Volltextsuche ändern

3547 Treffer
Suchbegriff: Holzen

Über die Volltextsuche können Sie mit einem oder mehreren Begriffen den Gesamtbestand der digitalisierten Zeitungen durchsuchen.

Hier können Sie gezielt in einem oder mehreren Zeitungsunternehmen bzw. Zeitungstiteln suchen, tagesgenau nach Zeitungsausgaben recherchieren oder auf bestimmte Zeiträume eingrenzen. Auch Erscheinungs- und Verbreitungsorte der Zeitungen können in die Suche mit einbezogen werden. Detaillierte Hinweise zur Suche.

Datum

Für Der gerade Weg/Illustrierter Sonntag haben Sie die Möglichkeit, auf Ebene der Zeitungsartikel in Überschriften oder Artikeltexten zu suchen.


Königlich Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Schwaben und Neuburg. Beilage zum Kreis-Amtsblatte von Schwaben und Neuburg (Königlich Bayerisches Kreis-Amtsblatt von Schwaben und Neuburg)Beilage 24.08.1877
  • Datum
    Freitag, 24. August 1877
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Augsburg; Neuburg a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 3
[...] Bekanntmachung. (Die Erledigung der katholiſchen Pfarr curatie Holzen betr.) Die Pfarrcuratie Holzen in der Augsburger Diöceſe, Dekanats Weſtendorf, kgl. Bezirksamts Wertingen, iſt [...]
[...] Kämmerer, Grafen Fiſchler-Treuberg auf Holzen, [...]
[...] Poſt Nordendorf, als Patronatsherrn einzureichen. Holzen, am 18. Auguſt 1877. [...]
Königlich-bayerisches Kreis-Amtsblatt von Oberbayern (Münchner Intelligenzblatt)19.05.1876
  • Datum
    Freitag, 19. Mai 1876
  • Erschienen
    München
  • Verbreitungsort(e)
    München
Anzahl der Treffer: 3
[...] - I n b m lt. Aufſtellung von Auswanderungsagenten. – Erledigung des Meßnerdienſtes an der Pfarrkirche in Mittenwald, der katholiſchen Pfarrei Holzen, k. Bezirksamts Ebersberg, und Winkl, kgl. Bezirksamts Landsberg. – Prüfung für den Stadt- uud Marktſchreiberdienſt pro 1876. – Erledigung der prot. Pfarrei Wettringen, Dekanats Inſingen. – Dienſtes-Nachrichten. – Mit Beilage Nr. 14. [...]
[...] c) Feldgründe 53 Tgw. 75 Dez. Nr. 16696. d) Wieſen 55 Tgw. 55 Dez. Die Erledigung der kath. Pfarrei Holzen, k. Bezirksamts Ebersberg e) Filzen 6 Tgw. 29 Dez. - betreffend. f) Waldungen 33 Tgw. 81 Dez. [...]
[...] Durch Beförderung des bisherigen Beſitzers iſt die katholiſche Pfarrei Holzen in Erledigung gekommen. Dieſelbe liegt in der Erzdiözeſe München - Freiſing, im Dekanate Steinhöring und im k. Bezirksamte Ebersberg. [...]
Amtsblatt für den Regierungsbezirk Arnsberg09.05.1868
  • Datum
    Samstag, 09. Mai 1868
  • Erschienen
    Arnsberg
  • Verbreitungsort(e)
    Arnsberg
Anzahl der Treffer: 3
[...] 69 Caſtrop. Caſtrop. Heinrich Begiebing. 70 Oespel. Oespel und Kley. Wilh. Tönnis. 71 Holzen. Holzen, Wandhofen. Ä Schwarzelühr. 72 Lichtendorf. Lichtendorf, Geiſecke, Villigſt. Sockel, Chriſt. Perſonal-Chronik für den Monat April 1868. Eſſen und Schmidt zu Arnsberg zu Kreisrich [...]
