesgadener Land〉; Miesbach; Prien a. Chiemsee; Rosenheim; Traunstein; Trostberg; Wasserburg a. Inn
Anzahl der Treffer: 6
[...] 27 kr, halbjährig 54 kr, ganzjährig 1 f.48kr. – Für Roſenheim nimmt Hr. Schneidermeiſter J. M. Wening (Bahnhofſtraße) zn gleichem Preiſe. Beſtellungen und Inſerate entgegen, und koſtet die dreiſpaltige Zeile oder deren Raum 3 kr., bei größeren Inſeraten (mehr als 10 Zeilen) 2“/2 kr. In Aibling nimmt Hr. Säcklermeiſter Schild, in Oberaudorf Hr. Uhrmacher Niggl Inſerate entgegen. [...]
[...] lande jetzt unterm Vieh die Maul- und Klauenſeuche graſſirt, ſo unter den Menſchen die Depeſchenſeuche. – Traun ſtein durfte doch nicht hinter Oberaudorf und der Lächer lichkeit zurückſtehen und hat auch richtig den Fürſt Bismarck angeſungen. – Bei der Abſendung des Telegramms war [...]
[...] in den Rücken bekam, welcher jedoch nicht tödlich war und die Gefahr durch ärztliche Hilfe abgewendet wurde. Vom Brünſtein. (Was Oberaudorf ſo berühmt macht.) Die Treue des katholiſchen Gebirgsvolkes am Inn iſt durch Bernard und ſeine Kieferer-Cyklopen ſammt [...]
[...] Staub zu kriechen und deſſen Hand von Blut und Eiſen zu lecken, wie in dieſem Telegramme zu leſen. Wer ſind nun jene, welche es gewagt, von Oberaudorf aus, einen ſolch ſchmählichen Liebesbrief an Bismark zu ſchreiben. Es iſt der famoſe Janhagel, der von allen Windroſen zuſammen [...]
[...] ſind überall zu finden und wenn ſie ſich auf der ganzen Bahnlinie Roſenheim–Kufſtein gerade in dem freund lichen Gebirgsdorf Oberaudorf zuſammenwerfen, ſo repräſen [...]
[...] nicht einig werden. Aber darin waren alle einig, daß wegen dieſes großen nationalen Unternehmens an Fürſt Bismark von Oberaudorf aus telegraphirt werden muß. „Das iſt's, was Oberaudorf ſo berühmt gemacht, wenn auch die ganze Welt darüber lacht! [...]
Königlich-bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberbayern (Münchner Intelligenzblatt) Beilage 21.09.1877
  • Datum
    Freitag, 21. September 1877
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 3
[...] Bekanntmachung. Erledigung der Apotheker-Conceſſion in Oberaudorf betreffend. Durch den Verzicht des Apothekers Ferdinand Raith von Oberaudorf auf die ihm verliehene und bisher aus [...]
[...] Durch den Verzicht des Apothekers Ferdinand Raith von Oberaudorf auf die ihm verliehene und bisher aus geübte perſönliche Apothekerconceſſion in Oberaudorf iſt letztere in Erledigung gekommen. Etwaige Bewerber um dieſe Conceſſion wollen ihre [...]
[...] ſchluſſes hierorts einreichen. Bemerkt wird, daß das Haus des Apothekers Ferdinand Raith zu Oberaudorf ſammt Apothek-Ein richtung und Materialvorrath bereits an den Apotheker Max Krämer von Tegernſee käuflich übergegangen iſt. [...]
Rosenheimer Anzeiger 24.12.1886
  • Datum
    Freitag, 24. Dezember 1886
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 8
[...] xöz HSeraudorf, 22. Dezember. (Nergangenen Sonntag) ver¬ anstaltete der im heurigen Frühjahre sich constituirte Ver¬ schönerungs-Verein Oberaudorf im Gasthause zum Brün stein eine Christbaumfeier, verbunden mit einer Ge- Winnst-Verloosung. welche sich m Folge ihrer doppelsinnigen [...]
[...] Brün stein eine Christbaumfeier, verbunden mit einer Ge- Winnst-Verloosung. welche sich m Folge ihrer doppelsinnigen Bedeutung zu einem allgemeinen Feste für Oberaudorf ge¬ staltete. Zur Ausführung dieses Unternehmens wurde aus den Vereinsmitgliedern ein Konnte gebildet, das feine Aus¬ [...]
[...] namentlich spielte die Art seiner kunstfertigen Beschreibung der Delikatessen, welche aus den entferntesten Welttheilen zu¬ sammengesucht worden sind. - wie Oberaudorf — Lebkuchen, Würste, Brehen u. dgl. — eine große Rolle. Nach Beendigung der Versteigerung dankte der 2. Vorstand im Namen des [...]
[...] wesenden für die rege Beih-üligunz an diesem schönen Feste und gab dem Wunsche Ausdruck, daß die friedlichen Be¬ ziehungen zwischen der Einwohnerschaft Oberaudorfs und d:m Verschönerungs Verein in ungeschmälerter W ise fortbestehen möchten, damit letzterem Gelegenheit gegeben sei, sein in edler [...]