[...] Kaufmann. Weſthofen. Wewer, Heinrich. Ä Garenele Landwirth. Garenfeld. Unkenbold, Richard. Kaufmann. Weſthofen. Lehrer. Syburg. Subſtitut: der Schiedsmann des Bezirks Holzen. andwirth. Frohlinde. Heinrich Neuhaus. Gutspächter. Rauxel. Gutspächter. Rauxel. Wilhelm Breſſer. Landwirth. Frohlinde. . . [...]
[...] Vorſteher Caſtrop- Wilh. Gülter. Landwirth. Boernig. Landwirth. Kley. Ant. Niermann. dito. Yütgendortmund. Vorſteher Holzen Julius Dritcke. Lehrer. Syburg. dito. Geiſecke. seini Schwarzelühr. Vorſteher. Holzen [...]
Schwabmünchner Tages-Anzeiger05.05.1878
  • Datum
    Sonntag, 05. Mai 1878
  • Erschienen
    Augsburg
  • Verbreitungsort(e)
    Schwabmünchen
Anzahl der Treffer: 5
[...] Geſtändniß ab und entſchuldigte ihre That dadurch, daß ſie von den Lippert'ſchen Ehefrauen wegen der Lügen über den Grafen von Holzen zur Rede geſtellt und beſchimpft worden ſei, daß ſie deßhalb außer ſich gekommen und nicht mehr wußte, was ſie that. Sie wiſſe nur, daß ſie in der Wohnſtube [...]
[...] mehr, ſtellte ſich krank, war zerſtreut und verſtört. Einige Tage nach dem Brande erzählte ſie ihrer Schweſter: „Der Graf von Holzen (Treuberg) habe zu Lippert geäußert, Ihr dauert mich, binnen 8 Tagen ſteht Euer Haus auch nicht mehr.“ – Es war wirklich am achten Tage nach dem Stadelbrande, [...]
[...] die Hütte – eine noch ſtehen gebliebene Wagenremiſe – des Nachbarhaus und das des Martin Lippert auch weg ſein, denn der Graf von Holzen habe es geſagt.“ Wenn ſie dies den Leuten erzähite und ſah, daß dieſelben erſchracken und weinten, hatte ſie eine teufliſche Freude und lachte aus vollen [...]
[...] weinten, hatte ſie eine teufliſche Freude und lachte aus vollen Herzen. Solche Aeuße: unge: hatte aber der Graf Treuberg in Holzen nie gemacht und wurden lediglich von der Angeklaaten er funden. Am 6. Dec. kam ſie wieder in das Haus des Matt. Lippert um ihre Prophezeiung in Erfüllung zu bringen. Sie benahm [...]
[...] ſich dort ſehr verdächtig und zudringlich. Die Lippert'ſchen Ehefrauen ſtellten ſie wegen ihrer Lügen über den Grafen von Holzen zur Rede, aber nicht in böſen Worten. Sie wurde hie durch verlegen. Nachts zur Zeit des Schlafengehens ging ſie auf den Dachboden, angeblich um ihre Schuhe zu holen, zün: [...]
Amtsblatt für den Regierungsbezirk Arnsberg28.01.1843
  • Datum
    Samstag, 28. Januar 1843
  • Erschienen
    Arnsberg
  • Verbreitungsort(e)
    Arnsberg
Anzahl der Treffer: 9
[...] 1) Samſtag, den 4. Februar d. J., Morgens 10 Uhr, ſollen in dem Forſt- N. 170. ſchutzbezirk Holzen, Diſtrict Knick, 27 gefällte Eichen, welche einen Maſſeninhalt von Ä 2396 Eubicfuß haben, und ſich zu Schiffbau-, Landbau- und Nutzholz, ſowie zu Bohlen-Ärjei und Bretter-Sägeblöcken eignen, meiſtbietend verkauft werden. Die Zuſammenkunft iſt Himmelpfor [...]
[...] Fr. Anton Lütteke daſ. 22 Kolon Franz Wilh. DiekmannGer.Com. Menden, VII. 100%, 133/2 133/37, 133/o. zu Holzen Cat, Gem. Halingen 23 * Kasp. Theodor Tommes fº VII, 133/19, 133'26. daſ. [...]
[...] von Holzen jetzt zu Metheler [...]
[...] 29 Ehefrau Kasp. Heinrich MüllerGer. Com. Menden, WII, 133/2. gnt. Bruß, Anna Maria geb CatGem.Halingen Seithe zu Holzen - 30 Kolon Heinrich Riekenbrauck am */. VII, 133/1. Riekenbrauck bei Holzen [...]
[...] Riekenbrauck bei Holzen 31 Kötter Joſeph Brunswicker gut. s VII, 133%. Lindort zu Holzen 32 Leinweber Kaspar Theodor Mön- w VII, 133/11. ning gnt Holtmann daſ. [...]
[...] mann gnt. Rüther zu Böspede Kinder des Kasp. Diedr. En bert zu Holzen, als: 1) Eliſa beth, 2) Maria Katharina Kolon Kaspar Heinr. Lücke daſ. [...]
[...] Kaspar Harniſchmacher z Holzen [...]
[...] Schäfer Heinrich Schmidt zu Holzen [...]
[...] Schulfonds zu Holzen Anna Helena Mülle Ehefrau [...]
Rosenheimer Anzeiger28.01.1872
  • Datum
    Sonntag, 28. Januar 1872
  • Erschienen
    Rosenheim
  • Verbreitungsort(e)
    Rosenheim
Anzahl der Treffer: 3
[...] * Rosen heim, 25. Januar. Zu dem Berichte in Nro. 3 unseres Blattes hinsichtlich des in Holzen verbreiteten Gerüchtes, daß der Casperlbräuer von Grafing, weil er in seinen Räumlichkeiten eine Versammlung der [...]
[...] heit geschlagen wurde, war von unserm Bericht¬ erstatter die Anmerkung geknüptt, daß der Pfarrer von Holzen im Jahrs 1870 nach der Kriegser¬ klärung den Kaiser ^Napoleon hochleben ließ. Aus Grund eingezogener Erkundigungen, können [...]
[...] Aus Grund eingezogener Erkundigungen, können wir bestätigen, daß dieß nicht der Pfarrer von Holzen, sondern einer in dessen Nachbarschaft gethan hat. [...]
Hannoverische gelehrte Anzeigen (Hannoversche Anzeigen)Hannoverische Gelehrte Anzeigen 01.01.1751
  • Datum
    Freitag, 01. Januar 1751
  • Erschienen
    Hannover
  • Verbreitungsort(e)
    Hannover
Anzahl der Treffer: 2
[...] en Zellen zuſammen hängt, und von die ſen ſich gegen Mittag erſtrecket) und den bloſſen Zellen von Holzen vor dem rothen Steine auf Eſchershuſen herabfließt. Da nun gedachtes Dorf Holzen, ehemals Holt [...]
[...] abnehmen, daß nicht allein der Hilswald ei uen groſſen Theil des Pag Wikanavelde ein genommen, ſondern, daß auch von Holzen bis faſt nach Cappellcnhagen hin die Grenzen des [...]
Tag- und Anzeigblatt für die Städte Dillingen, Lauingen, Höchstädt, Wertingen und Gundelfingen (Tagblatt für die Städte Dillingen, Lauingen, Höchstädt, Wertingen und Gundelfingen)09.10.1868
  • Datum
    Freitag, 09. Oktober 1868
  • Erschienen
    Dillingen
  • Verbreitungsort(e)
    Dillingen a.d. Donau; Lauingen (Donau); Höchstädt a. d. Donau; Wertingen; Gundelfingen a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 2
[...] Reparatur der Schmutterbrücke bei der Mühle zu Holzen betr. [...]
[...] Mühle zu Holzen wird zur Zeit reparirt, und können von heute an ſchwere Fuhrwerke durch Holzen nicht mehr paſſiren. [...]