[...] möchten, damit letzterem Gelegenheit gegeben sei, sein in edler Absicht begonnenes Werk alsbals vervollkommnet erblick n zu können. Hierauf kamen von der Liedertafel Oberaudorf, welche den Verein zu j der Zeit kräftig unterstützt, einige Lieber zum Vortrage, wovei ein vorzüglich geschultes Quartett [...]
[...] den Abschluß des Gescme.es bildete. Das Fest kann durch¬ wegs als gelungen bezeichnet werden und hat der Verschönerungs- Verein Oberaudorf durch das friedliche Einvernehmen mit der Bevölkerung nnd durch seinen Unternehmungsgeist wieder¬ holt glänzendes Zeugniß seiner Existenzberechtigung abgelegt. [...]
[...] der Bevölkerung nnd durch seinen Unternehmungsgeist wieder¬ holt glänzendes Zeugniß seiner Existenzberechtigung abgelegt. Wir- wünschen dem Verschönerungs-Verein Oberaudorf ein glückliches G?de Herr und möge er durch sein unermüdliches Schaffen bald in der Lage sein, den Fremden dasjenige Heim [...]
[...] glückliches G?de Herr und möge er durch sein unermüdliches Schaffen bald in der Lage sein, den Fremden dasjenige Heim schaffen zu können, das den Ort Oberaudorf mit seinen ex¬ quisiten Abstufungen von Berg und Thal in der vollendetsten Form zum Sammelpunkte der Fremden berechtigt. [...]
Rosenheimer Anzeiger 31.12.1908
  • Datum
    Donnerstag, 31. Dezember 1908
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 10
[...] Anfangsschiehen im Gasthof „Zum Suppenmoser" ab. Hier¬ bei haben sich nachfolgende Herren Preise erworben: Ehrcn- scheibe: 1. Stengl Johann, Oberaudorf; 2. Mayr Hans, Oberaudorf; 3. Gschwendtner Jak., Oberaudorf. — Haupt: 1.1Funk Josef, Mühlbach; 2. Dr. Ritter, Oberaudorf; 3. [...]
[...] Oberaudorf; 3. Gschwendtner Jak., Oberaudorf. — Haupt: 1.1Funk Josef, Mühlbach; 2. Dr. Ritter, Oberaudorf; 3. Maier Jos., Oberaudorf. — Glück: 1. Lettner Joh., Oberau¬ dorf; 2. Seebacher Mar, Degerndorf; 3. Staudinger M., Oberaudorf. — Meist« Kreise: 1. Fritz Alois, Oberaudorf; [...]
[...] dorf; 2. Seebacher Mar, Degerndorf; 3. Staudinger M., Oberaudorf. — Meist« Kreise: 1. Fritz Alois, Oberaudorf; 2.1Funk Virgil, Oberaudorf. — Feftscheibe: 1. Stengl Joh-, Oberaudorf; 2. Leitner Joh., Oberaudorf; 3. Fritz Alois, Oberaudorf; 4. Maier Jos., Oberaudorf. — Alterspreis: [...]
[...] Wintersport. Gberaudorf, 30. Dez. (Rodelerlaubnis auf dem Hoch¬ eck.) Die Gemeindeverwaltung Oberaudorf gibt folgen¬ des bekannt: „Auf die Bekanntmachung, der Anwesens¬ besitzer in Hocheck, betreffend Rodelverbot auf dem Wege [...]
[...] gelung des Verkehrs auf diesem Wege ausschließlich den staatlichen bezw. gemeindlichen Verwaltungsorganen zu. Die Gemeindeverwaltung Oberaudorf bestimmt daher un¬ ter Berücksichtigung der Interessen der Bewohner von Hocheck hinsichtlich der Ausübung des Rodelsportes, was [...]
[...] Bekanntmachn«^ Aas die Bekanntmachung der Anwesensbesttz:r in Hocheck, betreffend R odelveibot auf dem Wege Oberaudorf-Hocheck, in Nr. 2S5 der ..Rosen- hcimer AnzeigeiS" erllüit die unterfertigte Gemeindeverwaltung, daß nach den jctziacn Feststellungen der Weg Oberaudorf—Hocheck die Eigenschaft [...]
[...] Regelung des Berkchrs auf diesem Wege ausschließlich den staatlichen, beziehungsweise gemeindlichen Verwaltungsorganen zu. Die Gemeindeverwaltung Oberaudorf bestimmt daher unter Berück¬ sichtigung der Interessen der Bewohner von Hocheck hinsichtlich der Aus¬ übung des Rodelsportes, was folgt: [...]
[...] sichtigung der Interessen der Bewohner von Hocheck hinsichtlich der Aus¬ übung des Rodelsportes, was folgt: Der Weg Oberaudorf—Hocheck ist für die Rodler frei an Feiertagen ab II Uhr vormittags, an Werktagen von 1» —IS Uhr mittags [...]