Lindauer Tagblatt für Stadt und Land10.05.1878
  • Datum
    Freitag, 10. Mai 1878
  • Erschienen
    Lindau
  • Verbreitungsort(e)
    Aeschach; Bodolz; Hoyren; Lindau (Bodensee); Mitten; Nonnenhorn; Oberreitnau; Reutin; Weißensberg
Anzahl der Treffer: 5
[...] Martin Lippert ein volles Geſtändniß ab und entſchuldigte ihre That dadurch, daß ſie von den Lippert'ſchen Ehefrauen wegen der Lügen über den Grafen v. Holzen zur Rede geſtellt und beſchimpft [...]
[...] aber der Graf Treuberg in Holzen nie gemacht und wurden ledig lich von der Angeklagten erfunden. Am 6. Dez. kam ſie wieder ins Haus des Martin Lippert, um ihre Prophezeiung in Erfül [...]
[...] lung zu bringen. Sie benahm ſich dort ſehr verdächtig und zu dringlich. Die Lippert'ſchen Ehefrauen ſtellten ſie wegen ihrer Lügen über den Grafen von Holzen zur Rede aber nicht in böſen Worten. Sie wurde hiedurch verlegen. Nachts zur Zeit des Schlafengehens ging ſie auf den Dachboden, angeblich um ihre [...]
[...] nicht mehr, ſtellte ſich krank, war zerſtreut und verſtört. Einige Würzburg, 6. Mai. Samſtag Mittag kurz vor zwei Uhr Tage nach dem Brande erzählte ſie ihrer Schweſter: „Der Graf ſtand die hieſige Güterhalle in größter Gefahr, ein Raub der von Holzen (Treuberg) habe zu Lippert geäußert, Ihr dauert mich, Flammen zu werden. Ein zum Einladen leerer Spritfäſſer be binnen 8 Tagen ſteht Euer Haus auch nicht mehr.“ – Es war ſtimmter Güterwagen ſtand nach vorhergegangener Detonation wirklich am 8. Tage nach dem Stallbrande, als auch das Haus plötzlich in Flammen und nur dem energiſchen Einſchreiten des [...]
[...] und das des Martin Lippert auch weg ſein, denn der Graf von an die Naſe ſeines Kindes. Sofort fing der Patient an zu nießen, Holzen habe es geſagt.“ Wenn ſie dies den Leuten erzählte und löste und erbrach den Schleim, der ſeine Luftwege verſchloſſen ſah, daß dieſelben erſchracken und weinten, hatte ſie eine teufliſche hatte – und war gerettet. (Kaufb. Anzgbl.) Freude und lachte aus vollem Herzen. Solche Aeußerungen hat [...]
Tag- und Anzeigblatt für die Städte Dillingen, Lauingen, Höchstädt, Wertingen und Gundelfingen (Tagblatt für die Städte Dillingen, Lauingen, Höchstädt, Wertingen und Gundelfingen)08.02.1867
  • Datum
    Freitag, 08. Februar 1867
  • Erschienen
    Dillingen
  • Verbreitungsort(e)
    Dillingen a.d. Donau; Lauingen (Donau); Höchstädt a. d. Donau; Wertingen; Gundelfingen a.d. Donau
Anzahl der Treffer: 3
[...] - - - - - ------- -- Holzverſteigerung. Die gräflich Fiſchler-Treuberg'ſche Renten verwaltung Holzen verſteigert Donnerſtag den 14. Februar 1867 Morgens 9 Uhr im Bäcker hauſe daſelbſt: [...]
[...] 370 Zaunſtagetten –72 Reischlauen –– – – – – – – - 400zöllige Fichtenbretter - in Holzen – 30 Fichtenläden 3zöllig - gelagert. - Wegen Vorausbeſichtigung iſt ſich an den [...]
[...] 30 Fichtenläden 3zöllig - gelagert. - Wegen Vorausbeſichtigung iſt ſich an den herrſchaftlichen Forſtwart in Holzen zu wenden. [...]
Suche einschränken
Zeitungsunternehmen
Zeitungstitel
Verbreitungsort