[...] Die Rodler haben allenfalls verkehrenden Fuhrwerken stets rechtzeitig die Bahn frei zu machen. Oberaudorf, am 28. Dezember 1908. Die Gemeindeverwaltung. 100351Teebacher, Bürgermeister. [...]
[...] SSO Ster Erlen-, Weiden-, Pappelprügelholz. Nähere» beim k. Förster in Nußdorf. Oberaudorf, am 27. Dezember 1908. K Forstamt.1»978-2,2 :: T^Ivsstoni:: [...]
Rosenheimer Anzeiger 06.06.1888
  • Datum
    Mittwoch, 06. Juni 1888
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 4
[...] tags 11 Uhr beim Hoswirth in Oberaudorf statt und sind hiezu bereits die Einladungen ergangen. Der Sommerfahr¬ plan gewährt Anschluß von allen Seiten, so daß die Theil- [...]
[...] wehren hat nicht stattgefunden. L* Höeraudorf, 4. Juni. (Lchützenjeitung.) Die Feuer- schützengesel schüft Oberaudorf hielt am vergangenen Sonntag bei herrlichem Wetter ihr Anfangsschießen. Die Musikkapelle Oberaudorf trug heitere Weisen vor und [...]
[...] Abends die Schützen in das Schützenlokal, woselbst die Preise vertheilt wurden. Solche hatten sich nachbenannte Herren Schütz'n erworben: Ehren scheibe: Reiferer. Oberaudorf. Haupt: 1. Bauer, Lehrer. Oberaudorf; 2. Riehler, Kufstein; 3. Laiminger. Oberaudorf. Glück: 1. Rinser. Mühlgraben; [...]
[...] Haupt: 1. Bauer, Lehrer. Oberaudorf; 2. Riehler, Kufstein; 3. Laiminger. Oberaudorf. Glück: 1. Rinser. Mühlgraben; 2 Laiminger. Oberaudorf.- 3. Hüchel, Thierfee. Schlecker: I Rinscr. Mühlgraben; 2.Laiminger, 3. Reiferer, 4. Greiderer, sämmtliche von Oberaudorf. [...]
Rosenheimer Wochenblatt (Rosenheimer Anzeiger) 29.09.1861
  • Datum
    Sonntag, 29. September 1861
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Bad Aibling; Prien a. Chiemsee; Rosenheim
Anzahl der Treffer: 9
[...] Bekanntmachung. Stiftung eines Jahrtages zur F'lialkirche Oberaudorf durch Joseph und Klara Schweinstelger betr. Die von dem Bauern Joseph Schweinsteiger zu Hinterwech¬ [...]
[...] selberg und seiner Schwester Klara mit einem Kapitale von 250 fl. beabsichtigte Stiftung eines Zahltages zur Vikariats- klrche zu Oberaudorf hat unterm 8. Sept. l. Is. die Geneh¬ migung der k. Regierung erhalten. Rosenbeim, am 10. September 861. [...]
[...] Schulgärten. 1.1Preis: Sigmund Neuner, Schullehrer von Vogtareuth. 2.1„ Joseph Achleitner, Schullehrer von Oberaudorf. 3.1„ Urs. Hochwind, Bindermeisterstochter von Neubeuern. L. Für landwirtschaftliche Dienstboten. [...]
[...] mon Stettner, Oekonom und Wirth zu Bamham. 5.1„1Agatha Stäuber, 30 Jahre lang Dienstmagd bei Jos. Maierl, Oekonom zu Oberaudorf. 6.1„ Katharina Wagner, 28 Jahre lang Dienstmagd bei den Mannhart'schen Kornmessers-Eheleuten zu Ro¬ [...]
[...] 3.1Kranz: 1.1Preis: Straßberger Mn., Büchsenmacher von Traunstein. 2.1„ Iaud, Chirurg vm Oberaudorf. 3.1„ Braxenthaler, Forstgehilfe von Rupolding. 4.1Glück. [...]
[...] III. Ehrendiplome. Driendl A., Hutmacher von Oberaudorf. Fritz Fr. L., Schuhmachermeifter von Geherinq. Grabichler, Kistlermeister von Rosenheim. [...]
[...] Fritz Fr. L., Schuhmachermeifter von Geherinq. Grabichler, Kistlermeister von Rosenheim. Gschwendner I., Cementdachplattenmacher von Oberaudorf. Huber A., Säcklermeister von Rosenheim. Huber M., Schneidermeister von Rosenheim. [...]
[...] Koch A., Kistlermeister von Rosenheim. Kronaft I., Drechslermeister von Rosenheim. Rech eis I., Cementdachplattenmacher von Oberaudorf. Schmid P., Nagelschmiedmeister von Hofleiten. Wenning M., Schneidermeister von Rosenheim. [...]
[...] " Elste, Chirurgenstöchter von Rosenheim. Hintermaier I., Cementdachplattenmacher von Rosenheim. Hinterreiter M., Sattlermeister von Oberaudorf. [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort